Name
BrauereiEinige Informationen zur Brauerei
Land
Art Typische Eigenschaften dieser Bierart
ProzentNote
Sparkling Ale
Coopers Brewery
OrtAdelaide
BesitzerSelbstständig
Gegründet1862
Schnitt8.00
Rang4
Biere1
Grösste selbstständige Brauerei Australiens.
Australien
Bitter Ale / E. Pale Ale
IBU20 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Klassisches Englisches Schankbier, der Übergang vom Bitter zum Pale Ale ist fliessend. Bitter Ales sind häufiger etwas dunkler und malziger als die Pale Ales. Typische Hopfenaromen haben erdige, blumige oder harzigen Charakter, manchmal auch amerikanische Eigenschaften. Bitterkeit ist deutlich vorhanden, soll aber den Malzgeschmack nicht überdecken. Wenig Kohlensäure und typischerweise mit Kellertemperatur serviert.
5.8% 8/10
Foster's Lager
Foster's Group
OrtMelbourne
BesitzerAB InBev
Gegründet1887
Schnitt3.00
Rang293
Biere1
Australien
Lager / Pils
IBU15 - 40
Farbe (SRM)
HefeLager
Das meistgetrunkene Bier in Deutschland und der Schweiz. Sehr sauber vergärtes Bier. Leichte Malz und Hopfenaromen. Die Tschechische Variante ist meistens herber und stärker gehopft. In der Schweiz darf das Bier wegen eines Abkommens mit der Tschechischen Republik nicht Pils genannt werden und wird darum Lager genannt.
5% 3/10
Caribbean Lager
Bank's Brewery
OrtSt. Michael
BesitzerAB InBev
Gegründet1961
Schnitt3.00
Rang293
Biere1
Barbados
Lager / Pils
IBU15 - 40
Farbe (SRM)
HefeLager
Das meistgetrunkene Bier in Deutschland und der Schweiz. Sehr sauber vergärtes Bier. Leichte Malz und Hopfenaromen. Die Tschechische Variante ist meistens herber und stärker gehopft. In der Schweiz darf das Bier wegen eines Abkommens mit der Tschechischen Republik nicht Pils genannt werden und wird darum Lager genannt.
4.7% 3/10
Blonde
Abbaye de Leffe
OrtDinant
BesitzerAB InBev
Gegründet1240
Schnitt7.50
Rang22
Biere2
Belgische Abteibrauerei, welche seit 1240 Bier braut. Nach einem langen Unterbruch nach der französischen Revolution wurde 1952 wieder Bier gebraut. 1955 wurde Leffe Teil des Stella-Artois-Konzern und ist mittlerweile Teil der AB InBev.
Belgien
Belgian Ale
IBU15 - 30
Farbe (SRM)
HefeAle
Klassisches belgisches Bier mit goldener Farbe. Moderates Malzaroma mit Toast-, Brot-, Biscuit- oder Nusscharakter, seltener auch Caramel oder Honig. Sehr fruchtig, mit ausgeprägten Esters und Phenole die von der Hefe her kommen. Sehr leichte Hopfenaromen, typischerweise europäischer Hopfen. Süss und rund, kann aber einen trockenen Abgang haben. Viel Kohlensäure.
6.6% 6/10
Royale Cascade IPA
Abbaye de Leffe
OrtDinant
BesitzerAB InBev
Gegründet1240
Schnitt7.50
Rang22
Biere2
Belgische Abteibrauerei, welche seit 1240 Bier braut. Nach einem langen Unterbruch nach der französischen Revolution wurde 1952 wieder Bier gebraut. 1955 wurde Leffe Teil des Stella-Artois-Konzern und ist mittlerweile Teil der AB InBev.
Belgien
Belgian IPA
IBU50 - 100
Farbe (SRM)
HefeAle
Eher neuer Stil, der das amerikanische IPA mit seinen fruchtigen Hopfen mit Zitruscharakter in ein belgisches Bier verpackt. Starke Hopfenaromen werden durch fruchtige Ester mit Bananen- und Apfelaromen, von der belgischen Hefe, unterstützt. Trockener Abgang.
7.5% 9/10
Trappistes Rochefort 10
Abbaye Saint-Rémy de Rochefort
OrtRochefort
BesitzerSelbstständig
Gegründet1899
Schnitt8.00
Rang2
Biere3
Eine der 14 Trappistenbrauereien auf der Welt. Sie brauen drei Biere: Rochefort 6, 8 und 10 und haben eine jährliche Produktion von 18'000 Hektoliter.
Belgien
Quadrupel
IBU20 - 40
Farbe (SRM)
HefeAle
Belgisches dunkles Starkbier. Volle, komplexe und süsse Malzaromen, mit deutlichen Ester, Phenole und Alkohol. Caramel vorhanden, jedoch keine Röstaromen. Langer Abgang, viel Kohlensäure. Cremig und vollmundig.
11.3% 9/10
Trappistes Rochefort 6
Abbaye Saint-Rémy de Rochefort
OrtRochefort
BesitzerSelbstständig
Gegründet1899
Schnitt8.00
Rang2
Biere3
Eine der 14 Trappistenbrauereien auf der Welt. Sie brauen drei Biere: Rochefort 6, 8 und 10 und haben eine jährliche Produktion von 18'000 Hektoliter.
Belgien
Dubbel
IBU15 - 25
Farbe (SRM)
HefeAle
Das etwas schwerere, dunklere belgische Bier. Komplexe, süssliche Malzaromen. Ganz leichte Noten nach Schokolade oder Caramel. Leicht fruchtige Ester. Vollmundig und stark karbonisiert.
7.5% 7/10
Trappistes Rochefort 8
Abbaye Saint-Rémy de Rochefort
OrtRochefort
BesitzerSelbstständig
Gegründet1899
Schnitt8.00
Rang2
Biere3
Eine der 14 Trappistenbrauereien auf der Welt. Sie brauen drei Biere: Rochefort 6, 8 und 10 und haben eine jährliche Produktion von 18'000 Hektoliter.
Belgien
Quadrupel
IBU20 - 40
Farbe (SRM)
HefeAle
Belgisches dunkles Starkbier. Volle, komplexe und süsse Malzaromen, mit deutlichen Ester, Phenole und Alkohol. Caramel vorhanden, jedoch keine Röstaromen. Langer Abgang, viel Kohlensäure. Cremig und vollmundig.
9.2% 8/10
Belgian Coast IPA
Abbaye St. Feuillien
OrtRoeulx
BesitzerSelbstständig
Gegründet1873
Schnitt6.67
Rang66
Biere3
Belgische Abteibrauerei welche neben den belgischen Standardbiere sich neu an modernen Stile probiert.
Belgien
Belgian IPA
IBU50 - 100
Farbe (SRM)
HefeAle
Eher neuer Stil, der das amerikanische IPA mit seinen fruchtigen Hopfen mit Zitruscharakter in ein belgisches Bier verpackt. Starke Hopfenaromen werden durch fruchtige Ester mit Bananen- und Apfelaromen, von der belgischen Hefe, unterstützt. Trockener Abgang.
5.5% 7/10
Cuvée de Noël
Abbaye St. Feuillien
OrtRoeulx
BesitzerSelbstständig
Gegründet1873
Schnitt6.67
Rang66
Biere3
Belgische Abteibrauerei welche neben den belgischen Standardbiere sich neu an modernen Stile probiert.
Belgien
Tripel
IBU20 - 40
Farbe (SRM)
HefeAle
Ein stärkeres helles belgisches Bier. Complexere Aromen als das Belgian Ale, häufig weniger fruchtig, dafür etwas mehr Pfeffer. Kann leichte Nelken- und Bananenaromen von der Hefe haben. Leichte blumige Hopfenaromen. Trockener Abgang mit viel Kohlensäure.
9% 7/10
Grand Cru
Abbaye St. Feuillien
OrtRoeulx
BesitzerSelbstständig
Gegründet1873
Schnitt6.67
Rang66
Biere3
Belgische Abteibrauerei welche neben den belgischen Standardbiere sich neu an modernen Stile probiert.
Belgien
Tripel
IBU20 - 40
Farbe (SRM)
HefeAle
Ein stärkeres helles belgisches Bier. Complexere Aromen als das Belgian Ale, häufig weniger fruchtig, dafür etwas mehr Pfeffer. Kann leichte Nelken- und Bananenaromen von der Hefe haben. Leichte blumige Hopfenaromen. Trockener Abgang mit viel Kohlensäure.
9.5% 6/10
Blonden Os
Bourgogne des Flandres
OrtBruges
BesitzerJohn Martin SA
Gegründet1911
Schnitt5.33
Rang175
Biere3
Von 1957 bis 2015 wurden die Biere von Bourgogne des Flandres nicht mehr in Bruges sondern von der Brasserie Timmerman in Itterbeek gebraut. Seit 2015 wieder in Bruges.
Belgien
Belgian Ale
IBU15 - 30
Farbe (SRM)
HefeAle
Klassisches belgisches Bier mit goldener Farbe. Moderates Malzaroma mit Toast-, Brot-, Biscuit- oder Nusscharakter, seltener auch Caramel oder Honig. Sehr fruchtig, mit ausgeprägten Esters und Phenole die von der Hefe her kommen. Sehr leichte Hopfenaromen, typischerweise europäischer Hopfen. Süss und rund, kann aber einen trockenen Abgang haben. Viel Kohlensäure.
6.5% 5/10
Bourgogne des Flandres
Bourgogne des Flandres
OrtBruges
BesitzerJohn Martin SA
Gegründet1911
Schnitt5.33
Rang175
Biere3
Von 1957 bis 2015 wurden die Biere von Bourgogne des Flandres nicht mehr in Bruges sondern von der Brasserie Timmerman in Itterbeek gebraut. Seit 2015 wieder in Bruges.
Belgien
Gueuze / Lambic
IBU0 - 10
Farbe (SRM)
HefeAle
Das Gueuze ist das Basisbier für Lambics. Im Gueuze ist etwas Säure vorhanden, aber deutliche Aromen von Heu und Stall, Leder und Erde. In frischen Lambics deutliche Säure, die mit den Jahren aber abnimmt. Häufig 3 Jahren im Eichenfass gelagert. Häufig auch mit Früchte vergärt, wie beispielsweise das Kriek. Hopfenaroma nicht vorhanden.
5% 5/10
Bruinen Os
Bourgogne des Flandres
OrtBruges
BesitzerJohn Martin SA
Gegründet1911
Schnitt5.33
Rang175
Biere3
Von 1957 bis 2015 wurden die Biere von Bourgogne des Flandres nicht mehr in Bruges sondern von der Brasserie Timmerman in Itterbeek gebraut. Seit 2015 wieder in Bruges.
Belgien
Dubbel
IBU15 - 25
Farbe (SRM)
HefeAle
Das etwas schwerere, dunklere belgische Bier. Komplexe, süssliche Malzaromen. Ganz leichte Noten nach Schokolade oder Caramel. Leicht fruchtige Ester. Vollmundig und stark karbonisiert.
8% 6/10
Kwak
Brasserie Bosteels
OrtBuggenhout
BesitzerAB InBev
Gegründet1791
Schnitt7.00
Rang30
Biere2
Die Brauerei war bis 2016 ein Familienbetrieb, bis sie in der siebten Generation an AB InBev verkauft wurde.
Belgien
Belgian Ale
IBU15 - 30
Farbe (SRM)
HefeAle
Klassisches belgisches Bier mit goldener Farbe. Moderates Malzaroma mit Toast-, Brot-, Biscuit- oder Nusscharakter, seltener auch Caramel oder Honig. Sehr fruchtig, mit ausgeprägten Esters und Phenole die von der Hefe her kommen. Sehr leichte Hopfenaromen, typischerweise europäischer Hopfen. Süss und rund, kann aber einen trockenen Abgang haben. Viel Kohlensäure.
8.4% 8/10
Tripel Karmeliet
Brasserie Bosteels
OrtBuggenhout
BesitzerAB InBev
Gegründet1791
Schnitt7.00
Rang30
Biere2
Die Brauerei war bis 2016 ein Familienbetrieb, bis sie in der siebten Generation an AB InBev verkauft wurde.
Belgien
Tripel
IBU20 - 40
Farbe (SRM)
HefeAle
Ein stärkeres helles belgisches Bier. Complexere Aromen als das Belgian Ale, häufig weniger fruchtig, dafür etwas mehr Pfeffer. Kann leichte Nelken- und Bananenaromen von der Hefe haben. Leichte blumige Hopfenaromen. Trockener Abgang mit viel Kohlensäure.
8.4% 6/10
Chateau d'Ychouffe
Brasserie d'Achouffe
OrtAchouffe
BesitzerDuvel Moortgat
Gegründet1982
Schnitt5.67
Rang160
Biere3
Bis 2006 eine selbstständige Brauerei und wurde dann von Duvel Moortgat aufgekauft.
Belgien
Belgian Ale
IBU15 - 30
Farbe (SRM)
HefeAle
Klassisches belgisches Bier mit goldener Farbe. Moderates Malzaroma mit Toast-, Brot-, Biscuit- oder Nusscharakter, seltener auch Caramel oder Honig. Sehr fruchtig, mit ausgeprägten Esters und Phenole die von der Hefe her kommen. Sehr leichte Hopfenaromen, typischerweise europäischer Hopfen. Süss und rund, kann aber einen trockenen Abgang haben. Viel Kohlensäure.
8.5% 7/10
Houblon Chouffe Triple IPA
Brasserie d'Achouffe
OrtAchouffe
BesitzerDuvel Moortgat
Gegründet1982
Schnitt5.67
Rang160
Biere3
Bis 2006 eine selbstständige Brauerei und wurde dann von Duvel Moortgat aufgekauft.
Belgien
Belgian IPA
IBU50 - 100
Farbe (SRM)
HefeAle
Eher neuer Stil, der das amerikanische IPA mit seinen fruchtigen Hopfen mit Zitruscharakter in ein belgisches Bier verpackt. Starke Hopfenaromen werden durch fruchtige Ester mit Bananen- und Apfelaromen, von der belgischen Hefe, unterstützt. Trockener Abgang.
9% 5/10
La Chouffe
Brasserie d'Achouffe
OrtAchouffe
BesitzerDuvel Moortgat
Gegründet1982
Schnitt5.67
Rang160
Biere3
Bis 2006 eine selbstständige Brauerei und wurde dann von Duvel Moortgat aufgekauft.
Belgien
Belgian Ale
IBU15 - 30
Farbe (SRM)
HefeAle
Klassisches belgisches Bier mit goldener Farbe. Moderates Malzaroma mit Toast-, Brot-, Biscuit- oder Nusscharakter, seltener auch Caramel oder Honig. Sehr fruchtig, mit ausgeprägten Esters und Phenole die von der Hefe her kommen. Sehr leichte Hopfenaromen, typischerweise europäischer Hopfen. Süss und rund, kann aber einen trockenen Abgang haben. Viel Kohlensäure.
8% 5/10
Orval
Brasserie d'Orval
OrtVillers-devant-Orval
BesitzerSelbstständig
Gegründet1931
Schnitt8.00
Rang4
Biere1
Eine der 14 Trappistenbrauereien. Sie wurde 1931 gegründet um die Renovationen an der Abtei zu finanzieren.
Belgien
Belgian Ale
IBU15 - 30
Farbe (SRM)
HefeAle
Klassisches belgisches Bier mit goldener Farbe. Moderates Malzaroma mit Toast-, Brot-, Biscuit- oder Nusscharakter, seltener auch Caramel oder Honig. Sehr fruchtig, mit ausgeprägten Esters und Phenole die von der Hefe her kommen. Sehr leichte Hopfenaromen, typischerweise europäischer Hopfen. Süss und rund, kann aber einen trockenen Abgang haben. Viel Kohlensäure.
6.2% 8/10
Tournay Noire
Brasserie de Cazeau
OrtTempleuve
BesitzerSelbstständig
Gegründet1753
Schnitt6.00
Rang112
Biere1
Belgien
Stout
IBU40 - 70
Farbe (SRM)
HefeAle
Ursprünglich Stout Porter genannt, also stärkeres Porter. Deutliche Röstaromen, häufig unterstützt durch Schokolade, Kaffee oder leicht verbranntes Korn. Eher trocken und nicht fruchtig. Hopfengeschmack bleibt im Hintergrund kaum wahrnehmbar.
7.6% 6/10
La Rulles Blonde
Brasserie de Rulles
OrtRulles
BesitzerSelbstständig
Gegründet1999
Schnitt6.00
Rang112
Biere1
Belgien
Belgian Ale
IBU15 - 30
Farbe (SRM)
HefeAle
Klassisches belgisches Bier mit goldener Farbe. Moderates Malzaroma mit Toast-, Brot-, Biscuit- oder Nusscharakter, seltener auch Caramel oder Honig. Sehr fruchtig, mit ausgeprägten Esters und Phenole die von der Hefe her kommen. Sehr leichte Hopfenaromen, typischerweise europäischer Hopfen. Süss und rund, kann aber einen trockenen Abgang haben. Viel Kohlensäure.
7% 6/10
Green Killer IPA
Brasserie de Silly
OrtSilly
BesitzerSelbstständig
Gegründet1850
Schnitt4.00
Rang253
Biere1
Belgien
Belgian IPA
IBU50 - 100
Farbe (SRM)
HefeAle
Eher neuer Stil, der das amerikanische IPA mit seinen fruchtigen Hopfen mit Zitruscharakter in ein belgisches Bier verpackt. Starke Hopfenaromen werden durch fruchtige Ester mit Bananen- und Apfelaromen, von der belgischen Hefe, unterstützt. Trockener Abgang.
6.5% 4/10
Diôle Ambrée
Brasserie des Carrières
OrtBasècles
BesitzerSelbstständig
Gegründet2012
Schnitt6.00
Rang112
Biere1
Belgien
Belgian Ale
IBU15 - 30
Farbe (SRM)
HefeAle
Klassisches belgisches Bier mit goldener Farbe. Moderates Malzaroma mit Toast-, Brot-, Biscuit- oder Nusscharakter, seltener auch Caramel oder Honig. Sehr fruchtig, mit ausgeprägten Esters und Phenole die von der Hefe her kommen. Sehr leichte Hopfenaromen, typischerweise europäischer Hopfen. Süss und rund, kann aber einen trockenen Abgang haben. Viel Kohlensäure.
7.5% 6/10
Blanche de Namur
Brasserie du Bocq
OrtPurnode
BesitzerSelbstständig
Gegründet1858
Schnitt3.00
Rang293
Biere1
Belgien
Witbier
IBU8 - 20
Farbe (SRM)
HefeAle
Belgisches Weissbier. Leichte getreidige Noten vom Weizen, mit pikanten Orangen- und Zitrus-Noten von der Hefe und den verwendeten Orangenschalen und Koriander. Trockener Abgang mit viel Kohlensäure.
4.5% 3/10
Saison Cuvée Dry Hopping
Brasserie Dupont
OrtTourpes
BesitzerSelbstständig
Gegründet1950
Schnitt7.50
Rang22
Biere2
Belgien
Saison / Grisette
IBU20 - 35
Farbe (SRM)
HefeAle
Aromatisches belgisches oder nordfranzösisches Bier mit fruchtigem, pikantem und hopfigem Charakter. Typischerweise pfeffrige Aromen und kann ganz leichte Säure vorweisen. Sehr trockenes Bier mit kaum Restsüsse und stark karbonisiert. Das Grisette ist im Vergleich zum Saison etwas leichter.
6.5% 8/10
Saison Dupont
Brasserie Dupont
OrtTourpes
BesitzerSelbstständig
Gegründet1950
Schnitt7.50
Rang22
Biere2
Belgien
Saison / Grisette
IBU20 - 35
Farbe (SRM)
HefeAle
Aromatisches belgisches oder nordfranzösisches Bier mit fruchtigem, pikantem und hopfigem Charakter. Typischerweise pfeffrige Aromen und kann ganz leichte Säure vorweisen. Sehr trockenes Bier mit kaum Restsüsse und stark karbonisiert. Das Grisette ist im Vergleich zum Saison etwas leichter.
6.5% 7/10
Grimbergen Blonde
Brasserie Grimbergen
OrtAlken
BesitzerCarlsberg
Gegründet1958
Schnitt6.00
Rang112
Biere1
Das Bier wurde bereits 1128 in der Abtei von Grimbergen gebraut. Doch erst 1958 wurde die offizielle Grimbergen-Brauerei gegründet. In Belgien wird die Grimbergen Marke von Alken-Maes, Teil des Heineken Konzerns gebraut. Für den Übrigen Markt, wird es von Kronenbourg, Teil von Carlsberg gebraut.
Belgien
Belgian Ale
IBU15 - 30
Farbe (SRM)
HefeAle
Klassisches belgisches Bier mit goldener Farbe. Moderates Malzaroma mit Toast-, Brot-, Biscuit- oder Nusscharakter, seltener auch Caramel oder Honig. Sehr fruchtig, mit ausgeprägten Esters und Phenole die von der Hefe her kommen. Sehr leichte Hopfenaromen, typischerweise europäischer Hopfen. Süss und rund, kann aber einen trockenen Abgang haben. Viel Kohlensäure.
6.7% 6/10
Delirium Tremens
Brasserie Huyghe
OrtMelle
BesitzerSelbstständig
Gegründet1936
Schnitt7.00
Rang35
Biere1
Am selben Standort in Melle wurde bereits 1654 Bier gebraut. Erst 1936 bekommt sie den Namen Huyghe, benannt nach dem Besitzer.
Belgien
Quadrupel
IBU20 - 40
Farbe (SRM)
HefeAle
Belgisches dunkles Starkbier. Volle, komplexe und süsse Malzaromen, mit deutlichen Ester, Phenole und Alkohol. Caramel vorhanden, jedoch keine Röstaromen. Langer Abgang, viel Kohlensäure. Cremig und vollmundig.
8.5% 7/10
Bières des Ours
Brasserie la Binchoise
OrtBinche
BesitzerSelbstständig
Gegründet1986
Schnitt4.00
Rang253
Biere1
Belgien
Flavoured Beer
IBU0 - 100
Farbe (SRM)
Hefe
Ein Bier, welches beim Brauen oder beim Gären zusätzliche Zutaten beigemischt werden. Das Aroma kommt primär von den Zusatzstoffen. Nicht wie bei einem Witbier oder Gose, wo es den Bierstil unterstützt. Auch belgische Frucht-Lambics haben ihre eigene Kategorie.
8.4% 4/10
Barbar
Brasserie Lefebvre
OrtQuenast
BesitzerSelbstständig
Gegründet1876
Schnitt4.25
Rang248
Biere4
Belgien
Flavoured Beer
IBU0 - 100
Farbe (SRM)
Hefe
Ein Bier, welches beim Brauen oder beim Gären zusätzliche Zutaten beigemischt werden. Das Aroma kommt primär von den Zusatzstoffen. Nicht wie bei einem Witbier oder Gose, wo es den Bierstil unterstützt. Auch belgische Frucht-Lambics haben ihre eigene Kategorie.
8% 3/10
Barbar Bok
Brasserie Lefebvre
OrtQuenast
BesitzerSelbstständig
Gegründet1876
Schnitt4.25
Rang248
Biere4
Belgien
Flavoured Beer
IBU0 - 100
Farbe (SRM)
Hefe
Ein Bier, welches beim Brauen oder beim Gären zusätzliche Zutaten beigemischt werden. Das Aroma kommt primär von den Zusatzstoffen. Nicht wie bei einem Witbier oder Gose, wo es den Bierstil unterstützt. Auch belgische Frucht-Lambics haben ihre eigene Kategorie.
8% 4/10
Blanche de Bruxelles
Brasserie Lefebvre
OrtQuenast
BesitzerSelbstständig
Gegründet1876
Schnitt4.25
Rang248
Biere4
Belgien
Witbier
IBU8 - 20
Farbe (SRM)
HefeAle
Belgisches Weissbier. Leichte getreidige Noten vom Weizen, mit pikanten Orangen- und Zitrus-Noten von der Hefe und den verwendeten Orangenschalen und Koriander. Trockener Abgang mit viel Kohlensäure.
4.5% 4/10
Moeder Overste
Brasserie Lefebvre
OrtQuenast
BesitzerSelbstständig
Gegründet1876
Schnitt4.25
Rang248
Biere4
Belgien
Tripel
IBU20 - 40
Farbe (SRM)
HefeAle
Ein stärkeres helles belgisches Bier. Complexere Aromen als das Belgian Ale, häufig weniger fruchtig, dafür etwas mehr Pfeffer. Kann leichte Nelken- und Bananenaromen von der Hefe haben. Leichte blumige Hopfenaromen. Trockener Abgang mit viel Kohlensäure.
8% 6/10
Cuvée Armand + Gaston
Brouwerij 3 Fonteinen
OrtBeersel
BesitzerSelbstständig
Gegründet1887
Schnitt8.00
Rang3
Biere2
Belgische Brauerei welche auf Lambics und Gueuzes spezialisert ist.
Belgien
Gueuze / Lambic
IBU0 - 10
Farbe (SRM)
HefeAle
Das Gueuze ist das Basisbier für Lambics. Im Gueuze ist etwas Säure vorhanden, aber deutliche Aromen von Heu und Stall, Leder und Erde. In frischen Lambics deutliche Säure, die mit den Jahren aber abnimmt. Häufig 3 Jahren im Eichenfass gelagert. Häufig auch mit Früchte vergärt, wie beispielsweise das Kriek. Hopfenaroma nicht vorhanden.
6.2% 9/10
Oude Gueuze
Brouwerij 3 Fonteinen
OrtBeersel
BesitzerSelbstständig
Gegründet1887
Schnitt8.00
Rang3
Biere2
Belgische Brauerei welche auf Lambics und Gueuzes spezialisert ist.
Belgien
Gueuze / Lambic
IBU0 - 10
Farbe (SRM)
HefeAle
Das Gueuze ist das Basisbier für Lambics. Im Gueuze ist etwas Säure vorhanden, aber deutliche Aromen von Heu und Stall, Leder und Erde. In frischen Lambics deutliche Säure, die mit den Jahren aber abnimmt. Häufig 3 Jahren im Eichenfass gelagert. Häufig auch mit Früchte vergärt, wie beispielsweise das Kriek. Hopfenaroma nicht vorhanden.
6% 7/10
Stella Artois
Brouwerij Artois
OrtLouvain
BesitzerAB InBev
Gegründet1366
Schnitt3.00
Rang293
Biere1
Belgien
Lager / Pils
IBU15 - 40
Farbe (SRM)
HefeLager
Das meistgetrunkene Bier in Deutschland und der Schweiz. Sehr sauber vergärtes Bier. Leichte Malz und Hopfenaromen. Die Tschechische Variante ist meistens herber und stärker gehopft. In der Schweiz darf das Bier wegen eines Abkommens mit der Tschechischen Republik nicht Pils genannt werden und wird darum Lager genannt.
5% 3/10
Oude Geuze Boon
Brouwerij Boon Fonteinstraat
OrtLembeek
BesitzerPalm Breweries
Gegründet1975
Schnitt6.50
Rang72
Biere2
Belgien
Gueuze / Lambic
IBU0 - 10
Farbe (SRM)
HefeAle
Das Gueuze ist das Basisbier für Lambics. Im Gueuze ist etwas Säure vorhanden, aber deutliche Aromen von Heu und Stall, Leder und Erde. In frischen Lambics deutliche Säure, die mit den Jahren aber abnimmt. Häufig 3 Jahren im Eichenfass gelagert. Häufig auch mit Früchte vergärt, wie beispielsweise das Kriek. Hopfenaroma nicht vorhanden.
7% 6/10
Oude Kriek Boon
Brouwerij Boon Fonteinstraat
OrtLembeek
BesitzerPalm Breweries
Gegründet1975
Schnitt6.50
Rang72
Biere2
Belgien
Gueuze / Lambic
IBU0 - 10
Farbe (SRM)
HefeAle
Das Gueuze ist das Basisbier für Lambics. Im Gueuze ist etwas Säure vorhanden, aber deutliche Aromen von Heu und Stall, Leder und Erde. In frischen Lambics deutliche Säure, die mit den Jahren aber abnimmt. Häufig 3 Jahren im Eichenfass gelagert. Häufig auch mit Früchte vergärt, wie beispielsweise das Kriek. Hopfenaroma nicht vorhanden.
6.5% 7/10
Straffe Hendrik Quadrupel
Brouwerij de Halve Maan
OrtBruges
BesitzerSelbstständig
Gegründet1856
Schnitt5.00
Rang183
Biere3
Belgien
Quadrupel
IBU20 - 40
Farbe (SRM)
HefeAle
Belgisches dunkles Starkbier. Volle, komplexe und süsse Malzaromen, mit deutlichen Ester, Phenole und Alkohol. Caramel vorhanden, jedoch keine Röstaromen. Langer Abgang, viel Kohlensäure. Cremig und vollmundig.
11% 7/10
Straffe Hendrik Tripel
Brouwerij de Halve Maan
OrtBruges
BesitzerSelbstständig
Gegründet1856
Schnitt5.00
Rang183
Biere3
Belgien
Tripel
IBU20 - 40
Farbe (SRM)
HefeAle
Ein stärkeres helles belgisches Bier. Complexere Aromen als das Belgian Ale, häufig weniger fruchtig, dafür etwas mehr Pfeffer. Kann leichte Nelken- und Bananenaromen von der Hefe haben. Leichte blumige Hopfenaromen. Trockener Abgang mit viel Kohlensäure.
9% 4/10
Straffe Hendrik Wild
Brouwerij de Halve Maan
OrtBruges
BesitzerSelbstständig
Gegründet1856
Schnitt5.00
Rang183
Biere3
Belgien
Tripel
IBU20 - 40
Farbe (SRM)
HefeAle
Ein stärkeres helles belgisches Bier. Complexere Aromen als das Belgian Ale, häufig weniger fruchtig, dafür etwas mehr Pfeffer. Kann leichte Nelken- und Bananenaromen von der Hefe haben. Leichte blumige Hopfenaromen. Trockener Abgang mit viel Kohlensäure.
9% 4/10
XX Bitter
Brouwerij de Ranke
OrtMouscron
BesitzerSelbstständig
Gegründet1996
Schnitt5.00
Rang196
Biere1
Belgien
Belgian IPA
IBU50 - 100
Farbe (SRM)
HefeAle
Eher neuer Stil, der das amerikanische IPA mit seinen fruchtigen Hopfen mit Zitruscharakter in ein belgisches Bier verpackt. Starke Hopfenaromen werden durch fruchtige Ester mit Bananen- und Apfelaromen, von der belgischen Hefe, unterstützt. Trockener Abgang.
6% 5/10
Fort Lapin 10
Brouwerij Fort Lapin
OrtBruges
BesitzerSelbstständig
Gegründet2011
Schnitt5.00
Rang196
Biere1
Belgien
Quadrupel
IBU20 - 40
Farbe (SRM)
HefeAle
Belgisches dunkles Starkbier. Volle, komplexe und süsse Malzaromen, mit deutlichen Ester, Phenole und Alkohol. Caramel vorhanden, jedoch keine Röstaromen. Langer Abgang, viel Kohlensäure. Cremig und vollmundig.
10% 5/10
Bink Bloesem
Brouwerij Kerkom
OrtSint-Truiden
BesitzerSelbstständig
Gegründet1878
Schnitt4.00
Rang253
Biere1
Belgien
Flavoured Beer
IBU0 - 100
Farbe (SRM)
Hefe
Ein Bier, welches beim Brauen oder beim Gären zusätzliche Zutaten beigemischt werden. Das Aroma kommt primär von den Zusatzstoffen. Nicht wie bei einem Witbier oder Gose, wo es den Bierstil unterstützt. Auch belgische Frucht-Lambics haben ihre eigene Kategorie.
7.1% 4/10
Caractère Rouge
Brouwerij Rodenbach
OrtRoeselare
BesitzerPalm Breweries
Gegründet1821
Schnitt4.00
Rang253
Biere1
Belgien
Sour Ale
IBU10 - 25
Farbe (SRM)
HefeAle
Typisches belgisches Bier, welches normalerweise Spontanvergärt wird. Komplexe fruchtigkeit, die durch eine dominante Säure und einem deutlichen Malzcharakter hervorgehoben werden. Hopfenaroma nicht vorhanden. Eher süsslich, fruchtiger Abgang.
7% 4/10
St. Bernardus Abt 12
Brouwerij St. Bernard
OrtWatou
BesitzerSelbstständig
Gegründet1946
Schnitt8.00
Rang4
Biere1
Belgien
Quadrupel
IBU20 - 40
Farbe (SRM)
HefeAle
Belgisches dunkles Starkbier. Volle, komplexe und süsse Malzaromen, mit deutlichen Ester, Phenole und Alkohol. Caramel vorhanden, jedoch keine Röstaromen. Langer Abgang, viel Kohlensäure. Cremig und vollmundig.
10% 8/10
Hoegaarden
Brouwerij van Hoegaarden
OrtHoegaarden
BesitzerAB InBev
Gegründet1965
Schnitt5.00
Rang196
Biere1
Belgien
Witbier
IBU8 - 20
Farbe (SRM)
HefeAle
Belgisches Weissbier. Leichte getreidige Noten vom Weizen, mit pikanten Orangen- und Zitrus-Noten von der Hefe und den verwendeten Orangenschalen und Koriander. Trockener Abgang mit viel Kohlensäure.
4.9% 5/10
Bachhus Oud Bruin
Brouwerij van Honsebrouck
OrtIngelmunster
BesitzerSelbstständig
Gegründet1865
Schnitt3.50
Rang286
Biere2
Belgien
Sour Ale
IBU10 - 25
Farbe (SRM)
HefeAle
Typisches belgisches Bier, welches normalerweise Spontanvergärt wird. Komplexe fruchtigkeit, die durch eine dominante Säure und einem deutlichen Malzcharakter hervorgehoben werden. Hopfenaroma nicht vorhanden. Eher süsslich, fruchtiger Abgang.
4.8% 4/10
Kasteelbier Donker
Brouwerij van Honsebrouck
OrtIngelmunster
BesitzerSelbstständig
Gegründet1865
Schnitt3.50
Rang286
Biere2
Belgien
Quadrupel
IBU20 - 40
Farbe (SRM)
HefeAle
Belgisches dunkles Starkbier. Volle, komplexe und süsse Malzaromen, mit deutlichen Ester, Phenole und Alkohol. Caramel vorhanden, jedoch keine Röstaromen. Langer Abgang, viel Kohlensäure. Cremig und vollmundig.
11% 3/10
Gulden Draak
Brouwerij van Steenberge
OrtErtvelde
BesitzerSelbstständig
Gegründet1874
Schnitt4.33
Rang246
Biere3
Belgien
Quadrupel
IBU20 - 40
Farbe (SRM)
HefeAle
Belgisches dunkles Starkbier. Volle, komplexe und süsse Malzaromen, mit deutlichen Ester, Phenole und Alkohol. Caramel vorhanden, jedoch keine Röstaromen. Langer Abgang, viel Kohlensäure. Cremig und vollmundig.
10.5% 4/10
Gulden Draak 9000
Brouwerij van Steenberge
OrtErtvelde
BesitzerSelbstständig
Gegründet1874
Schnitt4.33
Rang246
Biere3
Belgien
Quadrupel
IBU20 - 40
Farbe (SRM)
HefeAle
Belgisches dunkles Starkbier. Volle, komplexe und süsse Malzaromen, mit deutlichen Ester, Phenole und Alkohol. Caramel vorhanden, jedoch keine Röstaromen. Langer Abgang, viel Kohlensäure. Cremig und vollmundig.
10.5% 6/10
Piraat
Brouwerij van Steenberge
OrtErtvelde
BesitzerSelbstständig
Gegründet1874
Schnitt4.33
Rang246
Biere3
Belgien
Tripel
IBU20 - 40
Farbe (SRM)
HefeAle
Ein stärkeres helles belgisches Bier. Complexere Aromen als das Belgian Ale, häufig weniger fruchtig, dafür etwas mehr Pfeffer. Kann leichte Nelken- und Bananenaromen von der Hefe haben. Leichte blumige Hopfenaromen. Trockener Abgang mit viel Kohlensäure.
10.5% 3/10
Westmalle Tripel
Brouwerij van Westmalle
OrtWestmalle
BesitzerSelbstständig
Gegründet1836
Schnitt5.00
Rang196
Biere1
Eine der 14 Trappistenbrauereien. Die Brauerei, die die Bierstile Dubbel und Tripel ins Leben rief.
Belgien
Tripel
IBU20 - 40
Farbe (SRM)
HefeAle
Ein stärkeres helles belgisches Bier. Complexere Aromen als das Belgian Ale, häufig weniger fruchtig, dafür etwas mehr Pfeffer. Kann leichte Nelken- und Bananenaromen von der Hefe haben. Leichte blumige Hopfenaromen. Trockener Abgang mit viel Kohlensäure.
9.5% 5/10
Duchesse de Bourgogne
Brouwerij Verhaeghe Vichte
OrtVichte
BesitzerSelbstständig
Gegründet1892
Schnitt3.00
Rang293
Biere1
Belgien
Sour Ale
IBU10 - 25
Farbe (SRM)
HefeAle
Typisches belgisches Bier, welches normalerweise Spontanvergärt wird. Komplexe fruchtigkeit, die durch eine dominante Säure und einem deutlichen Malzcharakter hervorgehoben werden. Hopfenaroma nicht vorhanden. Eher süsslich, fruchtiger Abgang.
6.2% 3/10
Babylone
Brussels Beer Project
OrtBruxelles
BesitzerSelbstständig
Gegründet2013
Schnitt7.00
Rang29
Biere3
Eine Craftbrauerei, die als Ziel hat, weg von den klassischen belgischen Biere zu kommen.
Belgien
Bitter Ale / E. Pale Ale
IBU20 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Klassisches Englisches Schankbier, der Übergang vom Bitter zum Pale Ale ist fliessend. Bitter Ales sind häufiger etwas dunkler und malziger als die Pale Ales. Typische Hopfenaromen haben erdige, blumige oder harzigen Charakter, manchmal auch amerikanische Eigenschaften. Bitterkeit ist deutlich vorhanden, soll aber den Malzgeschmack nicht überdecken. Wenig Kohlensäure und typischerweise mit Kellertemperatur serviert.
7% 7/10
Delta IPA
Brussels Beer Project
OrtBruxelles
BesitzerSelbstständig
Gegründet2013
Schnitt7.00
Rang29
Biere3
Eine Craftbrauerei, die als Ziel hat, weg von den klassischen belgischen Biere zu kommen.
Belgien
Belgian IPA
IBU50 - 100
Farbe (SRM)
HefeAle
Eher neuer Stil, der das amerikanische IPA mit seinen fruchtigen Hopfen mit Zitruscharakter in ein belgisches Bier verpackt. Starke Hopfenaromen werden durch fruchtige Ester mit Bananen- und Apfelaromen, von der belgischen Hefe, unterstützt. Trockener Abgang.
6.5% 8/10
Wunderlager
Brussels Beer Project
OrtBruxelles
BesitzerSelbstständig
Gegründet2013
Schnitt7.00
Rang29
Biere3
Eine Craftbrauerei, die als Ziel hat, weg von den klassischen belgischen Biere zu kommen.
Belgien
India Pale Lager
IBU30 - 70
Farbe (SRM)
HefeLager
Eine Variation des IPAs, das anstatt mit obergäriger, mit untergäriger Hefe gebraut wird. Dadurch etwas sauberere Vergärung und der Hopfencharakter kann somit besser zur Geltung kommen. Sehr trocken.
3.8% 6/10
Chimay Blanche
Chimay
OrtChimay
BesitzerSelbstständig
Gegründet1862
Schnitt5.00
Rang183
Biere3
Eine der 14 Trappistenbrauereien. Neben dem Bier wird in der Abtei auch Chimay-Käse produziert.
Belgien
Tripel
IBU20 - 40
Farbe (SRM)
HefeAle
Ein stärkeres helles belgisches Bier. Complexere Aromen als das Belgian Ale, häufig weniger fruchtig, dafür etwas mehr Pfeffer. Kann leichte Nelken- und Bananenaromen von der Hefe haben. Leichte blumige Hopfenaromen. Trockener Abgang mit viel Kohlensäure.
8% 5/10
Chimay Bleu
Chimay
OrtChimay
BesitzerSelbstständig
Gegründet1862
Schnitt5.00
Rang183
Biere3
Eine der 14 Trappistenbrauereien. Neben dem Bier wird in der Abtei auch Chimay-Käse produziert.
Belgien
Quadrupel
IBU20 - 40
Farbe (SRM)
HefeAle
Belgisches dunkles Starkbier. Volle, komplexe und süsse Malzaromen, mit deutlichen Ester, Phenole und Alkohol. Caramel vorhanden, jedoch keine Röstaromen. Langer Abgang, viel Kohlensäure. Cremig und vollmundig.
9% 3/10
Chimay Rouge
Chimay
OrtChimay
BesitzerSelbstständig
Gegründet1862
Schnitt5.00
Rang183
Biere3
Eine der 14 Trappistenbrauereien. Neben dem Bier wird in der Abtei auch Chimay-Käse produziert.
Belgien
Dubbel
IBU15 - 25
Farbe (SRM)
HefeAle
Das etwas schwerere, dunklere belgische Bier. Komplexe, süssliche Malzaromen. Ganz leichte Noten nach Schokolade oder Caramel. Leicht fruchtige Ester. Vollmundig und stark karbonisiert.
7% 7/10
Achel Bruin
De Achelse Kluis
OrtAchel
BesitzerSelbstständig
Gegründet1998
Schnitt7.00
Rang35
Biere1
Eine der 14 Trappistenbrauereien.
Belgien
Quadrupel
IBU20 - 40
Farbe (SRM)
HefeAle
Belgisches dunkles Starkbier. Volle, komplexe und süsse Malzaromen, mit deutlichen Ester, Phenole und Alkohol. Caramel vorhanden, jedoch keine Röstaromen. Langer Abgang, viel Kohlensäure. Cremig und vollmundig.
8% 7/10
Beau-Monde
De Dochter van de Korenaar
OrtBaarle-Hertog
BesitzerSelbstständig
Gegründet2007
Schnitt6.80
Rang63
Biere5
Belgien
Saison / Grisette
IBU20 - 35
Farbe (SRM)
HefeAle
Aromatisches belgisches oder nordfranzösisches Bier mit fruchtigem, pikantem und hopfigem Charakter. Typischerweise pfeffrige Aromen und kann ganz leichte Säure vorweisen. Sehr trockenes Bier mit kaum Restsüsse und stark karbonisiert. Das Grisette ist im Vergleich zum Saison etwas leichter.
6.2% 6/10
Crime Passionnel
De Dochter van de Korenaar
OrtBaarle-Hertog
BesitzerSelbstständig
Gegründet2007
Schnitt6.80
Rang63
Biere5
Belgien
Belgian IPA
IBU50 - 100
Farbe (SRM)
HefeAle
Eher neuer Stil, der das amerikanische IPA mit seinen fruchtigen Hopfen mit Zitruscharakter in ein belgisches Bier verpackt. Starke Hopfenaromen werden durch fruchtige Ester mit Bananen- und Apfelaromen, von der belgischen Hefe, unterstützt. Trockener Abgang.
7.5% 8/10
Embrasse Peated Oak Aged
De Dochter van de Korenaar
OrtBaarle-Hertog
BesitzerSelbstständig
Gegründet2007
Schnitt6.80
Rang63
Biere5
Belgien
Imperial Stout
IBU50 - 90
Farbe (SRM)
HefeAle
Eine noch stärkere Variante des Stouts. Volle, komplexe Aromen mit deutlichem Röstmalz. Kann etwas Caramel- und Brotcharakter haben. Häufig von der Hefe und dem erhöhtem Alkoholanteil auch Aromen von Dörrfrüchten oder dunklen Früchte. Die höhere Bittere wird durch den Malzcharakter ausgeglichen.
9% 9/10
La Frontière
De Dochter van de Korenaar
OrtBaarle-Hertog
BesitzerSelbstständig
Gegründet2007
Schnitt6.80
Rang63
Biere5
Belgien
American Pale Ale
IBU30 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Deutliche Hopfenaromen, mit für amerikanischem Hopfen klassische Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Bitterkeit ist ausgeprägter als in der englischen Variante.
5.2% 6/10
Noblesse
De Dochter van de Korenaar
OrtBaarle-Hertog
BesitzerSelbstständig
Gegründet2007
Schnitt6.80
Rang63
Biere5
Belgien
Belgian Ale
IBU15 - 30
Farbe (SRM)
HefeAle
Klassisches belgisches Bier mit goldener Farbe. Moderates Malzaroma mit Toast-, Brot-, Biscuit- oder Nusscharakter, seltener auch Caramel oder Honig. Sehr fruchtig, mit ausgeprägten Esters und Phenole die von der Hefe her kommen. Sehr leichte Hopfenaromen, typischerweise europäischer Hopfen. Süss und rund, kann aber einen trockenen Abgang haben. Viel Kohlensäure.
5.5% 5/10
Arabier
De Dolle Brouwers
OrtEsen
BesitzerSelbstständig
Gegründet1980
Schnitt7.50
Rang22
Biere2
Belgien
Belgian Ale
IBU15 - 30
Farbe (SRM)
HefeAle
Klassisches belgisches Bier mit goldener Farbe. Moderates Malzaroma mit Toast-, Brot-, Biscuit- oder Nusscharakter, seltener auch Caramel oder Honig. Sehr fruchtig, mit ausgeprägten Esters und Phenole die von der Hefe her kommen. Sehr leichte Hopfenaromen, typischerweise europäischer Hopfen. Süss und rund, kann aber einen trockenen Abgang haben. Viel Kohlensäure.
8% 6/10
Oerbier
De Dolle Brouwers
OrtEsen
BesitzerSelbstständig
Gegründet1980
Schnitt7.50
Rang22
Biere2
Belgien
Quadrupel
IBU20 - 40
Farbe (SRM)
HefeAle
Belgisches dunkles Starkbier. Volle, komplexe und süsse Malzaromen, mit deutlichen Ester, Phenole und Alkohol. Caramel vorhanden, jedoch keine Röstaromen. Langer Abgang, viel Kohlensäure. Cremig und vollmundig.
9% 9/10
Bush Prestige
Dubuisson
OrtPipaix
BesitzerSelbstständig
Gegründet1769
Schnitt7.00
Rang30
Biere2
Bekannt für seine starken (üblicherweise über 12%) und das Cuvée des Trolls
Belgien
Quadrupel
IBU20 - 40
Farbe (SRM)
HefeAle
Belgisches dunkles Starkbier. Volle, komplexe und süsse Malzaromen, mit deutlichen Ester, Phenole und Alkohol. Caramel vorhanden, jedoch keine Röstaromen. Langer Abgang, viel Kohlensäure. Cremig und vollmundig.
13% 9/10
Saison Surfine
Dubuisson
OrtPipaix
BesitzerSelbstständig
Gegründet1769
Schnitt7.00
Rang30
Biere2
Bekannt für seine starken (üblicherweise über 12%) und das Cuvée des Trolls
Belgien
Saison / Grisette
IBU20 - 35
Farbe (SRM)
HefeAle
Aromatisches belgisches oder nordfranzösisches Bier mit fruchtigem, pikantem und hopfigem Charakter. Typischerweise pfeffrige Aromen und kann ganz leichte Säure vorweisen. Sehr trockenes Bier mit kaum Restsüsse und stark karbonisiert. Das Grisette ist im Vergleich zum Saison etwas leichter.
6.5% 5/10
Duvel
Duvel Moortgat
OrtBreendonk
BesitzerDuvel Moortgat
Gegründet1871
Schnitt6.00
Rang104
Biere2
Belgien
Belgian Ale
IBU15 - 30
Farbe (SRM)
HefeAle
Klassisches belgisches Bier mit goldener Farbe. Moderates Malzaroma mit Toast-, Brot-, Biscuit- oder Nusscharakter, seltener auch Caramel oder Honig. Sehr fruchtig, mit ausgeprägten Esters und Phenole die von der Hefe her kommen. Sehr leichte Hopfenaromen, typischerweise europäischer Hopfen. Süss und rund, kann aber einen trockenen Abgang haben. Viel Kohlensäure.
8.5% 5/10
Vedett Extra Ordinary IPA
Duvel Moortgat
OrtBreendonk
BesitzerDuvel Moortgat
Gegründet1871
Schnitt6.00
Rang104
Biere2
Belgien
Belgian IPA
IBU50 - 100
Farbe (SRM)
HefeAle
Eher neuer Stil, der das amerikanische IPA mit seinen fruchtigen Hopfen mit Zitruscharakter in ein belgisches Bier verpackt. Starke Hopfenaromen werden durch fruchtige Ester mit Bananen- und Apfelaromen, von der belgischen Hefe, unterstützt. Trockener Abgang.
5.5% 7/10
Oude Gueuze
Hanssens Artisanaal
OrtDworp
BesitzerSelbstständig
Gegründet1896
Schnitt8.00
Rang4
Biere1
Belgien
Gueuze / Lambic
IBU0 - 10
Farbe (SRM)
HefeAle
Das Gueuze ist das Basisbier für Lambics. Im Gueuze ist etwas Säure vorhanden, aber deutliche Aromen von Heu und Stall, Leder und Erde. In frischen Lambics deutliche Säure, die mit den Jahren aber abnimmt. Häufig 3 Jahren im Eichenfass gelagert. Häufig auch mit Früchte vergärt, wie beispielsweise das Kriek. Hopfenaroma nicht vorhanden.
6% 8/10
Gordon Finest Copper
John Martin Brewery
OrtGenval
BesitzerJohn Martin SA
Gegründet1909
Schnitt4.00
Rang252
Biere2
Belgien
Blonde Ale / Kölsch
IBU15 - 30
Farbe (SRM)
HefeAle
Leichte Malzaromen mit Noten nach Brot oder Caramel. Leichte Hopfennoten, blumige und grasige Aromen und nicht sehr bitter. Obergärige Variante des Pils. Nur die in der Region Köln gebraute Kölschs dürfen auch so benannt werden.
5.9% 4/10
Waterloo Triple
John Martin Brewery
OrtGenval
BesitzerJohn Martin SA
Gegründet1909
Schnitt4.00
Rang252
Biere2
Belgien
Tripel
IBU20 - 40
Farbe (SRM)
HefeAle
Ein stärkeres helles belgisches Bier. Complexere Aromen als das Belgian Ale, häufig weniger fruchtig, dafür etwas mehr Pfeffer. Kann leichte Nelken- und Bananenaromen von der Hefe haben. Leichte blumige Hopfenaromen. Trockener Abgang mit viel Kohlensäure.
8% 4/10
Goudenband
Liefmans
OrtOudenaarde
BesitzerDuvel Moortgat
Gegründet1679
Schnitt4.00
Rang253
Biere1
Belgien
Sour Ale
IBU10 - 25
Farbe (SRM)
HefeAle
Typisches belgisches Bier, welches normalerweise Spontanvergärt wird. Komplexe fruchtigkeit, die durch eine dominante Säure und einem deutlichen Malzcharakter hervorgehoben werden. Hopfenaroma nicht vorhanden. Eher süsslich, fruchtiger Abgang.
8% 4/10
Faro
Lindemans
OrtVlezenbeek
BesitzerSelbstständig
Gegründet1809
Schnitt2.50
Rang310
Biere2
Belgien
Gueuze / Lambic
IBU0 - 10
Farbe (SRM)
HefeAle
Das Gueuze ist das Basisbier für Lambics. Im Gueuze ist etwas Säure vorhanden, aber deutliche Aromen von Heu und Stall, Leder und Erde. In frischen Lambics deutliche Säure, die mit den Jahren aber abnimmt. Häufig 3 Jahren im Eichenfass gelagert. Häufig auch mit Früchte vergärt, wie beispielsweise das Kriek. Hopfenaroma nicht vorhanden.
4.5% 2/10
Gueuze
Lindemans
OrtVlezenbeek
BesitzerSelbstständig
Gegründet1809
Schnitt2.50
Rang310
Biere2
Belgien
Gueuze / Lambic
IBU0 - 10
Farbe (SRM)
HefeAle
Das Gueuze ist das Basisbier für Lambics. Im Gueuze ist etwas Säure vorhanden, aber deutliche Aromen von Heu und Stall, Leder und Erde. In frischen Lambics deutliche Säure, die mit den Jahren aber abnimmt. Häufig 3 Jahren im Eichenfass gelagert. Häufig auch mit Früchte vergärt, wie beispielsweise das Kriek. Hopfenaroma nicht vorhanden.
5% 3/10
Westvleteren XII
Westvleteren Abdij
OrtVleteren
BesitzerSelbstständig
Gegründet1838
Schnitt8.00
Rang4
Biere1
Eine der 14 Trappistenbrauereien der Welt. Das Westvleteren XII wird von vielen als bestes Bier der Welt angesehen und ist darum sehr begehrt, was die Preise im Graumarkt in die Höhe treibt.
Belgien
Quadrupel
IBU20 - 40
Farbe (SRM)
HefeAle
Belgisches dunkles Starkbier. Volle, komplexe und süsse Malzaromen, mit deutlichen Ester, Phenole und Alkohol. Caramel vorhanden, jedoch keine Röstaromen. Langer Abgang, viel Kohlensäure. Cremig und vollmundig.
10.2% 8/10
Carlsberg Classic
Carlsberg Malawi Brewery
OrtKøbenhavn
BesitzerCarlsberg
Gegründet1847
Schnitt3.50
Rang286
Biere2
Eine der grössten Brauereien der Welt. Dem Konzern gehören unter anderem Marken wie Feldschlösschen, Kronenbourg und Grimbergen.
Dänemark
Lager / Pils
IBU15 - 40
Farbe (SRM)
HefeLager
Das meistgetrunkene Bier in Deutschland und der Schweiz. Sehr sauber vergärtes Bier. Leichte Malz und Hopfenaromen. Die Tschechische Variante ist meistens herber und stärker gehopft. In der Schweiz darf das Bier wegen eines Abkommens mit der Tschechischen Republik nicht Pils genannt werden und wird darum Lager genannt.
5% 3/10
Carlsberg Elephant
Carlsberg Malawi Brewery
OrtKøbenhavn
BesitzerCarlsberg
Gegründet1847
Schnitt3.50
Rang286
Biere2
Eine der grössten Brauereien der Welt. Dem Konzern gehören unter anderem Marken wie Feldschlösschen, Kronenbourg und Grimbergen.
Dänemark
Bock / Doppelbock
IBU15 - 30
Farbe (SRM)
HefeLager
Stärkeres Amber mit deutlichen Malzaromen. Kaum Hopfenaromen. Dunklere Biere mit Röstaromen. Nur leicht bitter.
7.5% 4/10
Hobo Chic
Dry & Bitter Brewing
OrtGørløse
BesitzerSelbstständig
Gegründet2015
Schnitt8.00
Rang4
Biere1
Dänemark
Double IPA
IBU60 - 120
Farbe (SRM)
HefeAle
Eine robustere Variante des amerikanischen IPAs. Wird teilweise auch als Imperial IPA bezeichnet. Mehr Malz und mehr Hopfen führen zu einem komplexeren Bier mit noch deutlicherem Hopfenaroma, trotzdem mit trockenem Abgang.
8% 8/10
Hair in the mailbox
Mikkeller
OrtKøbenhavn
BesitzerSelbstständig
Gegründet2006
Schnitt5.67
Rang160
Biere3
Ursprünglich als Gipsybrauer unterwegs ohne eigene Produktionsstätte. Im 2016 wurde die erste Brauerei in Kalifornien eröffnet.
Dänemark
American IPA
IBU40 - 80
Farbe (SRM)
HefeAle
Das Bier, welches die Craft Beer Revolution startete. Intensives Hopfenaroma mit für amerikanischem Hopfen klassischen Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Typischerweise sehr bitter mit etwas Restsüsse.
6.3% 5/10
I don't have a red shrimp
Mikkeller
OrtKøbenhavn
BesitzerSelbstständig
Gegründet2006
Schnitt5.67
Rang160
Biere3
Ursprünglich als Gipsybrauer unterwegs ohne eigene Produktionsstätte. Im 2016 wurde die erste Brauerei in Kalifornien eröffnet.
Dänemark
Lager / Pils
IBU15 - 40
Farbe (SRM)
HefeLager
Das meistgetrunkene Bier in Deutschland und der Schweiz. Sehr sauber vergärtes Bier. Leichte Malz und Hopfenaromen. Die Tschechische Variante ist meistens herber und stärker gehopft. In der Schweiz darf das Bier wegen eines Abkommens mit der Tschechischen Republik nicht Pils genannt werden und wird darum Lager genannt.
4.6% 5/10
Stick a Finger in the Soil
Mikkeller
OrtKøbenhavn
BesitzerSelbstständig
Gegründet2006
Schnitt5.67
Rang160
Biere3
Ursprünglich als Gipsybrauer unterwegs ohne eigene Produktionsstätte. Im 2016 wurde die erste Brauerei in Kalifornien eröffnet.
Dänemark
American Pale Ale
IBU30 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Deutliche Hopfenaromen, mit für amerikanischem Hopfen klassische Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Bitterkeit ist ausgeprägter als in der englischen Variante.
4.6% 7/10
Mr. White (2019)
To Øl
OrtKøbenhavn
BesitzerSelbstständig
Gegründet2010
Schnitt7.00
Rang35
Biere1
Dänemark
American Pale Ale
IBU30 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Deutliche Hopfenaromen, mit für amerikanischem Hopfen klassische Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Bitterkeit ist ausgeprägter als in der englischen Variante.
5.6% 7/10
Edelstoff
Augustinerbräu München
OrtMünchen
BesitzerSelbstständig
Gegründet1328
Schnitt3.50
Rang286
Biere2
Eine der grossen Brauereien Münchens
Deutschland
Spezialbier / Kellerbier
IBU20 - 50
Farbe (SRM)
HefeLager
Etwas stärkere Variante des Pils, mit deutlicherem Malzcharakter. Wird auch Kellerbier genannt. Üblicherweise naturtrüb.
5.6% 4/10
Lagerbier Hell
Augustinerbräu München
OrtMünchen
BesitzerSelbstständig
Gegründet1328
Schnitt3.50
Rang286
Biere2
Eine der grossen Brauereien Münchens
Deutschland
Lager / Pils
IBU15 - 40
Farbe (SRM)
HefeLager
Das meistgetrunkene Bier in Deutschland und der Schweiz. Sehr sauber vergärtes Bier. Leichte Malz und Hopfenaromen. Die Tschechische Variante ist meistens herber und stärker gehopft. In der Schweiz darf das Bier wegen eines Abkommens mit der Tschechischen Republik nicht Pils genannt werden und wird darum Lager genannt.
5.2% 3/10
Eiszäpfle
Baadische Staatsbrauerei Rothaus
OrtGrafenhausen
BesitzerSelbstständig
Gegründet1791
Schnitt6.00
Rang104
Biere2
Mit 1000müM die höchstgelene Brauerei Deutschlands. Sie gehört dem Bundesland Baden-Württemberg.
Deutschland
Märzen
IBU15 - 25
Farbe (SRM)
HefeLager
Das Bier wurde bevor es Kühlmittelgab typischerweise im März, als letztes untergäriges Bier, für den Sommer gebraut. Um es haltbar zu machen, setzte man mehr Malz und Hopfen ein. Wobei es einen deutlichen Malzcharakter hat, jedoch kein Hopfenaroma.
5.6% 5/10
Tannen Zäpfle
Baadische Staatsbrauerei Rothaus
OrtGrafenhausen
BesitzerSelbstständig
Gegründet1791
Schnitt6.00
Rang104
Biere2
Mit 1000müM die höchstgelene Brauerei Deutschlands. Sie gehört dem Bundesland Baden-Württemberg.
Deutschland
Lager / Pils
IBU15 - 40
Farbe (SRM)
HefeLager
Das meistgetrunkene Bier in Deutschland und der Schweiz. Sehr sauber vergärtes Bier. Leichte Malz und Hopfenaromen. Die Tschechische Variante ist meistens herber und stärker gehopft. In der Schweiz darf das Bier wegen eines Abkommens mit der Tschechischen Republik nicht Pils genannt werden und wird darum Lager genannt.
5.1% 7/10
Berliner Pilsner
Berliner Kindl Brauerei
OrtBerlin
BesitzerRadeberger Gruppe
Gegründet1842
Schnitt3.33
Rang291
Biere3
Deutschland
Lager / Pils
IBU15 - 40
Farbe (SRM)
HefeLager
Das meistgetrunkene Bier in Deutschland und der Schweiz. Sehr sauber vergärtes Bier. Leichte Malz und Hopfenaromen. Die Tschechische Variante ist meistens herber und stärker gehopft. In der Schweiz darf das Bier wegen eines Abkommens mit der Tschechischen Republik nicht Pils genannt werden und wird darum Lager genannt.
5% 3/10
Jubiläums Pilsener
Berliner Kindl Brauerei
OrtBerlin
BesitzerRadeberger Gruppe
Gegründet1842
Schnitt3.33
Rang291
Biere3
Deutschland
Lager / Pils
IBU15 - 40
Farbe (SRM)
HefeLager
Das meistgetrunkene Bier in Deutschland und der Schweiz. Sehr sauber vergärtes Bier. Leichte Malz und Hopfenaromen. Die Tschechische Variante ist meistens herber und stärker gehopft. In der Schweiz darf das Bier wegen eines Abkommens mit der Tschechischen Republik nicht Pils genannt werden und wird darum Lager genannt.
5.1% 3/10
Weisse Original
Berliner Kindl Brauerei
OrtBerlin
BesitzerRadeberger Gruppe
Gegründet1842
Schnitt3.33
Rang291
Biere3
Deutschland
Berliner Weisse
IBU3 - 8
Farbe (SRM)
HefeAle
Deutscher Stil, der oft mit Sirup gespickt wird. Leichtes Bier mit deutlicher Säure und trockenem Abgang.
3% 4/10
Alt
Brauerei Diebels
OrtIssum
BesitzerAB InBev
Gegründet1878
Schnitt6.00
Rang112
Biere1
Deutschland
Amber Ale
IBU25 - 40
Farbe (SRM)
HefeAle
Etwas Malzcharakter mit Caramelnoten, häufig auch Brot und Nuss und typischerweise amerikanischem Hopfenaroma. Malzcharakter und Bittere typischerweise ausgeglichen.
4.9% 6/10
Lübzer Pils
Brauerei Lübz
OrtLübz
BesitzerCarlsberg
Gegründet1877
Schnitt3.00
Rang293
Biere1
Deutschland
Lager / Pils
IBU15 - 40
Farbe (SRM)
HefeLager
Das meistgetrunkene Bier in Deutschland und der Schweiz. Sehr sauber vergärtes Bier. Leichte Malz und Hopfenaromen. Die Tschechische Variante ist meistens herber und stärker gehopft. In der Schweiz darf das Bier wegen eines Abkommens mit der Tschechischen Republik nicht Pils genannt werden und wird darum Lager genannt.
4.9% 3/10
Ritterguts Gose
Brauerei Reichenbrand
OrtChemnitz
BesitzerSelbstständig
Gegründet1874
Schnitt6.00
Rang112
Biere1
Deutschland
Gose
IBU5 - 12
Farbe (SRM)
HefeAle
Alter deutscher Stil, der dank der Craftbeerrevolution wieder gebraut wird. Leicht fruchtige Noten, mit etwas Säure und etwas schärfe. Wird mit Koriander und Salz gebraut, dadurch ein Hauch von Meeresbrise. Viel Kohlensäure. Nicht zu verwechseln mit dem belgischen Gueuze.
4.7% 6/10
Soleya
Braufactum
OrtFrankfurt am Main
BesitzerRadeberger Gruppe
Gegründet2010
Schnitt8.00
Rang4
Biere1
Die Craft-Beer Brauerei wurde von der Radeberger Gruppe im Jahr 2010 gegründet. Neben dem neuen Geschmack fanden alte Herstellungsverfahren wie die Reifung im Holzfass Einzug in die Herstellung der Biere.
Deutschland
Saison / Grisette
IBU20 - 35
Farbe (SRM)
HefeAle
Aromatisches belgisches oder nordfranzösisches Bier mit fruchtigem, pikantem und hopfigem Charakter. Typischerweise pfeffrige Aromen und kann ganz leichte Säure vorweisen. Sehr trockenes Bier mit kaum Restsüsse und stark karbonisiert. Das Grisette ist im Vergleich zum Saison etwas leichter.
6.5% 8/10
Pale Ale
Brewer's Tribute
OrtBerlin
BesitzerSelbstständig
Gegründet2015
Schnitt5.00
Rang196
Biere1
Deutschland
American Pale Ale
IBU30 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Deutliche Hopfenaromen, mit für amerikanischem Hopfen klassische Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Bitterkeit ist ausgeprägter als in der englischen Variante.
5% 5/10
Tangerine Dream
Craftwerk Brewing
OrtBitburg
BesitzerBitburger Gruppe
Gegründet2013
Schnitt6.00
Rang112
Biere1
Deutschland
American Pale Ale
IBU30 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Deutliche Hopfenaromen, mit für amerikanischem Hopfen klassische Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Bitterkeit ist ausgeprägter als in der englischen Variante.
5.8% 6/10
Drunken Sailor
Crew Republic
OrtUnterschleissheim
BesitzerSelbstständig
Gegründet2011
Schnitt7.00
Rang30
Biere2
Deutschland
American IPA
IBU40 - 80
Farbe (SRM)
HefeAle
Das Bier, welches die Craft Beer Revolution startete. Intensives Hopfenaroma mit für amerikanischem Hopfen klassischen Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Typischerweise sehr bitter mit etwas Restsüsse.
6.4% 7/10
Rest in Peace
Crew Republic
OrtUnterschleissheim
BesitzerSelbstständig
Gegründet2011
Schnitt7.00
Rang30
Biere2
Deutschland
Barleywine
IBU40 - 90
Farbe (SRM)
HefeAle
Starke und komplexe Malzaromen mit Caramel- und Toffeenoten. Der Hopfen ist in den amerikanischen Varianten viel deutlicher, überdeckt den Malzkörper jedoch nicht. Deutliche Alkoholnote, sehr vollmundig mit wenig Kohlensäure.
10.1% 7/10
Kristallweizen
Erdinger Weissbräu
OrtErding
BesitzerSelbstständig
Gegründet1886
Schnitt4.00
Rang253
Biere1
Grösste Weizenbrauerei der Welt.
Deutschland
Hefeweizen
IBU8 - 15
Farbe (SRM)
HefeAle
Wird auch Weissbier genannt. Starke Phenol- und Ester-Noten mit dem typischen Bananengeschmack. Moderates Weizenaroma, kann leicht nach Vanille oder Kaugummi riechen. Stark karbonisiert. Typischerweisse sehr trüb, die klare Version des Hefeweizens wird Kristallweizen genannt.
5.3% 4/10
Bölkstoff
Flensburger Brauerei
OrtFlensburg
BesitzerSelbstständig
Gegründet1888
Schnitt3.50
Rang286
Biere2
Deutschland
Lager / Pils
IBU15 - 40
Farbe (SRM)
HefeLager
Das meistgetrunkene Bier in Deutschland und der Schweiz. Sehr sauber vergärtes Bier. Leichte Malz und Hopfenaromen. Die Tschechische Variante ist meistens herber und stärker gehopft. In der Schweiz darf das Bier wegen eines Abkommens mit der Tschechischen Republik nicht Pils genannt werden und wird darum Lager genannt.
4.8% 3/10
Winterbock
Flensburger Brauerei
OrtFlensburg
BesitzerSelbstständig
Gegründet1888
Schnitt3.50
Rang286
Biere2
Deutschland
Bock / Doppelbock
IBU15 - 30
Farbe (SRM)
HefeLager
Stärkeres Amber mit deutlichen Malzaromen. Kaum Hopfenaromen. Dunklere Biere mit Röstaromen. Nur leicht bitter.
7% 4/10
Franziskaner Weissbier
Franziskaner Brauerei
OrtMünchen
BesitzerAB InBev
Gegründet1363
Schnitt4.00
Rang253
Biere1
Franziskaner existiert eigentliche nur noch als eingetragene Marke und wird bei Löwenbräu in München gebraut.
Deutschland
Hefeweizen
IBU8 - 15
Farbe (SRM)
HefeAle
Wird auch Weissbier genannt. Starke Phenol- und Ester-Noten mit dem typischen Bananengeschmack. Moderates Weizenaroma, kann leicht nach Vanille oder Kaugummi riechen. Stark karbonisiert. Typischerweisse sehr trüb, die klare Version des Hefeweizens wird Kristallweizen genannt.
5% 4/10
Schneider Weisse Tap 7 Original
G. Schneider & Sohn
OrtKelheim
BesitzerGeorg Schneider VI.
Gegründet1872
Schnitt4.00
Rang253
Biere1
Bekannte Weissbierbrauerei im Bundesstaat Bayern.
Deutschland
Hefeweizen
IBU8 - 15
Farbe (SRM)
HefeAle
Wird auch Weissbier genannt. Starke Phenol- und Ester-Noten mit dem typischen Bananengeschmack. Moderates Weizenaroma, kann leicht nach Vanille oder Kaugummi riechen. Stark karbonisiert. Typischerweisse sehr trüb, die klare Version des Hefeweizens wird Kristallweizen genannt.
5.4% 4/10
Vetter 33
Heidelberger Brauhaus
OrtHeidelberg
BesitzerSelbstständig
Gegründet1987
Schnitt8.00
Rang4
Biere1
Deutschland
Barleywine
IBU40 - 90
Farbe (SRM)
HefeAle
Starke und komplexe Malzaromen mit Caramel- und Toffeenoten. Der Hopfen ist in den amerikanischen Varianten viel deutlicher, überdeckt den Malzkörper jedoch nicht. Deutliche Alkoholnote, sehr vollmundig mit wenig Kohlensäure.
10.5% 8/10
Aecht Schlenkerla Rauchbier
Heller Bräu
OrtBamberg
BesitzerSelbstständig
Gegründet1405
Schnitt5.00
Rang196
Biere1
Erstmals 1405 urkundlich erwähnt, historische Brauereigaststätte und die bekannteste Rauchbierbrauerei Deutschlands
Deutschland
Märzen
IBU15 - 25
Farbe (SRM)
HefeLager
Das Bier wurde bevor es Kühlmittelgab typischerweise im März, als letztes untergäriges Bier, für den Sommer gebraut. Um es haltbar zu machen, setzte man mehr Malz und Hopfen ein. Wobei es einen deutlichen Malzcharakter hat, jedoch kein Hopfenaroma.
5.1% 5/10
Kölsch
Hofbräu Früh
OrtKöln
BesitzerSelbstständig
Gegründet1904
Schnitt5.00
Rang196
Biere1
Deutschland
Blonde Ale / Kölsch
IBU15 - 30
Farbe (SRM)
HefeAle
Leichte Malzaromen mit Noten nach Brot oder Caramel. Leichte Hopfennoten, blumige und grasige Aromen und nicht sehr bitter. Obergärige Variante des Pils. Nur die in der Region Köln gebraute Kölschs dürfen auch so benannt werden.
4.8% 5/10
Hövels Original
Hövels Brauerei
OrtDortmund
BesitzerRadeberger Gruppe
Gegründet1854
Schnitt4.00
Rang253
Biere1
Deutschland
Spezialbier / Kellerbier
IBU20 - 50
Farbe (SRM)
HefeLager
Etwas stärkere Variante des Pils, mit deutlicherem Malzcharakter. Wird auch Kellerbier genannt. Üblicherweise naturtrüb.
5.5% 4/10
Bergbock Hell
Klosterbrauerei Andechs
OrtAndechs
BesitzerSelbstständig
Gegründet1455
Schnitt4.50
Rang236
Biere2
Deutschland
Bock / Doppelbock
IBU15 - 30
Farbe (SRM)
HefeLager
Stärkeres Amber mit deutlichen Malzaromen. Kaum Hopfenaromen. Dunklere Biere mit Röstaromen. Nur leicht bitter.
6.9% 4/10
Doppelbock Dunkel
Klosterbrauerei Andechs
OrtAndechs
BesitzerSelbstständig
Gegründet1455
Schnitt4.50
Rang236
Biere2
Deutschland
Bock / Doppelbock
IBU15 - 30
Farbe (SRM)
HefeLager
Stärkeres Amber mit deutlichen Malzaromen. Kaum Hopfenaromen. Dunklere Biere mit Röstaromen. Nur leicht bitter.
7.1% 5/10
Hopfenweisse
Lemke Berlin
OrtBerlin
BesitzerSelbstständig
Gegründet1999
Schnitt7.50
Rang22
Biere2
Deutschland
Belgian IPA
IBU50 - 100
Farbe (SRM)
HefeAle
Eher neuer Stil, der das amerikanische IPA mit seinen fruchtigen Hopfen mit Zitruscharakter in ein belgisches Bier verpackt. Starke Hopfenaromen werden durch fruchtige Ester mit Bananen- und Apfelaromen, von der belgischen Hefe, unterstützt. Trockener Abgang.
7% 6/10
Imperial Stout
Lemke Berlin
OrtBerlin
BesitzerSelbstständig
Gegründet1999
Schnitt7.50
Rang22
Biere2
Deutschland
Imperial Stout
IBU50 - 90
Farbe (SRM)
HefeAle
Eine noch stärkere Variante des Stouts. Volle, komplexe Aromen mit deutlichem Röstmalz. Kann etwas Caramel- und Brotcharakter haben. Häufig von der Hefe und dem erhöhtem Alkoholanteil auch Aromen von Dörrfrüchten oder dunklen Früchte. Die höhere Bittere wird durch den Malzcharakter ausgeglichen.
11% 9/10
Weisse alkoholfrei
Neumarkter Lammsbräu
OrtNeumarkt in der Oberpfalz
BesitzerSelbstständig
Gegründet1628
Schnitt2.00
Rang312
Biere1
Deutsche Brauerei und Mälzerei, die seit 1995 ausschliesslich Bio-zertifizierte Biere herstellt.
Deutschland
Alkoholfrei
IBU-
Farbe (SRM)
Hefe
Kann verschiedene Stile darstellen. Einziges Kriterium ist ein Alkoholgehalt von weniger als 0.5%
0.5% 2/10
Steam Brew German Red
Privatbrauerei Eichbaum Mannheim
OrtMannheim
BesitzerSelbstständig
Gegründet1679
Schnitt5.00
Rang183
Biere3
Deutschland
Strong Ale
IBU30 - 60
Farbe (SRM)
HefeAle
Starkes Ale mit deutlichen Malzaromen, kann Röstaromen, Nuss und Toffee aufweisen. Etwas Hopfen, meist erdiger, grasiger Hopfen, zum Teil etwas Zitrus. Amerikanische Varianten haben deutliche Hopfenaromen. Deutliche Ester von der Hefe verleihen etwas Komplexität. Vollmundig mit nicht allzu viel Kohlensäure.
7.9% 6/10
Steam Brew Imperial IPA
Privatbrauerei Eichbaum Mannheim
OrtMannheim
BesitzerSelbstständig
Gegründet1679
Schnitt5.00
Rang183
Biere3
Deutschland
Double IPA
IBU60 - 120
Farbe (SRM)
HefeAle
Eine robustere Variante des amerikanischen IPAs. Wird teilweise auch als Imperial IPA bezeichnet. Mehr Malz und mehr Hopfen führen zu einem komplexeren Bier mit noch deutlicherem Hopfenaroma, trotzdem mit trockenem Abgang.
7.8% 5/10
Steam Brew Imperial Stout
Privatbrauerei Eichbaum Mannheim
OrtMannheim
BesitzerSelbstständig
Gegründet1679
Schnitt5.00
Rang183
Biere3
Deutschland
Imperial Stout
IBU50 - 90
Farbe (SRM)
HefeAle
Eine noch stärkere Variante des Stouts. Volle, komplexe Aromen mit deutlichem Röstmalz. Kann etwas Caramel- und Brotcharakter haben. Häufig von der Hefe und dem erhöhtem Alkoholanteil auch Aromen von Dörrfrüchten oder dunklen Früchte. Die höhere Bittere wird durch den Malzcharakter ausgeglichen.
7.5% 4/10
Kölsch
Privatbrauerei Gaffel
OrtKöln
BesitzerSelbstständig
Gegründet1908
Schnitt5.00
Rang196
Biere1
Deutschland
Blonde Ale / Kölsch
IBU15 - 30
Farbe (SRM)
HefeAle
Leichte Malzaromen mit Noten nach Brot oder Caramel. Leichte Hopfennoten, blumige und grasige Aromen und nicht sehr bitter. Obergärige Variante des Pils. Nur die in der Region Köln gebraute Kölschs dürfen auch so benannt werden.
4.8% 5/10
Doldennull IPA
Riedenburger Brauhaus
OrtRiedenburg
BesitzerSelbstständig
Gegründet1866
Schnitt4.50
Rang236
Biere2
Deutschland
Alkoholfrei
IBU-
Farbe (SRM)
Hefe
Kann verschiedene Stile darstellen. Einziges Kriterium ist ein Alkoholgehalt von weniger als 0.5%
0.5% 2/10
Doldensud IPA
Riedenburger Brauhaus
OrtRiedenburg
BesitzerSelbstständig
Gegründet1866
Schnitt4.50
Rang236
Biere2
Deutschland
American IPA
IBU40 - 80
Farbe (SRM)
HefeAle
Das Bier, welches die Craft Beer Revolution startete. Intensives Hopfenaroma mit für amerikanischem Hopfen klassischen Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Typischerweise sehr bitter mit etwas Restsüsse.
6.5% 7/10
IPA Liberis
Riegele Braumanufaktur
OrtAugsburg
BesitzerSelbstständig
Gegründet1884
Schnitt5.00
Rang196
Biere1
Deutschland
Alkoholfrei
IBU-
Farbe (SRM)
Hefe
Kann verschiedene Stile darstellen. Einziges Kriterium ist ein Alkoholgehalt von weniger als 0.5%
0.4% 5/10
Insel Herb
Rügener Inselbrauerei
OrtRambin
BesitzerSelbstständig
Gegründet2014
Schnitt6.38
Rang86
Biere8
Die Rügener Inselbrauerei wurde vom ehemaligen Geschäftsführer von Störtebeker gegründet. Sie produziert verschiedene Biere, die anders als bei anderen Brauereien in offenen Gärbehälter gebraut werden.
Deutschland
Bitter Ale / E. Pale Ale
IBU20 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Klassisches Englisches Schankbier, der Übergang vom Bitter zum Pale Ale ist fliessend. Bitter Ales sind häufiger etwas dunkler und malziger als die Pale Ales. Typische Hopfenaromen haben erdige, blumige oder harzigen Charakter, manchmal auch amerikanische Eigenschaften. Bitterkeit ist deutlich vorhanden, soll aber den Malzgeschmack nicht überdecken. Wenig Kohlensäure und typischerweise mit Kellertemperatur serviert.
5.2% 5/10
Insel Kap
Rügener Inselbrauerei
OrtRambin
BesitzerSelbstständig
Gegründet2014
Schnitt6.38
Rang86
Biere8
Die Rügener Inselbrauerei wurde vom ehemaligen Geschäftsführer von Störtebeker gegründet. Sie produziert verschiedene Biere, die anders als bei anderen Brauereien in offenen Gärbehälter gebraut werden.
Deutschland
Porter
IBU18 - 35
Farbe (SRM)
HefeAle
Geröstete Malzaromen mit Brot, Biskuit und Toastaromen. Kann erdige oder blumige Hopfennoten haben. Typischerweise Kaffee- oder Schokoladengeschmack.
5.5% 5/10
Insel Kreide
Rügener Inselbrauerei
OrtRambin
BesitzerSelbstständig
Gegründet2014
Schnitt6.38
Rang86
Biere8
Die Rügener Inselbrauerei wurde vom ehemaligen Geschäftsführer von Störtebeker gegründet. Sie produziert verschiedene Biere, die anders als bei anderen Brauereien in offenen Gärbehälter gebraut werden.
Deutschland
Witbier
IBU8 - 20
Farbe (SRM)
HefeAle
Belgisches Weissbier. Leichte getreidige Noten vom Weizen, mit pikanten Orangen- und Zitrus-Noten von der Hefe und den verwendeten Orangenschalen und Koriander. Trockener Abgang mit viel Kohlensäure.
5.5% 5/10
Insel Saison
Rügener Inselbrauerei
OrtRambin
BesitzerSelbstständig
Gegründet2014
Schnitt6.38
Rang86
Biere8
Die Rügener Inselbrauerei wurde vom ehemaligen Geschäftsführer von Störtebeker gegründet. Sie produziert verschiedene Biere, die anders als bei anderen Brauereien in offenen Gärbehälter gebraut werden.
Deutschland
Saison / Grisette
IBU20 - 35
Farbe (SRM)
HefeAle
Aromatisches belgisches oder nordfranzösisches Bier mit fruchtigem, pikantem und hopfigem Charakter. Typischerweise pfeffrige Aromen und kann ganz leichte Säure vorweisen. Sehr trockenes Bier mit kaum Restsüsse und stark karbonisiert. Das Grisette ist im Vergleich zum Saison etwas leichter.
5.5% 8/10
Meerjungfrau
Rügener Inselbrauerei
OrtRambin
BesitzerSelbstständig
Gegründet2014
Schnitt6.38
Rang86
Biere8
Die Rügener Inselbrauerei wurde vom ehemaligen Geschäftsführer von Störtebeker gegründet. Sie produziert verschiedene Biere, die anders als bei anderen Brauereien in offenen Gärbehälter gebraut werden.
Deutschland
Sour Ale
IBU10 - 25
Farbe (SRM)
HefeAle
Typisches belgisches Bier, welches normalerweise Spontanvergärt wird. Komplexe fruchtigkeit, die durch eine dominante Säure und einem deutlichen Malzcharakter hervorgehoben werden. Hopfenaroma nicht vorhanden. Eher süsslich, fruchtiger Abgang.
5.6% 7/10
Seepferd
Rügener Inselbrauerei
OrtRambin
BesitzerSelbstständig
Gegründet2014
Schnitt6.38
Rang86
Biere8
Die Rügener Inselbrauerei wurde vom ehemaligen Geschäftsführer von Störtebeker gegründet. Sie produziert verschiedene Biere, die anders als bei anderen Brauereien in offenen Gärbehälter gebraut werden.
Deutschland
Sour Ale
IBU10 - 25
Farbe (SRM)
HefeAle
Typisches belgisches Bier, welches normalerweise Spontanvergärt wird. Komplexe fruchtigkeit, die durch eine dominante Säure und einem deutlichen Malzcharakter hervorgehoben werden. Hopfenaroma nicht vorhanden. Eher süsslich, fruchtiger Abgang.
5.6% 8/10
Snorkelers IPA
Rügener Inselbrauerei
OrtRambin
BesitzerSelbstständig
Gegründet2014
Schnitt6.38
Rang86
Biere8
Die Rügener Inselbrauerei wurde vom ehemaligen Geschäftsführer von Störtebeker gegründet. Sie produziert verschiedene Biere, die anders als bei anderen Brauereien in offenen Gärbehälter gebraut werden.
Deutschland
Alkoholfrei
IBU-
Farbe (SRM)
Hefe
Kann verschiedene Stile darstellen. Einziges Kriterium ist ein Alkoholgehalt von weniger als 0.5%
0.5% 5/10
Überseehopfen
Rügener Inselbrauerei
OrtRambin
BesitzerSelbstständig
Gegründet2014
Schnitt6.38
Rang86
Biere8
Die Rügener Inselbrauerei wurde vom ehemaligen Geschäftsführer von Störtebeker gegründet. Sie produziert verschiedene Biere, die anders als bei anderen Brauereien in offenen Gärbehälter gebraut werden.
Deutschland
English IPA
IBU40 - 60
Farbe (SRM)
HefeAle
Das klassische India Pale Ale, mit erhöhtem Hopfen- und Malzanteil für die Lagerung zu verbessern und zu gewährleisten, dass das in England gebraute Bier noch geniessbar ist, wenn es in Indien ankam. Deutliche Hopfenaromen, jedoch nicht so fruchtig wie das amerikanische IPA. Mehr grasige, pfeffrige oder erdige Noten und ausgeprägtem Malzcharakter. Trockener Abgang.
5.6% 8/10
Holy Shit Ale
Schoppe Bräu
OrtBerlin
BesitzerSelbstständig
Gegründet2001
Schnitt6.50
Rang72
Biere2
Deutschland
Double IPA
IBU60 - 120
Farbe (SRM)
HefeAle
Eine robustere Variante des amerikanischen IPAs. Wird teilweise auch als Imperial IPA bezeichnet. Mehr Malz und mehr Hopfen führen zu einem komplexeren Bier mit noch deutlicherem Hopfenaroma, trotzdem mit trockenem Abgang.
10% 7/10
XPA
Schoppe Bräu
OrtBerlin
BesitzerSelbstständig
Gegründet2001
Schnitt6.50
Rang72
Biere2
Deutschland
American IPA
IBU40 - 80
Farbe (SRM)
HefeAle
Das Bier, welches die Craft Beer Revolution startete. Intensives Hopfenaroma mit für amerikanischem Hopfen klassischen Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Typischerweise sehr bitter mit etwas Restsüsse.
7% 6/10
Das Echte Märzen
Schwaben Bräu
OrtStuttgart
BesitzerSelbstständig
Gegründet1878
Schnitt6.00
Rang112
Biere1
Deutschland
Märzen
IBU15 - 25
Farbe (SRM)
HefeLager
Das Bier wurde bevor es Kühlmittelgab typischerweise im März, als letztes untergäriges Bier, für den Sommer gebraut. Um es haltbar zu machen, setzte man mehr Malz und Hopfen ein. Wobei es einen deutlichen Malzcharakter hat, jedoch kein Hopfenaroma.
5.7% 6/10
Astra Arschkalt
St. Pauli Brauerei Astra
OrtHamburg
BesitzerCarlsberg
Gegründet1897
Schnitt4.50
Rang236
Biere2
Deutschland
Amber Lager
IBU25 - 40
Farbe (SRM)
HefeLager
Sauber vergärtes Bier mit komplexen Malzaromen mit Noten nach Getreide, Brot und Nuss. Etwas würzige Hopfenaromen. Bittere wird durch Malzkörper ausgeglichen.
5.9% 4/10
Astra Rotlicht
St. Pauli Brauerei Astra
OrtHamburg
BesitzerCarlsberg
Gegründet1897
Schnitt4.50
Rang236
Biere2
Deutschland
Spezialbier / Kellerbier
IBU20 - 50
Farbe (SRM)
HefeLager
Etwas stärkere Variante des Pils, mit deutlicherem Malzcharakter. Wird auch Kellerbier genannt. Üblicherweise naturtrüb.
6% 5/10
Arrogant Bastard Ale
Stone Brewing (Berlin)
OrtBerlin
BesitzerBrewdog
Gegründet2016
Schnitt4.67
Rang234
Biere6
Ursprünglich ist Stone Brewing eine Craftbrauerei aus Escondido, Kalifornien, welche 1996 gegründet wurde. Um den europäischen Markt zu erschliessen gründete sie 2016 eine Zweigniederlassung in Berlin. Diese, und die Rechte an den Bieren in Europa, wurde 2019 an Brewdog verkauft.
Deutschland
American IPA
IBU40 - 80
Farbe (SRM)
HefeAle
Das Bier, welches die Craft Beer Revolution startete. Intensives Hopfenaroma mit für amerikanischem Hopfen klassischen Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Typischerweise sehr bitter mit etwas Restsüsse.
7.2% 4/10
Cali Belgique
Stone Brewing (Berlin)
OrtBerlin
BesitzerBrewdog
Gegründet2016
Schnitt4.67
Rang234
Biere6
Ursprünglich ist Stone Brewing eine Craftbrauerei aus Escondido, Kalifornien, welche 1996 gegründet wurde. Um den europäischen Markt zu erschliessen gründete sie 2016 eine Zweigniederlassung in Berlin. Diese, und die Rechte an den Bieren in Europa, wurde 2019 an Brewdog verkauft.
Deutschland
Belgian IPA
IBU50 - 100
Farbe (SRM)
HefeAle
Eher neuer Stil, der das amerikanische IPA mit seinen fruchtigen Hopfen mit Zitruscharakter in ein belgisches Bier verpackt. Starke Hopfenaromen werden durch fruchtige Ester mit Bananen- und Apfelaromen, von der belgischen Hefe, unterstützt. Trockener Abgang.
6.9% 4/10
Stone IPA
Stone Brewing (Berlin)
OrtBerlin
BesitzerBrewdog
Gegründet2016
Schnitt4.67
Rang234
Biere6
Ursprünglich ist Stone Brewing eine Craftbrauerei aus Escondido, Kalifornien, welche 1996 gegründet wurde. Um den europäischen Markt zu erschliessen gründete sie 2016 eine Zweigniederlassung in Berlin. Diese, und die Rechte an den Bieren in Europa, wurde 2019 an Brewdog verkauft.
Deutschland
American IPA
IBU40 - 80
Farbe (SRM)
HefeAle
Das Bier, welches die Craft Beer Revolution startete. Intensives Hopfenaroma mit für amerikanischem Hopfen klassischen Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Typischerweise sehr bitter mit etwas Restsüsse.
6.9% 5/10
Stone Ruination
Stone Brewing (Berlin)
OrtBerlin
BesitzerBrewdog
Gegründet2016
Schnitt4.67
Rang234
Biere6
Ursprünglich ist Stone Brewing eine Craftbrauerei aus Escondido, Kalifornien, welche 1996 gegründet wurde. Um den europäischen Markt zu erschliessen gründete sie 2016 eine Zweigniederlassung in Berlin. Diese, und die Rechte an den Bieren in Europa, wurde 2019 an Brewdog verkauft.
Deutschland
Double IPA
IBU60 - 120
Farbe (SRM)
HefeAle
Eine robustere Variante des amerikanischen IPAs. Wird teilweise auch als Imperial IPA bezeichnet. Mehr Malz und mehr Hopfen führen zu einem komplexeren Bier mit noch deutlicherem Hopfenaroma, trotzdem mit trockenem Abgang.
8.5% 7/10
White Ghost
Stone Brewing (Berlin)
OrtBerlin
BesitzerBrewdog
Gegründet2016
Schnitt4.67
Rang234
Biere6
Ursprünglich ist Stone Brewing eine Craftbrauerei aus Escondido, Kalifornien, welche 1996 gegründet wurde. Um den europäischen Markt zu erschliessen gründete sie 2016 eine Zweigniederlassung in Berlin. Diese, und die Rechte an den Bieren in Europa, wurde 2019 an Brewdog verkauft.
Deutschland
Berliner Weisse
IBU3 - 8
Farbe (SRM)
HefeAle
Deutscher Stil, der oft mit Sirup gespickt wird. Leichtes Bier mit deutlicher Säure und trockenem Abgang.
4.7% 3/10
Xocoveza
Stone Brewing (Berlin)
OrtBerlin
BesitzerBrewdog
Gegründet2016
Schnitt4.67
Rang234
Biere6
Ursprünglich ist Stone Brewing eine Craftbrauerei aus Escondido, Kalifornien, welche 1996 gegründet wurde. Um den europäischen Markt zu erschliessen gründete sie 2016 eine Zweigniederlassung in Berlin. Diese, und die Rechte an den Bieren in Europa, wurde 2019 an Brewdog verkauft.
Deutschland
Flavoured Beer
IBU0 - 100
Farbe (SRM)
Hefe
Ein Bier, welches beim Brauen oder beim Gären zusätzliche Zutaten beigemischt werden. Das Aroma kommt primär von den Zusatzstoffen. Nicht wie bei einem Witbier oder Gose, wo es den Bierstil unterstützt. Auch belgische Frucht-Lambics haben ihre eigene Kategorie.
8.1% 5/10
Atlantik Ale
Störtebeker Braumanufaktur
OrtStralsund
BesitzerSelbstständig
Gegründet1827
Schnitt6.00
Rang95
Biere5
Deutschland
American Pale Ale
IBU30 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Deutliche Hopfenaromen, mit für amerikanischem Hopfen klassische Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Bitterkeit ist ausgeprägter als in der englischen Variante.
5.1% 5/10
Bernstein Weizen
Störtebeker Braumanufaktur
OrtStralsund
BesitzerSelbstständig
Gegründet1827
Schnitt6.00
Rang95
Biere5
Deutschland
Hefeweizen
IBU8 - 15
Farbe (SRM)
HefeAle
Wird auch Weissbier genannt. Starke Phenol- und Ester-Noten mit dem typischen Bananengeschmack. Moderates Weizenaroma, kann leicht nach Vanille oder Kaugummi riechen. Stark karbonisiert. Typischerweisse sehr trüb, die klare Version des Hefeweizens wird Kristallweizen genannt.
5.3% 7/10
Polarweizen
Störtebeker Braumanufaktur
OrtStralsund
BesitzerSelbstständig
Gegründet1827
Schnitt6.00
Rang95
Biere5
Deutschland
Eisbock
IBU25 - 35
Farbe (SRM)
HefeLager
Starkes, dunkles Bier, mit deutlicher Alkoholpräsenz. Dunkle Früchte und süsser Malz sind dominant. Bittere gleicht den Malzcharakter aus. Nach dem Gären wird das Bier eingefroren und das Wasser, welches zuerst friert weggenommen, was das Bier, und somit den Alkohol, konzentriert. Das stärkste Bier der Welt (67.5%) wurde mit diesem Verfahren hergestellt, da es keine Destillation ist, gilt es noch als Bier.
9.5% 6/10
Rogge-Weizen
Störtebeker Braumanufaktur
OrtStralsund
BesitzerSelbstständig
Gegründet1827
Schnitt6.00
Rang95
Biere5
Deutschland
Hefeweizen
IBU8 - 15
Farbe (SRM)
HefeAle
Wird auch Weissbier genannt. Starke Phenol- und Ester-Noten mit dem typischen Bananengeschmack. Moderates Weizenaroma, kann leicht nach Vanille oder Kaugummi riechen. Stark karbonisiert. Typischerweisse sehr trüb, die klare Version des Hefeweizens wird Kristallweizen genannt.
5.4% 4/10
Schwarzbier
Störtebeker Braumanufaktur
OrtStralsund
BesitzerSelbstständig
Gegründet1827
Schnitt6.00
Rang95
Biere5
Deutschland
Dunkles Lager
IBU20 - 30
Farbe (SRM)
HefeLager
Tiefe Malzcharakter mit Noten nach Schokolade, Nuss oder Caramel und dezente Röstaromen. Kaum Hopfenaroma.
5% 8/10
Letzte Hopfnung
unverhopft
OrtBerlin
BesitzerSelbstständig
Gegründet2016
Schnitt6.00
Rang112
Biere1
Deutschland
Double IPA
IBU60 - 120
Farbe (SRM)
HefeAle
Eine robustere Variante des amerikanischen IPAs. Wird teilweise auch als Imperial IPA bezeichnet. Mehr Malz und mehr Hopfen führen zu einem komplexeren Bier mit noch deutlicherem Hopfenaroma, trotzdem mit trockenem Abgang.
8% 6/10
Dry Hopped Lager
Adnams Brewery
OrtSouthwold, Suffolk
BesitzerSelbstständig
Gegründet1872
Schnitt6.00
Rang104
Biere2
Englische Brauerei mit Fokus auf Cask Ales aber auch pasteurisierte Export Biere.
England
Lager / Pils
IBU15 - 40
Farbe (SRM)
HefeLager
Das meistgetrunkene Bier in Deutschland und der Schweiz. Sehr sauber vergärtes Bier. Leichte Malz und Hopfenaromen. Die Tschechische Variante ist meistens herber und stärker gehopft. In der Schweiz darf das Bier wegen eines Abkommens mit der Tschechischen Republik nicht Pils genannt werden und wird darum Lager genannt.
4.2% 5/10
Ghost Ship
Adnams Brewery
OrtSouthwold, Suffolk
BesitzerSelbstständig
Gegründet1872
Schnitt6.00
Rang104
Biere2
Englische Brauerei mit Fokus auf Cask Ales aber auch pasteurisierte Export Biere.
England
Bitter Ale / E. Pale Ale
IBU20 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Klassisches Englisches Schankbier, der Übergang vom Bitter zum Pale Ale ist fliessend. Bitter Ales sind häufiger etwas dunkler und malziger als die Pale Ales. Typische Hopfenaromen haben erdige, blumige oder harzigen Charakter, manchmal auch amerikanische Eigenschaften. Bitterkeit ist deutlich vorhanden, soll aber den Malzgeschmack nicht überdecken. Wenig Kohlensäure und typischerweise mit Kellertemperatur serviert.
4.5% 7/10
Boot Boys
Anarchy Brew
OrtNewcastle Upon Tyne
BesitzerSelbstständig
Gegründet2012
Schnitt5.50
Rang169
Biere2
England
Brown Ale
IBU20 - 30
Farbe (SRM)
HefeAle
Süssliches Malzaroma mit Noten nach Toffee, Nuss, Schokolade und Caramel. Kann leichte erdige und blumige Hopfenaromen haben. Kaum bitter.
5% 5/10
Citrastar
Anarchy Brew
OrtNewcastle Upon Tyne
BesitzerSelbstständig
Gegründet2012
Schnitt5.50
Rang169
Biere2
England
Session IPA
IBU30 - 70
Farbe (SRM)
HefeAle
Eine leichtere Variante des amerikanisches IPAs, kann aber durch den leichteren Körper genauso wenn nicht bitterer wirken.
4.1% 6/10
London ESB
Anspach & Hobday
OrtBermondsey, London
BesitzerSelbstständig
Gegründet2014
Schnitt4.00
Rang253
Biere1
England
Bitter Ale / E. Pale Ale
IBU20 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Klassisches Englisches Schankbier, der Übergang vom Bitter zum Pale Ale ist fliessend. Bitter Ales sind häufiger etwas dunkler und malziger als die Pale Ales. Typische Hopfenaromen haben erdige, blumige oder harzigen Charakter, manchmal auch amerikanische Eigenschaften. Bitterkeit ist deutlich vorhanden, soll aber den Malzgeschmack nicht überdecken. Wenig Kohlensäure und typischerweise mit Kellertemperatur serviert.
5.5% 4/10
Fursty Ferret
Badger Ales
OrtBlandford, Dorset
BesitzerSelbstständig
Gegründet1777
Schnitt4.50
Rang236
Biere2
England
Bitter Ale / E. Pale Ale
IBU20 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Klassisches Englisches Schankbier, der Übergang vom Bitter zum Pale Ale ist fliessend. Bitter Ales sind häufiger etwas dunkler und malziger als die Pale Ales. Typische Hopfenaromen haben erdige, blumige oder harzigen Charakter, manchmal auch amerikanische Eigenschaften. Bitterkeit ist deutlich vorhanden, soll aber den Malzgeschmack nicht überdecken. Wenig Kohlensäure und typischerweise mit Kellertemperatur serviert.
4.4% 5/10
Hopping Hare
Badger Ales
OrtBlandford, Dorset
BesitzerSelbstständig
Gegründet1777
Schnitt4.50
Rang236
Biere2
England
Bitter Ale / E. Pale Ale
IBU20 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Klassisches Englisches Schankbier, der Übergang vom Bitter zum Pale Ale ist fliessend. Bitter Ales sind häufiger etwas dunkler und malziger als die Pale Ales. Typische Hopfenaromen haben erdige, blumige oder harzigen Charakter, manchmal auch amerikanische Eigenschaften. Bitterkeit ist deutlich vorhanden, soll aber den Malzgeschmack nicht überdecken. Wenig Kohlensäure und typischerweise mit Kellertemperatur serviert.
4.4% 4/10
Gamma Ray
Beavertown
OrtLondon
BesitzerSelbstständig
Gegründet2011
Schnitt6.50
Rang72
Biere2
Gegründet von Logan Plant, dem Sohn von Robert Plant, Sänger von Led Zeppelin.
England
American Pale Ale
IBU30 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Deutliche Hopfenaromen, mit für amerikanischem Hopfen klassische Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Bitterkeit ist ausgeprägter als in der englischen Variante.
5.4% 6/10
Neck Oil
Beavertown
OrtLondon
BesitzerSelbstständig
Gegründet2011
Schnitt6.50
Rang72
Biere2
Gegründet von Logan Plant, dem Sohn von Robert Plant, Sänger von Led Zeppelin.
England
Session IPA
IBU30 - 70
Farbe (SRM)
HefeAle
Eine leichtere Variante des amerikanisches IPAs, kann aber durch den leichteren Körper genauso wenn nicht bitterer wirken.
4.3% 7/10
1555
Bishop Nick
OrtBraintree, Essex
BesitzerSelbstständig
Gegründet1842
Schnitt3.00
Rang293
Biere1
England
Bitter Ale / E. Pale Ale
IBU20 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Klassisches Englisches Schankbier, der Übergang vom Bitter zum Pale Ale ist fliessend. Bitter Ales sind häufiger etwas dunkler und malziger als die Pale Ales. Typische Hopfenaromen haben erdige, blumige oder harzigen Charakter, manchmal auch amerikanische Eigenschaften. Bitterkeit ist deutlich vorhanden, soll aber den Malzgeschmack nicht überdecken. Wenig Kohlensäure und typischerweise mit Kellertemperatur serviert.
4.3% 3/10
Boddingtons Pub Ale
Boddingtons Brewery
OrtManchester
BesitzerAB InBev
Gegründet1853
Schnitt4.00
Rang253
Biere1
England
Bitter Ale / E. Pale Ale
IBU20 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Klassisches Englisches Schankbier, der Übergang vom Bitter zum Pale Ale ist fliessend. Bitter Ales sind häufiger etwas dunkler und malziger als die Pale Ales. Typische Hopfenaromen haben erdige, blumige oder harzigen Charakter, manchmal auch amerikanische Eigenschaften. Bitterkeit ist deutlich vorhanden, soll aber den Malzgeschmack nicht überdecken. Wenig Kohlensäure und typischerweise mit Kellertemperatur serviert.
4.7% 4/10
Hop a Doodle Doo
Brewsters
OrtGrantham, Lincolnshire
BesitzerSelbstständig
Gegründet1998
Schnitt6.00
Rang112
Biere1
England
Bitter Ale / E. Pale Ale
IBU20 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Klassisches Englisches Schankbier, der Übergang vom Bitter zum Pale Ale ist fliessend. Bitter Ales sind häufiger etwas dunkler und malziger als die Pale Ales. Typische Hopfenaromen haben erdige, blumige oder harzigen Charakter, manchmal auch amerikanische Eigenschaften. Bitterkeit ist deutlich vorhanden, soll aber den Malzgeschmack nicht überdecken. Wenig Kohlensäure und typischerweise mit Kellertemperatur serviert.
4.3% 6/10
Brewyork
Brewyork
OrtYork, Yorkshire
BesitzerSelbstständig
Gegründet2016
Schnitt5.00
Rang188
Biere2
England
Bitter Ale / E. Pale Ale
IBU20 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Klassisches Englisches Schankbier, der Übergang vom Bitter zum Pale Ale ist fliessend. Bitter Ales sind häufiger etwas dunkler und malziger als die Pale Ales. Typische Hopfenaromen haben erdige, blumige oder harzigen Charakter, manchmal auch amerikanische Eigenschaften. Bitterkeit ist deutlich vorhanden, soll aber den Malzgeschmack nicht überdecken. Wenig Kohlensäure und typischerweise mit Kellertemperatur serviert.
5% 5/10
Olde Starr Ale
Brewyork
OrtYork, Yorkshire
BesitzerSelbstständig
Gegründet2016
Schnitt5.00
Rang188
Biere2
England
Bitter Ale / E. Pale Ale
IBU20 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Klassisches Englisches Schankbier, der Übergang vom Bitter zum Pale Ale ist fliessend. Bitter Ales sind häufiger etwas dunkler und malziger als die Pale Ales. Typische Hopfenaromen haben erdige, blumige oder harzigen Charakter, manchmal auch amerikanische Eigenschaften. Bitterkeit ist deutlich vorhanden, soll aber den Malzgeschmack nicht überdecken. Wenig Kohlensäure und typischerweise mit Kellertemperatur serviert.
3.9% 5/10
Twisted Wheel
Bull of the Woods
OrtBungay, Suffolk
BesitzerSelbstständig
Gegründet2017
Schnitt3.00
Rang293
Biere1
England
Session IPA
IBU30 - 70
Farbe (SRM)
HefeAle
Eine leichtere Variante des amerikanisches IPAs, kann aber durch den leichteren Körper genauso wenn nicht bitterer wirken.
4.2% 3/10
Oatmeal Stout
Buntingford
OrtRoyston, Hertfordshire
BesitzerSelbstständig
Gegründet2001
Schnitt6.00
Rang112
Biere1
England
Dry Stout
IBU25 - 45
Farbe (SRM)
HefeAle
Irisches dunkles Ale, ein trockenes, leichteres Stout. Deutliche Röst- und Kaffeearomen, leichte Schokolade, Kakao oder Toast Noten. Etwas Bittere, aber Hopfenaromen nicht präsent. Bekanntestes Dry Stout ist das Guinness.
4.4% 6/10
Gentleman's Wit
Camden Town Brewery
OrtLondon
BesitzerAB InBev
Gegründet2010
Schnitt4.00
Rang250
Biere3
England
Witbier
IBU8 - 20
Farbe (SRM)
HefeAle
Belgisches Weissbier. Leichte getreidige Noten vom Weizen, mit pikanten Orangen- und Zitrus-Noten von der Hefe und den verwendeten Orangenschalen und Koriander. Trockener Abgang mit viel Kohlensäure.
4.3% 3/10
Pale Ale
Camden Town Brewery
OrtLondon
BesitzerAB InBev
Gegründet2010
Schnitt4.00
Rang250
Biere3
England
Bitter Ale / E. Pale Ale
IBU20 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Klassisches Englisches Schankbier, der Übergang vom Bitter zum Pale Ale ist fliessend. Bitter Ales sind häufiger etwas dunkler und malziger als die Pale Ales. Typische Hopfenaromen haben erdige, blumige oder harzigen Charakter, manchmal auch amerikanische Eigenschaften. Bitterkeit ist deutlich vorhanden, soll aber den Malzgeschmack nicht überdecken. Wenig Kohlensäure und typischerweise mit Kellertemperatur serviert.
4% 5/10
The Worlds' End Ale
Camden Town Brewery
OrtLondon
BesitzerAB InBev
Gegründet2010
Schnitt4.00
Rang250
Biere3
England
Bitter Ale / E. Pale Ale
IBU20 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Klassisches Englisches Schankbier, der Übergang vom Bitter zum Pale Ale ist fliessend. Bitter Ales sind häufiger etwas dunkler und malziger als die Pale Ales. Typische Hopfenaromen haben erdige, blumige oder harzigen Charakter, manchmal auch amerikanische Eigenschaften. Bitterkeit ist deutlich vorhanden, soll aber den Malzgeschmack nicht überdecken. Wenig Kohlensäure und typischerweise mit Kellertemperatur serviert.
4.2% 4/10
Curious Brew Lager
Chapel Down Winery
OrtTenterden, Kent
BesitzerSelbstständig
Gegründet2015
Schnitt5.00
Rang196
Biere1
Die Chapel Down Winery ist eigentlich ein Weingut. 2015 entschied sich der Besitzer, jedoch sich auch an Bier zu probieren.
England
Lager / Pils
IBU15 - 40
Farbe (SRM)
HefeLager
Das meistgetrunkene Bier in Deutschland und der Schweiz. Sehr sauber vergärtes Bier. Leichte Malz und Hopfenaromen. Die Tschechische Variante ist meistens herber und stärker gehopft. In der Schweiz darf das Bier wegen eines Abkommens mit der Tschechischen Republik nicht Pils genannt werden und wird darum Lager genannt.
4.7% 5/10
Sauvignon Blonde
Crafty Beers
OrtNewmarket, Suffolk
BesitzerSelbstständig
Gegründet2012
Schnitt5.00
Rang196
Biere1
England
Belgian Ale
IBU15 - 30
Farbe (SRM)
HefeAle
Klassisches belgisches Bier mit goldener Farbe. Moderates Malzaroma mit Toast-, Brot-, Biscuit- oder Nusscharakter, seltener auch Caramel oder Honig. Sehr fruchtig, mit ausgeprägten Esters und Phenole die von der Hefe her kommen. Sehr leichte Hopfenaromen, typischerweise europäischer Hopfen. Süss und rund, kann aber einen trockenen Abgang haben. Viel Kohlensäure.
4.4% 5/10
ESB
Fuller's Griffin Brewery
OrtChiswick, London
BesitzerAsahi Group
Gegründet1845
Schnitt6.00
Rang101
Biere3
Betreibt in England über 380 Pubs und war bis 2019 eine selbstständige Brauerei, wurde dann aber an die Asahi Group verkauft.
England
Bitter Ale / E. Pale Ale
IBU20 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Klassisches Englisches Schankbier, der Übergang vom Bitter zum Pale Ale ist fliessend. Bitter Ales sind häufiger etwas dunkler und malziger als die Pale Ales. Typische Hopfenaromen haben erdige, blumige oder harzigen Charakter, manchmal auch amerikanische Eigenschaften. Bitterkeit ist deutlich vorhanden, soll aber den Malzgeschmack nicht überdecken. Wenig Kohlensäure und typischerweise mit Kellertemperatur serviert.
5.9% 7/10
London Pride
Fuller's Griffin Brewery
OrtChiswick, London
BesitzerAsahi Group
Gegründet1845
Schnitt6.00
Rang101
Biere3
Betreibt in England über 380 Pubs und war bis 2019 eine selbstständige Brauerei, wurde dann aber an die Asahi Group verkauft.
England
Bitter Ale / E. Pale Ale
IBU20 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Klassisches Englisches Schankbier, der Übergang vom Bitter zum Pale Ale ist fliessend. Bitter Ales sind häufiger etwas dunkler und malziger als die Pale Ales. Typische Hopfenaromen haben erdige, blumige oder harzigen Charakter, manchmal auch amerikanische Eigenschaften. Bitterkeit ist deutlich vorhanden, soll aber den Malzgeschmack nicht überdecken. Wenig Kohlensäure und typischerweise mit Kellertemperatur serviert.
4.7% 5/10
Respect your Elders
Fuller's Griffin Brewery
OrtChiswick, London
BesitzerAsahi Group
Gegründet1845
Schnitt6.00
Rang101
Biere3
Betreibt in England über 380 Pubs und war bis 2019 eine selbstständige Brauerei, wurde dann aber an die Asahi Group verkauft.
England
Bitter Ale / E. Pale Ale
IBU20 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Klassisches Englisches Schankbier, der Übergang vom Bitter zum Pale Ale ist fliessend. Bitter Ales sind häufiger etwas dunkler und malziger als die Pale Ales. Typische Hopfenaromen haben erdige, blumige oder harzigen Charakter, manchmal auch amerikanische Eigenschaften. Bitterkeit ist deutlich vorhanden, soll aber den Malzgeschmack nicht überdecken. Wenig Kohlensäure und typischerweise mit Kellertemperatur serviert.
6% 6/10
Lignum Vitae
Grain Brewery
OrtHarleston, Norfolk
BesitzerSelbstständig
Gegründet2009
Schnitt6.00
Rang112
Biere1
England
English IPA
IBU40 - 60
Farbe (SRM)
HefeAle
Das klassische India Pale Ale, mit erhöhtem Hopfen- und Malzanteil für die Lagerung zu verbessern und zu gewährleisten, dass das in England gebraute Bier noch geniessbar ist, wenn es in Indien ankam. Deutliche Hopfenaromen, jedoch nicht so fruchtig wie das amerikanische IPA. Mehr grasige, pfeffrige oder erdige Noten und ausgeprägtem Malzcharakter. Trockener Abgang.
6.5% 6/10
Abbot Ale
Greene King
OrtBury St Edmunds, Suffolk
BesitzerCK Assets
Gegründet1799
Schnitt5.40
Rang174
Biere5
England
Bitter Ale / E. Pale Ale
IBU20 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Klassisches Englisches Schankbier, der Übergang vom Bitter zum Pale Ale ist fliessend. Bitter Ales sind häufiger etwas dunkler und malziger als die Pale Ales. Typische Hopfenaromen haben erdige, blumige oder harzigen Charakter, manchmal auch amerikanische Eigenschaften. Bitterkeit ist deutlich vorhanden, soll aber den Malzgeschmack nicht überdecken. Wenig Kohlensäure und typischerweise mit Kellertemperatur serviert.
5% 3/10
Black IPA
Greene King
OrtBury St Edmunds, Suffolk
BesitzerCK Assets
Gegründet1799
Schnitt5.40
Rang174
Biere5
England
Black IPA
IBU50 - 90
Farbe (SRM)
HefeAle
Ein dunkles IPA, dass neben den Eigenschaften eines klassischen IPAs auch die typischen Röstaromen eines dunklen Bieres mit sich bringt.
4.5% 7/10
East Coast IPA
Greene King
OrtBury St Edmunds, Suffolk
BesitzerCK Assets
Gegründet1799
Schnitt5.40
Rang174
Biere5
England
Session IPA
IBU30 - 70
Farbe (SRM)
HefeAle
Eine leichtere Variante des amerikanisches IPAs, kann aber durch den leichteren Körper genauso wenn nicht bitterer wirken.
4% 6/10
Heritage Vintage Fine Ale
Greene King
OrtBury St Edmunds, Suffolk
BesitzerCK Assets
Gegründet1799
Schnitt5.40
Rang174
Biere5
England
Strong Ale
IBU30 - 60
Farbe (SRM)
HefeAle
Starkes Ale mit deutlichen Malzaromen, kann Röstaromen, Nuss und Toffee aufweisen. Etwas Hopfen, meist erdiger, grasiger Hopfen, zum Teil etwas Zitrus. Amerikanische Varianten haben deutliche Hopfenaromen. Deutliche Ester von der Hefe verleihen etwas Komplexität. Vollmundig mit nicht allzu viel Kohlensäure.
6.5% 6/10
Yardbird
Greene King
OrtBury St Edmunds, Suffolk
BesitzerCK Assets
Gegründet1799
Schnitt5.40
Rang174
Biere5
England
Bitter Ale / E. Pale Ale
IBU20 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Klassisches Englisches Schankbier, der Übergang vom Bitter zum Pale Ale ist fliessend. Bitter Ales sind häufiger etwas dunkler und malziger als die Pale Ales. Typische Hopfenaromen haben erdige, blumige oder harzigen Charakter, manchmal auch amerikanische Eigenschaften. Bitterkeit ist deutlich vorhanden, soll aber den Malzgeschmack nicht überdecken. Wenig Kohlensäure und typischerweise mit Kellertemperatur serviert.
4% 5/10
Toujours Saison
Gyle 59
OrtThorncombe, Dorset
BesitzerSelbstständig
Gegründet2013
Schnitt7.00
Rang35
Biere1
England
Saison / Grisette
IBU20 - 35
Farbe (SRM)
HefeAle
Aromatisches belgisches oder nordfranzösisches Bier mit fruchtigem, pikantem und hopfigem Charakter. Typischerweise pfeffrige Aromen und kann ganz leichte Säure vorweisen. Sehr trockenes Bier mit kaum Restsüsse und stark karbonisiert. Das Grisette ist im Vergleich zum Saison etwas leichter.
4% 7/10
N1
Hammerton Brewery
OrtLondon
BesitzerSelbstständig
Gegründet2014
Schnitt6.00
Rang112
Biere1
England
American Pale Ale
IBU30 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Deutliche Hopfenaromen, mit für amerikanischem Hopfen klassische Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Bitterkeit ist ausgeprägter als in der englischen Variante.
4.1% 6/10
Dark Mild
Harvey's
OrtLewes, East Sussex
BesitzerSelbstständig
Gegründet1790
Schnitt3.00
Rang293
Biere1
England
Brown Ale
IBU20 - 30
Farbe (SRM)
HefeAle
Süssliches Malzaroma mit Noten nach Toffee, Nuss, Schokolade und Caramel. Kann leichte erdige und blumige Hopfenaromen haben. Kaum bitter.
3% 3/10
Black Country Bitter
Holden's
OrtWoodsetton, Dudley
BesitzerSelbstständig
Gegründet1915
Schnitt4.00
Rang253
Biere1
England
Bitter Ale / E. Pale Ale
IBU20 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Klassisches Englisches Schankbier, der Übergang vom Bitter zum Pale Ale ist fliessend. Bitter Ales sind häufiger etwas dunkler und malziger als die Pale Ales. Typische Hopfenaromen haben erdige, blumige oder harzigen Charakter, manchmal auch amerikanische Eigenschaften. Bitterkeit ist deutlich vorhanden, soll aber den Malzgeschmack nicht überdecken. Wenig Kohlensäure und typischerweise mit Kellertemperatur serviert.
3.9% 4/10
Lancaster Red
Lancaster Brewery
OrtLancaster, Lancashire
BesitzerSelbstständig
Gegründet2005
Schnitt7.00
Rang35
Biere1
England
Red Ale
IBU18 - 28
Farbe (SRM)
HefeAle
Irisches Schankbier. Etwas Malzcharakter, mit leichtem Caramel, Toast und Toffee. Subtiler, erdiger und blumiger Hopfencharakter. Eventuelle leichte Röstaromen.
4.8% 7/10
Lemongrass & Ginger
Leatherbritches
OrtAshby-De-La-Zouch, Leicestershire
BesitzerSelbstständig
Gegründet1993
Schnitt4.00
Rang253
Biere1
England
Flavoured Beer
IBU0 - 100
Farbe (SRM)
Hefe
Ein Bier, welches beim Brauen oder beim Gären zusätzliche Zutaten beigemischt werden. Das Aroma kommt primär von den Zusatzstoffen. Nicht wie bei einem Witbier oder Gose, wo es den Bierstil unterstützt. Auch belgische Frucht-Lambics haben ihre eigene Kategorie.
3.8% 4/10
Dr. Rudi's Extra Pale
Ledbury Real Ales
OrtLedbury, Herefordshire
BesitzerSelbstständig
Gegründet2012
Schnitt5.00
Rang196
Biere1
England
Bitter Ale / E. Pale Ale
IBU20 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Klassisches Englisches Schankbier, der Übergang vom Bitter zum Pale Ale ist fliessend. Bitter Ales sind häufiger etwas dunkler und malziger als die Pale Ales. Typische Hopfenaromen haben erdige, blumige oder harzigen Charakter, manchmal auch amerikanische Eigenschaften. Bitterkeit ist deutlich vorhanden, soll aber den Malzgeschmack nicht überdecken. Wenig Kohlensäure und typischerweise mit Kellertemperatur serviert.
4.1% 5/10
Organic Harvest Saison
Little Earth Project
OrtSudbury, Suffolk
BesitzerSelbstständig
Gegründet2016
Schnitt6.00
Rang112
Biere1
England
Saison / Grisette
IBU20 - 35
Farbe (SRM)
HefeAle
Aromatisches belgisches oder nordfranzösisches Bier mit fruchtigem, pikantem und hopfigem Charakter. Typischerweise pfeffrige Aromen und kann ganz leichte Säure vorweisen. Sehr trockenes Bier mit kaum Restsüsse und stark karbonisiert. Das Grisette ist im Vergleich zum Saison etwas leichter.
6.7% 6/10
Fantasma
Magic Rock Brewing
OrtHuddersfield, Yorkshire
BesitzerLion Australia
Gegründet2011
Schnitt6.00
Rang112
Biere1
England
New England IPA
IBU25 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Moderner Bierstil aus dem Nordosten der USA, wird daher auch häufig als North East IPA bezeichnet. Hopfenaroma ist genauso vorhanden wie im IPA, jedoch ist das NEIPA deutlich weniger Bitter. Es soll etwas cremig und fruchtig sein, fast wie ein Milkshake. Typischerweise ist diese Variante auch sehr trüb.
6.5% 6/10
London Pale Ale
Meantime Brewing Company
OrtGreenwich, London
BesitzerAsahi
Gegründet1999
Schnitt5.50
Rang169
Biere2
Die Meantime Brauerei wurde 2015 von SAB Miler gekauft. Bei der Übernahme von SAB Miller von AB InBev im Jahr 2016, wurde die Meantime Brauerei an Asahi verkauft.
England
Bitter Ale / E. Pale Ale
IBU20 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Klassisches Englisches Schankbier, der Übergang vom Bitter zum Pale Ale ist fliessend. Bitter Ales sind häufiger etwas dunkler und malziger als die Pale Ales. Typische Hopfenaromen haben erdige, blumige oder harzigen Charakter, manchmal auch amerikanische Eigenschaften. Bitterkeit ist deutlich vorhanden, soll aber den Malzgeschmack nicht überdecken. Wenig Kohlensäure und typischerweise mit Kellertemperatur serviert.
4.3% 7/10
Thomas Hardy's Ale (2018)
Meantime Brewing Company
OrtGreenwich, London
BesitzerAsahi
Gegründet1999
Schnitt5.50
Rang169
Biere2
Die Meantime Brauerei wurde 2015 von SAB Miler gekauft. Bei der Übernahme von SAB Miller von AB InBev im Jahr 2016, wurde die Meantime Brauerei an Asahi verkauft.
England
Barleywine
IBU40 - 90
Farbe (SRM)
HefeAle
Starke und komplexe Malzaromen mit Caramel- und Toffeenoten. Der Hopfen ist in den amerikanischen Varianten viel deutlicher, überdeckt den Malzkörper jedoch nicht. Deutliche Alkoholnote, sehr vollmundig mit wenig Kohlensäure.
13% 4/10
Old Crafty Hen
Morland Brewing
OrtBury St Edmunds, Suffolk
BesitzerCK Assets
Gegründet1711
Schnitt6.50
Rang72
Biere2
Die Morland Brauerei wurde bereits 2000 von Greene King aufgekauft, welche wiederum im Jahr 2019 von CK Assets aufgekauft wurden.
England
Strong Ale
IBU30 - 60
Farbe (SRM)
HefeAle
Starkes Ale mit deutlichen Malzaromen, kann Röstaromen, Nuss und Toffee aufweisen. Etwas Hopfen, meist erdiger, grasiger Hopfen, zum Teil etwas Zitrus. Amerikanische Varianten haben deutliche Hopfenaromen. Deutliche Ester von der Hefe verleihen etwas Komplexität. Vollmundig mit nicht allzu viel Kohlensäure.
6.5% 7/10
Old Speckled Hen
Morland Brewing
OrtBury St Edmunds, Suffolk
BesitzerCK Assets
Gegründet1711
Schnitt6.50
Rang72
Biere2
Die Morland Brauerei wurde bereits 2000 von Greene King aufgekauft, welche wiederum im Jahr 2019 von CK Assets aufgekauft wurden.
England
Bitter Ale / E. Pale Ale
IBU20 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Klassisches Englisches Schankbier, der Übergang vom Bitter zum Pale Ale ist fliessend. Bitter Ales sind häufiger etwas dunkler und malziger als die Pale Ales. Typische Hopfenaromen haben erdige, blumige oder harzigen Charakter, manchmal auch amerikanische Eigenschaften. Bitterkeit ist deutlich vorhanden, soll aber den Malzgeschmack nicht überdecken. Wenig Kohlensäure und typischerweise mit Kellertemperatur serviert.
5% 6/10
Pinnacle Porter
Naylors
OrtCross Hills, Yorkshire
BesitzerSelbstständig
Gegründet2006
Schnitt5.00
Rang196
Biere1
England
Porter
IBU18 - 35
Farbe (SRM)
HefeAle
Geröstete Malzaromen mit Brot, Biskuit und Toastaromen. Kann erdige oder blumige Hopfennoten haben. Typischerweise Kaffee- oder Schokoladengeschmack.
4.8% 5/10
Isle of Rye
New River
OrtHoddesdon, Hertfordshire
BesitzerSelbstständig
Gegründet2015
Schnitt6.00
Rang112
Biere1
England
Bitter Ale / E. Pale Ale
IBU20 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Klassisches Englisches Schankbier, der Übergang vom Bitter zum Pale Ale ist fliessend. Bitter Ales sind häufiger etwas dunkler und malziger als die Pale Ales. Typische Hopfenaromen haben erdige, blumige oder harzigen Charakter, manchmal auch amerikanische Eigenschaften. Bitterkeit ist deutlich vorhanden, soll aber den Malzgeschmack nicht überdecken. Wenig Kohlensäure und typischerweise mit Kellertemperatur serviert.
5.2% 6/10
Newcastle Brown Ale
Newcastle
OrtTadcaster, North Yorkshire
BesitzerHeineken
Gegründet1927
Schnitt5.00
Rang196
Biere1
Die Newcastle Brauerei braute seit 1927 in Newcastle upon Tyne ihr Brown Ale. Im Jahr 2007 wurde das Bier in der Brauerei in Tadcaster gebraut und dann 2008 von Heineken aufgekauft. Für den Britischen Markt und Teilen Europas wird das Newcastle immer noch in Tadcaster gebraut. Jedoch wird es auch in Holland (Heineken) und Amerika (Lagunitas) gebraut.
England
Brown Ale
IBU20 - 30
Farbe (SRM)
HefeAle
Süssliches Malzaroma mit Noten nach Toffee, Nuss, Schokolade und Caramel. Kann leichte erdige und blumige Hopfenaromen haben. Kaum bitter.
4.7% 5/10
Old Tom
Robinsons
OrtStockport, Greater Manchester
BesitzerSelbstständig
Gegründet1849
Schnitt5.00
Rang183
Biere3
England
Strong Ale
IBU30 - 60
Farbe (SRM)
HefeAle
Starkes Ale mit deutlichen Malzaromen, kann Röstaromen, Nuss und Toffee aufweisen. Etwas Hopfen, meist erdiger, grasiger Hopfen, zum Teil etwas Zitrus. Amerikanische Varianten haben deutliche Hopfenaromen. Deutliche Ester von der Hefe verleihen etwas Komplexität. Vollmundig mit nicht allzu viel Kohlensäure.
8.5% 6/10
Old Tom with Ginger
Robinsons
OrtStockport, Greater Manchester
BesitzerSelbstständig
Gegründet1849
Schnitt5.00
Rang183
Biere3
England
Flavoured Beer
IBU0 - 100
Farbe (SRM)
Hefe
Ein Bier, welches beim Brauen oder beim Gären zusätzliche Zutaten beigemischt werden. Das Aroma kommt primär von den Zusatzstoffen. Nicht wie bei einem Witbier oder Gose, wo es den Bierstil unterstützt. Auch belgische Frucht-Lambics haben ihre eigene Kategorie.
6% 4/10
Trooper
Robinsons
OrtStockport, Greater Manchester
BesitzerSelbstständig
Gegründet1849
Schnitt5.00
Rang183
Biere3
England
Bitter Ale / E. Pale Ale
IBU20 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Klassisches Englisches Schankbier, der Übergang vom Bitter zum Pale Ale ist fliessend. Bitter Ales sind häufiger etwas dunkler und malziger als die Pale Ales. Typische Hopfenaromen haben erdige, blumige oder harzigen Charakter, manchmal auch amerikanische Eigenschaften. Bitterkeit ist deutlich vorhanden, soll aber den Malzgeschmack nicht überdecken. Wenig Kohlensäure und typischerweise mit Kellertemperatur serviert.
4.7% 5/10
Cascade Pale Ale
Saltaire
OrtShipley, West Yorkshire
BesitzerSelbstständig
Gegründet2006
Schnitt4.00
Rang253
Biere1
England
American Pale Ale
IBU30 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Deutliche Hopfenaromen, mit für amerikanischem Hopfen klassische Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Bitterkeit ist ausgeprägter als in der englischen Variante.
4.9% 4/10
Imperial Stout
Samuel Smith Brewery
OrtTadcaster, North Yorkshire
BesitzerSelbstständig
Gegründet1758
Schnitt6.00
Rang95
Biere5
England
Imperial Stout
IBU50 - 90
Farbe (SRM)
HefeAle
Eine noch stärkere Variante des Stouts. Volle, komplexe Aromen mit deutlichem Röstmalz. Kann etwas Caramel- und Brotcharakter haben. Häufig von der Hefe und dem erhöhtem Alkoholanteil auch Aromen von Dörrfrüchten oder dunklen Früchte. Die höhere Bittere wird durch den Malzcharakter ausgeglichen.
7% 8/10
Nut Brown Ale
Samuel Smith Brewery
OrtTadcaster, North Yorkshire
BesitzerSelbstständig
Gegründet1758
Schnitt6.00
Rang95
Biere5
England
Brown Ale
IBU20 - 30
Farbe (SRM)
HefeAle
Süssliches Malzaroma mit Noten nach Toffee, Nuss, Schokolade und Caramel. Kann leichte erdige und blumige Hopfenaromen haben. Kaum bitter.
5% 6/10
Oatmeal Stout
Samuel Smith Brewery
OrtTadcaster, North Yorkshire
BesitzerSelbstständig
Gegründet1758
Schnitt6.00
Rang95
Biere5
England
Stout
IBU40 - 70
Farbe (SRM)
HefeAle
Ursprünglich Stout Porter genannt, also stärkeres Porter. Deutliche Röstaromen, häufig unterstützt durch Schokolade, Kaffee oder leicht verbranntes Korn. Eher trocken und nicht fruchtig. Hopfengeschmack bleibt im Hintergrund kaum wahrnehmbar.
5% 5/10
Organic Apricot
Samuel Smith Brewery
OrtTadcaster, North Yorkshire
BesitzerSelbstständig
Gegründet1758
Schnitt6.00
Rang95
Biere5
England
Flavoured Beer
IBU0 - 100
Farbe (SRM)
Hefe
Ein Bier, welches beim Brauen oder beim Gären zusätzliche Zutaten beigemischt werden. Das Aroma kommt primär von den Zusatzstoffen. Nicht wie bei einem Witbier oder Gose, wo es den Bierstil unterstützt. Auch belgische Frucht-Lambics haben ihre eigene Kategorie.
5.1% 5/10
Organic Pale Ale
Samuel Smith Brewery
OrtTadcaster, North Yorkshire
BesitzerSelbstständig
Gegründet1758
Schnitt6.00
Rang95
Biere5
England
Bitter Ale / E. Pale Ale
IBU20 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Klassisches Englisches Schankbier, der Übergang vom Bitter zum Pale Ale ist fliessend. Bitter Ales sind häufiger etwas dunkler und malziger als die Pale Ales. Typische Hopfenaromen haben erdige, blumige oder harzigen Charakter, manchmal auch amerikanische Eigenschaften. Bitterkeit ist deutlich vorhanden, soll aber den Malzgeschmack nicht überdecken. Wenig Kohlensäure und typischerweise mit Kellertemperatur serviert.
5% 6/10
Doom Bar
Sharp's Brewery
OrtRock, Cornwall
BesitzerMolson Coors
Gegründet1994
Schnitt6.00
Rang112
Biere1
England
Amber Ale
IBU25 - 40
Farbe (SRM)
HefeAle
Etwas Malzcharakter mit Caramelnoten, häufig auch Brot und Nuss und typischerweise amerikanischem Hopfenaroma. Malzcharakter und Bittere typischerweise ausgeglichen.
4.3% 6/10
1698
Shepherd Neame Faversham
OrtFaversham, Kent
BesitzerSelbstständig
Gegründet1698
Schnitt6.00
Rang93
Biere6
Die Shepherd Neame Brauerei ist gemäss eigenen Angaben die älteste Brauerei Englands.
England
Bitter Ale / E. Pale Ale
IBU20 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Klassisches Englisches Schankbier, der Übergang vom Bitter zum Pale Ale ist fliessend. Bitter Ales sind häufiger etwas dunkler und malziger als die Pale Ales. Typische Hopfenaromen haben erdige, blumige oder harzigen Charakter, manchmal auch amerikanische Eigenschaften. Bitterkeit ist deutlich vorhanden, soll aber den Malzgeschmack nicht überdecken. Wenig Kohlensäure und typischerweise mit Kellertemperatur serviert.
6.5% 6/10
Bishop's Finger
Shepherd Neame Faversham
OrtFaversham, Kent
BesitzerSelbstständig
Gegründet1698
Schnitt6.00
Rang93
Biere6
Die Shepherd Neame Brauerei ist gemäss eigenen Angaben die älteste Brauerei Englands.
England
Bitter Ale / E. Pale Ale
IBU20 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Klassisches Englisches Schankbier, der Übergang vom Bitter zum Pale Ale ist fliessend. Bitter Ales sind häufiger etwas dunkler und malziger als die Pale Ales. Typische Hopfenaromen haben erdige, blumige oder harzigen Charakter, manchmal auch amerikanische Eigenschaften. Bitterkeit ist deutlich vorhanden, soll aber den Malzgeschmack nicht überdecken. Wenig Kohlensäure und typischerweise mit Kellertemperatur serviert.
5.4% 7/10
Double Stout
Shepherd Neame Faversham
OrtFaversham, Kent
BesitzerSelbstständig
Gegründet1698
Schnitt6.00
Rang93
Biere6
Die Shepherd Neame Brauerei ist gemäss eigenen Angaben die älteste Brauerei Englands.
England
Stout
IBU40 - 70
Farbe (SRM)
HefeAle
Ursprünglich Stout Porter genannt, also stärkeres Porter. Deutliche Röstaromen, häufig unterstützt durch Schokolade, Kaffee oder leicht verbranntes Korn. Eher trocken und nicht fruchtig. Hopfengeschmack bleibt im Hintergrund kaum wahrnehmbar.
5.2% 5/10
India Pale Ale
Shepherd Neame Faversham
OrtFaversham, Kent
BesitzerSelbstständig
Gegründet1698
Schnitt6.00
Rang93
Biere6
Die Shepherd Neame Brauerei ist gemäss eigenen Angaben die älteste Brauerei Englands.
England
English IPA
IBU40 - 60
Farbe (SRM)
HefeAle
Das klassische India Pale Ale, mit erhöhtem Hopfen- und Malzanteil für die Lagerung zu verbessern und zu gewährleisten, dass das in England gebraute Bier noch geniessbar ist, wenn es in Indien ankam. Deutliche Hopfenaromen, jedoch nicht so fruchtig wie das amerikanische IPA. Mehr grasige, pfeffrige oder erdige Noten und ausgeprägtem Malzcharakter. Trockener Abgang.
6.1% 7/10
London Porter
Shepherd Neame Faversham
OrtFaversham, Kent
BesitzerSelbstständig
Gegründet1698
Schnitt6.00
Rang93
Biere6
Die Shepherd Neame Brauerei ist gemäss eigenen Angaben die älteste Brauerei Englands.
England
Porter
IBU18 - 35
Farbe (SRM)
HefeAle
Geröstete Malzaromen mit Brot, Biskuit und Toastaromen. Kann erdige oder blumige Hopfennoten haben. Typischerweise Kaffee- oder Schokoladengeschmack.
5% 6/10
Spitfire
Shepherd Neame Faversham
OrtFaversham, Kent
BesitzerSelbstständig
Gegründet1698
Schnitt6.00
Rang93
Biere6
Die Shepherd Neame Brauerei ist gemäss eigenen Angaben die älteste Brauerei Englands.
England
Bitter Ale / E. Pale Ale
IBU20 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Klassisches Englisches Schankbier, der Übergang vom Bitter zum Pale Ale ist fliessend. Bitter Ales sind häufiger etwas dunkler und malziger als die Pale Ales. Typische Hopfenaromen haben erdige, blumige oder harzigen Charakter, manchmal auch amerikanische Eigenschaften. Bitterkeit ist deutlich vorhanden, soll aber den Malzgeschmack nicht überdecken. Wenig Kohlensäure und typischerweise mit Kellertemperatur serviert.
4.5% 5/10
Soundwave IPA
Siren Craft Brew
OrtWokingham, Berkshire
BesitzerSelbstständig
Gegründet2013
Schnitt7.00
Rang35
Biere1
England
American IPA
IBU40 - 80
Farbe (SRM)
HefeAle
Das Bier, welches die Craft Beer Revolution startete. Intensives Hopfenaroma mit für amerikanischem Hopfen klassischen Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Typischerweise sehr bitter mit etwas Restsüsse.
5.6% 7/10
London Pale Ale
Southwark Brewing
OrtSouthwark, London
BesitzerSelbstständig
Gegründet2014
Schnitt6.00
Rang112
Biere1
England
Bitter Ale / E. Pale Ale
IBU20 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Klassisches Englisches Schankbier, der Übergang vom Bitter zum Pale Ale ist fliessend. Bitter Ales sind häufiger etwas dunkler und malziger als die Pale Ales. Typische Hopfenaromen haben erdige, blumige oder harzigen Charakter, manchmal auch amerikanische Eigenschaften. Bitterkeit ist deutlich vorhanden, soll aber den Malzgeschmack nicht überdecken. Wenig Kohlensäure und typischerweise mit Kellertemperatur serviert.
4% 6/10
Big Job
St. Austell Brewery
OrtSt Austell, Cornwall
BesitzerSelbstständig
Gegründet1851
Schnitt7.00
Rang35
Biere1
England
Double IPA
IBU60 - 120
Farbe (SRM)
HefeAle
Eine robustere Variante des amerikanischen IPAs. Wird teilweise auch als Imperial IPA bezeichnet. Mehr Malz und mehr Hopfen führen zu einem komplexeren Bier mit noch deutlicherem Hopfenaroma, trotzdem mit trockenem Abgang.
7.2% 7/10
Cream Stout
St. Peter's Brewery
OrtSt Peter, South Elmham
BesitzerSelbstständig
Gegründet1996
Schnitt8.00
Rang4
Biere1
England
Stout
IBU40 - 70
Farbe (SRM)
HefeAle
Ursprünglich Stout Porter genannt, also stärkeres Porter. Deutliche Röstaromen, häufig unterstützt durch Schokolade, Kaffee oder leicht verbranntes Korn. Eher trocken und nicht fruchtig. Hopfengeschmack bleibt im Hintergrund kaum wahrnehmbar.
6.5% 8/10
Staggersaurus
Staggeringly Good Brewery
OrtPortsmouth, Hampshire
BesitzerSelbstständig
Gegründet2015
Schnitt6.00
Rang112
Biere1
England
Session IPA
IBU30 - 70
Farbe (SRM)
HefeAle
Eine leichtere Variante des amerikanisches IPAs, kann aber durch den leichteren Körper genauso wenn nicht bitterer wirken.
4% 6/10
Shere Drop
Surrey Hills Brewing
OrtDorking, Surrey
BesitzerSelbstständig
Gegründet2005
Schnitt5.00
Rang196
Biere1
England
Bitter Ale / E. Pale Ale
IBU20 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Klassisches Englisches Schankbier, der Übergang vom Bitter zum Pale Ale ist fliessend. Bitter Ales sind häufiger etwas dunkler und malziger als die Pale Ales. Typische Hopfenaromen haben erdige, blumige oder harzigen Charakter, manchmal auch amerikanische Eigenschaften. Bitterkeit ist deutlich vorhanden, soll aber den Malzgeschmack nicht überdecken. Wenig Kohlensäure und typischerweise mit Kellertemperatur serviert.
4.2% 5/10
Foeder Beer
The Kernel
OrtLondon
BesitzerSelbstständig
Gegründet2009
Schnitt8.00
Rang4
Biere1
England
Saison / Grisette
IBU20 - 35
Farbe (SRM)
HefeAle
Aromatisches belgisches oder nordfranzösisches Bier mit fruchtigem, pikantem und hopfigem Charakter. Typischerweise pfeffrige Aromen und kann ganz leichte Säure vorweisen. Sehr trockenes Bier mit kaum Restsüsse und stark karbonisiert. Das Grisette ist im Vergleich zum Saison etwas leichter.
5% 8/10
Cocoa Wonderland
Thornbridge
OrtAshford-in-the-Water, Derbyshire
BesitzerSelbstständig
Gegründet2005
Schnitt7.50
Rang20
Biere4
England
Flavoured Beer
IBU0 - 100
Farbe (SRM)
Hefe
Ein Bier, welches beim Brauen oder beim Gären zusätzliche Zutaten beigemischt werden. Das Aroma kommt primär von den Zusatzstoffen. Nicht wie bei einem Witbier oder Gose, wo es den Bierstil unterstützt. Auch belgische Frucht-Lambics haben ihre eigene Kategorie.
6.8% 9/10
Halcyon
Thornbridge
OrtAshford-in-the-Water, Derbyshire
BesitzerSelbstständig
Gegründet2005
Schnitt7.50
Rang20
Biere4
England
English IPA
IBU40 - 60
Farbe (SRM)
HefeAle
Das klassische India Pale Ale, mit erhöhtem Hopfen- und Malzanteil für die Lagerung zu verbessern und zu gewährleisten, dass das in England gebraute Bier noch geniessbar ist, wenn es in Indien ankam. Deutliche Hopfenaromen, jedoch nicht so fruchtig wie das amerikanische IPA. Mehr grasige, pfeffrige oder erdige Noten und ausgeprägtem Malzcharakter. Trockener Abgang.
7.4% 6/10
Jaipur
Thornbridge
OrtAshford-in-the-Water, Derbyshire
BesitzerSelbstständig
Gegründet2005
Schnitt7.50
Rang20
Biere4
England
American IPA
IBU40 - 80
Farbe (SRM)
HefeAle
Das Bier, welches die Craft Beer Revolution startete. Intensives Hopfenaroma mit für amerikanischem Hopfen klassischen Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Typischerweise sehr bitter mit etwas Restsüsse.
5.9% 8/10
Kipling
Thornbridge
OrtAshford-in-the-Water, Derbyshire
BesitzerSelbstständig
Gegründet2005
Schnitt7.50
Rang20
Biere4
England
American Pale Ale
IBU30 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Deutliche Hopfenaromen, mit für amerikanischem Hopfen klassische Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Bitterkeit ist ausgeprägter als in der englischen Variante.
5.2% 7/10
Landlord
Timothy Taylor
OrtKeighley, Yorkshire
BesitzerSelbstständig
Gegründet1858
Schnitt6.00
Rang112
Biere1
England
Bitter Ale / E. Pale Ale
IBU20 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Klassisches Englisches Schankbier, der Übergang vom Bitter zum Pale Ale ist fliessend. Bitter Ales sind häufiger etwas dunkler und malziger als die Pale Ales. Typische Hopfenaromen haben erdige, blumige oder harzigen Charakter, manchmal auch amerikanische Eigenschaften. Bitterkeit ist deutlich vorhanden, soll aber den Malzgeschmack nicht überdecken. Wenig Kohlensäure und typischerweise mit Kellertemperatur serviert.
4.1% 6/10
Guardian of the Forest
Totally Brewed
OrtNottingham, Nottinghamshire
BesitzerSelbstständig
Gegründet2014
Schnitt5.00
Rang196
Biere1
England
Session IPA
IBU30 - 70
Farbe (SRM)
HefeAle
Eine leichtere Variante des amerikanisches IPAs, kann aber durch den leichteren Körper genauso wenn nicht bitterer wirken.
3.8% 5/10
Sticky Toffee Pudding Ale
Wells and Youngs
OrtBedford, Bedfordshire
BesitzerMarston's Brewery
Gegründet2006
Schnitt3.00
Rang293
Biere1
England
Flavoured Beer
IBU0 - 100
Farbe (SRM)
Hefe
Ein Bier, welches beim Brauen oder beim Gären zusätzliche Zutaten beigemischt werden. Das Aroma kommt primär von den Zusatzstoffen. Nicht wie bei einem Witbier oder Gose, wo es den Bierstil unterstützt. Auch belgische Frucht-Lambics haben ihre eigene Kategorie.
5% 3/10
Ginger Beard
Wychwood Brewery
OrtWitney, Oxfordshire
BesitzerMarston's Brewery
Gegründet1983
Schnitt5.00
Rang183
Biere3
England
Flavoured Beer
IBU0 - 100
Farbe (SRM)
Hefe
Ein Bier, welches beim Brauen oder beim Gären zusätzliche Zutaten beigemischt werden. Das Aroma kommt primär von den Zusatzstoffen. Nicht wie bei einem Witbier oder Gose, wo es den Bierstil unterstützt. Auch belgische Frucht-Lambics haben ihre eigene Kategorie.
4.2% 3/10
Hobgoblin
Wychwood Brewery
OrtWitney, Oxfordshire
BesitzerMarston's Brewery
Gegründet1983
Schnitt5.00
Rang183
Biere3
England
Bitter Ale / E. Pale Ale
IBU20 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Klassisches Englisches Schankbier, der Übergang vom Bitter zum Pale Ale ist fliessend. Bitter Ales sind häufiger etwas dunkler und malziger als die Pale Ales. Typische Hopfenaromen haben erdige, blumige oder harzigen Charakter, manchmal auch amerikanische Eigenschaften. Bitterkeit ist deutlich vorhanden, soll aber den Malzgeschmack nicht überdecken. Wenig Kohlensäure und typischerweise mit Kellertemperatur serviert.
5.2% 7/10
Waitrose Organic Golden Ale
Wychwood Brewery
OrtWitney, Oxfordshire
BesitzerMarston's Brewery
Gegründet1983
Schnitt5.00
Rang183
Biere3
England
Bitter Ale / E. Pale Ale
IBU20 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Klassisches Englisches Schankbier, der Übergang vom Bitter zum Pale Ale ist fliessend. Bitter Ales sind häufiger etwas dunkler und malziger als die Pale Ales. Typische Hopfenaromen haben erdige, blumige oder harzigen Charakter, manchmal auch amerikanische Eigenschaften. Bitterkeit ist deutlich vorhanden, soll aber den Malzgeschmack nicht überdecken. Wenig Kohlensäure und typischerweise mit Kellertemperatur serviert.
4.2% 5/10
Mets
Põhjala
OrtTallinn
BesitzerSelbstständig
Gegründet2011
Schnitt5.00
Rang182
Biere4
Estland
Black IPA
IBU50 - 90
Farbe (SRM)
HefeAle
Ein dunkles IPA, dass neben den Eigenschaften eines klassischen IPAs auch die typischen Röstaromen eines dunklen Bieres mit sich bringt.
7% 4/10
Orange Gose
Põhjala
OrtTallinn
BesitzerSelbstständig
Gegründet2011
Schnitt5.00
Rang182
Biere4
Estland
Gose
IBU5 - 12
Farbe (SRM)
HefeAle
Alter deutscher Stil, der dank der Craftbeerrevolution wieder gebraut wird. Leicht fruchtige Noten, mit etwas Säure und etwas schärfe. Wird mit Koriander und Salz gebraut, dadurch ein Hauch von Meeresbrise. Viel Kohlensäure. Nicht zu verwechseln mit dem belgischen Gueuze.
5.5% 6/10
Öhtu
Põhjala
OrtTallinn
BesitzerSelbstständig
Gegründet2011
Schnitt5.00
Rang182
Biere4
Estland
Porter
IBU18 - 35
Farbe (SRM)
HefeAle
Geröstete Malzaromen mit Brot, Biskuit und Toastaromen. Kann erdige oder blumige Hopfennoten haben. Typischerweise Kaffee- oder Schokoladengeschmack.
5.5% 5/10
Uus Maailm
Põhjala
OrtTallinn
BesitzerSelbstständig
Gegründet2011
Schnitt5.00
Rang182
Biere4
Estland
Session IPA
IBU30 - 70
Farbe (SRM)
HefeAle
Eine leichtere Variante des amerikanisches IPAs, kann aber durch den leichteren Körper genauso wenn nicht bitterer wirken.
4.7% 5/10
India Pale Kölsch
Vaat Brewery
OrtTallinn
BesitzerSelbstständig
Gegründet2014
Schnitt6.50
Rang72
Biere2
Estland
Session IPA
IBU30 - 70
Farbe (SRM)
HefeAle
Eine leichtere Variante des amerikanisches IPAs, kann aber durch den leichteren Körper genauso wenn nicht bitterer wirken.
4.6% 6/10
Lager Than Life
Vaat Brewery
OrtTallinn
BesitzerSelbstständig
Gegründet2014
Schnitt6.50
Rang72
Biere2
Estland
Amber Lager
IBU25 - 40
Farbe (SRM)
HefeLager
Sauber vergärtes Bier mit komplexen Malzaromen mit Noten nach Getreide, Brot und Nuss. Etwas würzige Hopfenaromen. Bittere wird durch Malzkörper ausgeglichen.
4.7% 7/10
Lapin Kulta Export
Lapin Kulta Bryggerie
OrtTornio
BesitzerRoyal Unibrew
Gegründet1963
Schnitt4.00
Rang253
Biere1
Finnland
Lager / Pils
IBU15 - 40
Farbe (SRM)
HefeLager
Das meistgetrunkene Bier in Deutschland und der Schweiz. Sehr sauber vergärtes Bier. Leichte Malz und Hopfenaromen. Die Tschechische Variante ist meistens herber und stärker gehopft. In der Schweiz darf das Bier wegen eines Abkommens mit der Tschechischen Republik nicht Pils genannt werden und wird darum Lager genannt.
5.2% 4/10
Blonde Ale
Blue Coast Brewing
OrtNice
BesitzerSelbstständig
Gegründet2017
Schnitt6.50
Rang72
Biere2
Frankreich
Blonde Ale / Kölsch
IBU15 - 30
Farbe (SRM)
HefeAle
Leichte Malzaromen mit Noten nach Brot oder Caramel. Leichte Hopfennoten, blumige und grasige Aromen und nicht sehr bitter. Obergärige Variante des Pils. Nur die in der Region Köln gebraute Kölschs dürfen auch so benannt werden.
4.9% 6/10
IPA
Blue Coast Brewing
OrtNice
BesitzerSelbstständig
Gegründet2017
Schnitt6.50
Rang72
Biere2
Frankreich
American IPA
IBU40 - 80
Farbe (SRM)
HefeAle
Das Bier, welches die Craft Beer Revolution startete. Intensives Hopfenaroma mit für amerikanischem Hopfen klassischen Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Typischerweise sehr bitter mit etwas Restsüsse.
6% 7/10
Napo Mythic
Brasserie Artisanale du Maquis
OrtPorticcio, Corse
BesitzerSelbstständig
Gegründet2017
Schnitt6.00
Rang112
Biere1
Frankreich
Strong Ale
IBU30 - 60
Farbe (SRM)
HefeAle
Starkes Ale mit deutlichen Malzaromen, kann Röstaromen, Nuss und Toffee aufweisen. Etwas Hopfen, meist erdiger, grasiger Hopfen, zum Teil etwas Zitrus. Amerikanische Varianten haben deutliche Hopfenaromen. Deutliche Ester von der Hefe verleihen etwas Komplexität. Vollmundig mit nicht allzu viel Kohlensäure.
8% 6/10
Ch'ti Blonde
Brasserie Castelain
OrtBénifontaine
BesitzerSelbstständig
Gegründet1926
Schnitt5.00
Rang188
Biere2
Frankreich
Belgian Ale
IBU15 - 30
Farbe (SRM)
HefeAle
Klassisches belgisches Bier mit goldener Farbe. Moderates Malzaroma mit Toast-, Brot-, Biscuit- oder Nusscharakter, seltener auch Caramel oder Honig. Sehr fruchtig, mit ausgeprägten Esters und Phenole die von der Hefe her kommen. Sehr leichte Hopfenaromen, typischerweise europäischer Hopfen. Süss und rund, kann aber einen trockenen Abgang haben. Viel Kohlensäure.
6.4% 6/10
Jade Pure Malt
Brasserie Castelain
OrtBénifontaine
BesitzerSelbstständig
Gegründet1926
Schnitt5.00
Rang188
Biere2
Frankreich
Lager / Pils
IBU15 - 40
Farbe (SRM)
HefeLager
Das meistgetrunkene Bier in Deutschland und der Schweiz. Sehr sauber vergärtes Bier. Leichte Malz und Hopfenaromen. Die Tschechische Variante ist meistens herber und stärker gehopft. In der Schweiz darf das Bier wegen eines Abkommens mit der Tschechischen Republik nicht Pils genannt werden und wird darum Lager genannt.
4.5% 4/10
Heritage Rousse
Brasserie de Bourbon
OrtSaint-Denis, Réunion
BesitzerHeineken
Gegründet1962
Schnitt3.00
Rang293
Biere1
Einzige grosse Brauerei von La Réunion. Wurde 1986 von Heineken übernommen.
Frankreich
Amber Ale
IBU25 - 40
Farbe (SRM)
HefeAle
Etwas Malzcharakter mit Caramelnoten, häufig auch Brot und Nuss und typischerweise amerikanischem Hopfenaroma. Malzcharakter und Bittere typischerweise ausgeglichen.
5% 3/10
G de Goudale Rhum Finish
Brasserie de Goudale
OrtArques
BesitzerSelbstständig
Gegründet1994
Schnitt5.00
Rang188
Biere2
Der Name Goudale kommt von der französischen Aussprache von Good Ale und stammt aus dem 14. Jahrhundert.
Frankreich
Belgian Ale
IBU15 - 30
Farbe (SRM)
HefeAle
Klassisches belgisches Bier mit goldener Farbe. Moderates Malzaroma mit Toast-, Brot-, Biscuit- oder Nusscharakter, seltener auch Caramel oder Honig. Sehr fruchtig, mit ausgeprägten Esters und Phenole die von der Hefe her kommen. Sehr leichte Hopfenaromen, typischerweise europäischer Hopfen. Süss und rund, kann aber einen trockenen Abgang haben. Viel Kohlensäure.
7.9% 6/10
La Goudale
Brasserie de Goudale
OrtArques
BesitzerSelbstständig
Gegründet1994
Schnitt5.00
Rang188
Biere2
Der Name Goudale kommt von der französischen Aussprache von Good Ale und stammt aus dem 14. Jahrhundert.
Frankreich
Belgian Ale
IBU15 - 30
Farbe (SRM)
HefeAle
Klassisches belgisches Bier mit goldener Farbe. Moderates Malzaroma mit Toast-, Brot-, Biscuit- oder Nusscharakter, seltener auch Caramel oder Honig. Sehr fruchtig, mit ausgeprägten Esters und Phenole die von der Hefe her kommen. Sehr leichte Hopfenaromen, typischerweise europäischer Hopfen. Süss und rund, kann aber einen trockenen Abgang haben. Viel Kohlensäure.
7.2% 4/10
Anosteké Blonde
Brasserie du Pays Flamand
OrtBlaringhem
BesitzerSelbstständig
Gegründet2008
Schnitt5.25
Rang179
Biere8
Frankreich
Belgian Ale
IBU15 - 30
Farbe (SRM)
HefeAle
Klassisches belgisches Bier mit goldener Farbe. Moderates Malzaroma mit Toast-, Brot-, Biscuit- oder Nusscharakter, seltener auch Caramel oder Honig. Sehr fruchtig, mit ausgeprägten Esters und Phenole die von der Hefe her kommen. Sehr leichte Hopfenaromen, typischerweise europäischer Hopfen. Süss und rund, kann aber einen trockenen Abgang haben. Viel Kohlensäure.
8% 6/10
Anosteké Imperial Stout
Brasserie du Pays Flamand
OrtBlaringhem
BesitzerSelbstständig
Gegründet2008
Schnitt5.25
Rang179
Biere8
Frankreich
Imperial Stout
IBU50 - 90
Farbe (SRM)
HefeAle
Eine noch stärkere Variante des Stouts. Volle, komplexe Aromen mit deutlichem Röstmalz. Kann etwas Caramel- und Brotcharakter haben. Häufig von der Hefe und dem erhöhtem Alkoholanteil auch Aromen von Dörrfrüchten oder dunklen Früchte. Die höhere Bittere wird durch den Malzcharakter ausgeglichen.
8.5% 6/10
Anosteké India Pale Ale
Brasserie du Pays Flamand
OrtBlaringhem
BesitzerSelbstständig
Gegründet2008
Schnitt5.25
Rang179
Biere8
Frankreich
Belgian IPA
IBU50 - 100
Farbe (SRM)
HefeAle
Eher neuer Stil, der das amerikanische IPA mit seinen fruchtigen Hopfen mit Zitruscharakter in ein belgisches Bier verpackt. Starke Hopfenaromen werden durch fruchtige Ester mit Bananen- und Apfelaromen, von der belgischen Hefe, unterstützt. Trockener Abgang.
6% 6/10
Anosteké Prestige
Brasserie du Pays Flamand
OrtBlaringhem
BesitzerSelbstständig
Gegründet2008
Schnitt5.25
Rang179
Biere8
Frankreich
Strong Ale
IBU30 - 60
Farbe (SRM)
HefeAle
Starkes Ale mit deutlichen Malzaromen, kann Röstaromen, Nuss und Toffee aufweisen. Etwas Hopfen, meist erdiger, grasiger Hopfen, zum Teil etwas Zitrus. Amerikanische Varianten haben deutliche Hopfenaromen. Deutliche Ester von der Hefe verleihen etwas Komplexität. Vollmundig mit nicht allzu viel Kohlensäure.
8% 6/10
Anosteké Saison
Brasserie du Pays Flamand
OrtBlaringhem
BesitzerSelbstständig
Gegründet2008
Schnitt5.25
Rang179
Biere8
Frankreich
Saison / Grisette
IBU20 - 35
Farbe (SRM)
HefeAle
Aromatisches belgisches oder nordfranzösisches Bier mit fruchtigem, pikantem und hopfigem Charakter. Typischerweise pfeffrige Aromen und kann ganz leichte Säure vorweisen. Sehr trockenes Bier mit kaum Restsüsse und stark karbonisiert. Das Grisette ist im Vergleich zum Saison etwas leichter.
6% 4/10
Bracine Pale Ale
Brasserie du Pays Flamand
OrtBlaringhem
BesitzerSelbstständig
Gegründet2008
Schnitt5.25
Rang179
Biere8
Frankreich
Blonde Ale / Kölsch
IBU15 - 30
Farbe (SRM)
HefeAle
Leichte Malzaromen mit Noten nach Brot oder Caramel. Leichte Hopfennoten, blumige und grasige Aromen und nicht sehr bitter. Obergärige Variante des Pils. Nur die in der Region Köln gebraute Kölschs dürfen auch so benannt werden.
6% 3/10
Bracine Porter
Brasserie du Pays Flamand
OrtBlaringhem
BesitzerSelbstständig
Gegründet2008
Schnitt5.25
Rang179
Biere8
Frankreich
Porter
IBU18 - 35
Farbe (SRM)
HefeAle
Geröstete Malzaromen mit Brot, Biskuit und Toastaromen. Kann erdige oder blumige Hopfennoten haben. Typischerweise Kaffee- oder Schokoladengeschmack.
7% 5/10
Bracine Tripel
Brasserie du Pays Flamand
OrtBlaringhem
BesitzerSelbstständig
Gegründet2008
Schnitt5.25
Rang179
Biere8
Frankreich
Tripel
IBU20 - 40
Farbe (SRM)
HefeAle
Ein stärkeres helles belgisches Bier. Complexere Aromen als das Belgian Ale, häufig weniger fruchtig, dafür etwas mehr Pfeffer. Kann leichte Nelken- und Bananenaromen von der Hefe haben. Leichte blumige Hopfenaromen. Trockener Abgang mit viel Kohlensäure.
9% 6/10
Brassin d'Hiver
Brasserie Pietra
OrtFuriani, Corse
BesitzerSelbstständig
Gegründet1996
Schnitt6.00
Rang95
Biere5
Grösste Korsische Brauerei. Flaggschiff ist das schlicht Pietra genannte Bier, mit Kastanienmehl gebraut.
Frankreich
Amber Ale
IBU25 - 40
Farbe (SRM)
HefeAle
Etwas Malzcharakter mit Caramelnoten, häufig auch Brot und Nuss und typischerweise amerikanischem Hopfenaroma. Malzcharakter und Bittere typischerweise ausgeglichen.
7% 6/10
Colomba
Brasserie Pietra
OrtFuriani, Corse
BesitzerSelbstständig
Gegründet1996
Schnitt6.00
Rang95
Biere5
Grösste Korsische Brauerei. Flaggschiff ist das schlicht Pietra genannte Bier, mit Kastanienmehl gebraut.
Frankreich
Witbier
IBU8 - 20
Farbe (SRM)
HefeAle
Belgisches Weissbier. Leichte getreidige Noten vom Weizen, mit pikanten Orangen- und Zitrus-Noten von der Hefe und den verwendeten Orangenschalen und Koriander. Trockener Abgang mit viel Kohlensäure.
5% 5/10
Corsican IPA
Brasserie Pietra
OrtFuriani, Corse
BesitzerSelbstständig
Gegründet1996
Schnitt6.00
Rang95
Biere5
Grösste Korsische Brauerei. Flaggschiff ist das schlicht Pietra genannte Bier, mit Kastanienmehl gebraut.
Frankreich
American IPA
IBU40 - 80
Farbe (SRM)
HefeAle
Das Bier, welches die Craft Beer Revolution startete. Intensives Hopfenaroma mit für amerikanischem Hopfen klassischen Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Typischerweise sehr bitter mit etwas Restsüsse.
6% 7/10
Joséphine & Napoléon
Brasserie Pietra
OrtFuriani, Corse
BesitzerSelbstständig
Gegründet1996
Schnitt6.00
Rang95
Biere5
Grösste Korsische Brauerei. Flaggschiff ist das schlicht Pietra genannte Bier, mit Kastanienmehl gebraut.
Frankreich
Session IPA
IBU30 - 70
Farbe (SRM)
HefeAle
Eine leichtere Variante des amerikanisches IPAs, kann aber durch den leichteren Körper genauso wenn nicht bitterer wirken.
4.5% 6/10
Pietra
Brasserie Pietra
OrtFuriani, Corse
BesitzerSelbstständig
Gegründet1996
Schnitt6.00
Rang95
Biere5
Grösste Korsische Brauerei. Flaggschiff ist das schlicht Pietra genannte Bier, mit Kastanienmehl gebraut.
Frankreich
Spezialbier / Kellerbier
IBU20 - 50
Farbe (SRM)
HefeLager
Etwas stärkere Variante des Pils, mit deutlicherem Malzcharakter. Wird auch Kellerbier genannt. Üblicherweise naturtrüb.
6% 6/10
Ambrée
Coreff
OrtCarhaix-Plouguer
BesitzerSelbstständig
Gegründet1985
Schnitt5.33
Rang175
Biere3
Frankreich
Amber Ale
IBU25 - 40
Farbe (SRM)
HefeAle
Etwas Malzcharakter mit Caramelnoten, häufig auch Brot und Nuss und typischerweise amerikanischem Hopfenaroma. Malzcharakter und Bittere typischerweise ausgeglichen.
5% 7/10
Blanche
Coreff
OrtCarhaix-Plouguer
BesitzerSelbstständig
Gegründet1985
Schnitt5.33
Rang175
Biere3
Frankreich
Hefeweizen
IBU8 - 15
Farbe (SRM)
HefeAle
Wird auch Weissbier genannt. Starke Phenol- und Ester-Noten mit dem typischen Bananengeschmack. Moderates Weizenaroma, kann leicht nach Vanille oder Kaugummi riechen. Stark karbonisiert. Typischerweisse sehr trüb, die klare Version des Hefeweizens wird Kristallweizen genannt.
4.5% 5/10
Blonde
Coreff
OrtCarhaix-Plouguer
BesitzerSelbstständig
Gegründet1985
Schnitt5.33
Rang175
Biere3
Frankreich
Blonde Ale / Kölsch
IBU15 - 30
Farbe (SRM)
HefeAle
Leichte Malzaromen mit Noten nach Brot oder Caramel. Leichte Hopfennoten, blumige und grasige Aromen und nicht sehr bitter. Obergärige Variante des Pils. Nur die in der Region Köln gebraute Kölschs dürfen auch so benannt werden.
4.2% 4/10
Bière Brune
Corsina
OrtBastia, Corse
BesitzerSelbstständig
Gegründet2016
Schnitt8.00
Rang4
Biere1
Frankreich
Brown Ale
IBU20 - 30
Farbe (SRM)
HefeAle
Süssliches Malzaroma mit Noten nach Toffee, Nuss, Schokolade und Caramel. Kann leichte erdige und blumige Hopfenaromen haben. Kaum bitter.
5.5% 8/10
1664
Kronenbourg
OrtStrasbourg
BesitzerCarlsberg
Gegründet1664
Schnitt4.50
Rang236
Biere2
Frankreich
Spezialbier / Kellerbier
IBU20 - 50
Farbe (SRM)
HefeLager
Etwas stärkere Variante des Pils, mit deutlicherem Malzcharakter. Wird auch Kellerbier genannt. Üblicherweise naturtrüb.
5.5% 5/10
Kronenbourg
Kronenbourg
OrtStrasbourg
BesitzerCarlsberg
Gegründet1664
Schnitt4.50
Rang236
Biere2
Frankreich
Lager / Pils
IBU15 - 40
Farbe (SRM)
HefeLager
Das meistgetrunkene Bier in Deutschland und der Schweiz. Sehr sauber vergärtes Bier. Leichte Malz und Hopfenaromen. Die Tschechische Variante ist meistens herber und stärker gehopft. In der Schweiz darf das Bier wegen eines Abkommens mit der Tschechischen Republik nicht Pils genannt werden und wird darum Lager genannt.
4.2% 4/10
Bitter Bitter IPA
La Collective du Houblon
OrtGisors
BesitzerSelbstständig
Gegründet2018
Schnitt5.50
Rang169
Biere2
La Collective du Houblon wird von verschiedenen Brauereien für den Detailhändler Casino gebraut.
Frankreich
American IPA
IBU40 - 80
Farbe (SRM)
HefeAle
Das Bier, welches die Craft Beer Revolution startete. Intensives Hopfenaroma mit für amerikanischem Hopfen klassischen Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Typischerweise sehr bitter mit etwas Restsüsse.
6.3% 5/10
Truly Toasted Amber
La Collective du Houblon
OrtGisors
BesitzerSelbstständig
Gegründet2018
Schnitt5.50
Rang169
Biere2
La Collective du Houblon wird von verschiedenen Brauereien für den Detailhändler Casino gebraut.
Frankreich
Amber Ale
IBU25 - 40
Farbe (SRM)
HefeAle
Etwas Malzcharakter mit Caramelnoten, häufig auch Brot und Nuss und typischerweise amerikanischem Hopfenaroma. Malzcharakter und Bittere typischerweise ausgeglichen.
6.8% 6/10
Kiara Blonde
La Petite Brasserie de Corse
OrtAleria, Corse
BesitzerSelbstständig
Gegründet2019
Schnitt5.00
Rang196
Biere1
Frankreich
Blonde Ale / Kölsch
IBU15 - 30
Farbe (SRM)
HefeAle
Leichte Malzaromen mit Noten nach Brot oder Caramel. Leichte Hopfennoten, blumige und grasige Aromen und nicht sehr bitter. Obergärige Variante des Pils. Nur die in der Region Köln gebraute Kölschs dürfen auch so benannt werden.
5% 5/10
Mistica
Ribella
OrtPatrimonio, Corse
BesitzerSelbstständig
Gegründet2013
Schnitt5.00
Rang196
Biere1
Frankreich
Brown Ale
IBU20 - 30
Farbe (SRM)
HefeAle
Süssliches Malzaroma mit Noten nach Toffee, Nuss, Schokolade und Caramel. Kann leichte erdige und blumige Hopfenaromen haben. Kaum bitter.
7% 5/10
Paolina
SAS Paolina
OrtBastia, Corse
BesitzerSelbstständig
Gegründet2019
Schnitt3.00
Rang293
Biere1
Frankreich
Flavoured Beer
IBU0 - 100
Farbe (SRM)
Hefe
Ein Bier, welches beim Brauen oder beim Gären zusätzliche Zutaten beigemischt werden. Das Aroma kommt primär von den Zusatzstoffen. Nicht wie bei einem Witbier oder Gose, wo es den Bierstil unterstützt. Auch belgische Frucht-Lambics haben ihre eigene Kategorie.
6% 3/10
Premium
Kingfisher
OrtBangalore
BesitzerHeineken
Gegründet1857
Schnitt4.00
Rang253
Biere1
Indien
Lager / Pils
IBU15 - 40
Farbe (SRM)
HefeLager
Das meistgetrunkene Bier in Deutschland und der Schweiz. Sehr sauber vergärtes Bier. Leichte Malz und Hopfenaromen. Die Tschechische Variante ist meistens herber und stärker gehopft. In der Schweiz darf das Bier wegen eines Abkommens mit der Tschechischen Republik nicht Pils genannt werden und wird darum Lager genannt.
4.8% 4/10
O'hara's Irish Stout
Carlow
OrtMuine Bheag
BesitzerSelbstständig
Gegründet1996
Schnitt6.00
Rang112
Biere1
Eine der grössten Craftbrauereien Irlands.
Irland
Dry Stout
IBU25 - 45
Farbe (SRM)
HefeAle
Irisches dunkles Ale, ein trockenes, leichteres Stout. Deutliche Röst- und Kaffeearomen, leichte Schokolade, Kakao oder Toast Noten. Etwas Bittere, aber Hopfenaromen nicht präsent. Bekanntestes Dry Stout ist das Guinness.
4.3% 6/10
McGargles Granny's Red Ale
Rye River Brewing
OrtCelbridge, Kildare
BesitzerSelbstständig
Gegründet2013
Schnitt6.50
Rang72
Biere2
Grösste selbstständige Brauerei in Irland. Neben ihrer normalen Rye River Biere produziert sie auch ihre Craftbeer Marke McGargles. Sie braut auch Bier für Lidl.
Irland
Red Ale
IBU18 - 28
Farbe (SRM)
HefeAle
Irisches Schankbier. Etwas Malzcharakter, mit leichtem Caramel, Toast und Toffee. Subtiler, erdiger und blumiger Hopfencharakter. Eventuelle leichte Röstaromen.
4.4% 6/10
McGargles Rosie's Pale Ale
Rye River Brewing
OrtCelbridge, Kildare
BesitzerSelbstständig
Gegründet2013
Schnitt6.50
Rang72
Biere2
Grösste selbstständige Brauerei in Irland. Neben ihrer normalen Rye River Biere produziert sie auch ihre Craftbeer Marke McGargles. Sie braut auch Bier für Lidl.
Irland
American Pale Ale
IBU30 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Deutliche Hopfenaromen, mit für amerikanischem Hopfen klassische Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Bitterkeit ist ausgeprägter als in der englischen Variante.
4.5% 7/10
Guinness Draught
St. James's Gate Brewery
OrtDublin
BesitzerDiageo
Gegründet1759
Schnitt6.14
Rang92
Biere7
In 1838 war die St. James's Gate Brewery oder Guinness Brewery die grösste Brauerei Irlands. In 1886 sogar die grösste Brauerei der Welt. Obwohl sie seither nicht mehr die grösste Brauerei der Welt ist, ist sie der grösste Hersteller von Stouts.
Irland
Dry Stout
IBU25 - 45
Farbe (SRM)
HefeAle
Irisches dunkles Ale, ein trockenes, leichteres Stout. Deutliche Röst- und Kaffeearomen, leichte Schokolade, Kakao oder Toast Noten. Etwas Bittere, aber Hopfenaromen nicht präsent. Bekanntestes Dry Stout ist das Guinness.
4.2% 6/10
Guinness Hop House Lager
St. James's Gate Brewery
OrtDublin
BesitzerDiageo
Gegründet1759
Schnitt6.14
Rang92
Biere7
In 1838 war die St. James's Gate Brewery oder Guinness Brewery die grösste Brauerei Irlands. In 1886 sogar die grösste Brauerei der Welt. Obwohl sie seither nicht mehr die grösste Brauerei der Welt ist, ist sie der grösste Hersteller von Stouts.
Irland
Amber Lager
IBU25 - 40
Farbe (SRM)
HefeLager
Sauber vergärtes Bier mit komplexen Malzaromen mit Noten nach Getreide, Brot und Nuss. Etwas würzige Hopfenaromen. Bittere wird durch Malzkörper ausgeglichen.
5% 6/10
Guinness Nitro IPA
St. James's Gate Brewery
OrtDublin
BesitzerDiageo
Gegründet1759
Schnitt6.14
Rang92
Biere7
In 1838 war die St. James's Gate Brewery oder Guinness Brewery die grösste Brauerei Irlands. In 1886 sogar die grösste Brauerei der Welt. Obwohl sie seither nicht mehr die grösste Brauerei der Welt ist, ist sie der grösste Hersteller von Stouts.
Irland
English IPA
IBU40 - 60
Farbe (SRM)
HefeAle
Das klassische India Pale Ale, mit erhöhtem Hopfen- und Malzanteil für die Lagerung zu verbessern und zu gewährleisten, dass das in England gebraute Bier noch geniessbar ist, wenn es in Indien ankam. Deutliche Hopfenaromen, jedoch nicht so fruchtig wie das amerikanische IPA. Mehr grasige, pfeffrige oder erdige Noten und ausgeprägtem Malzcharakter. Trockener Abgang.
5.8% 7/10
Guinness Special Export
St. James's Gate Brewery
OrtDublin
BesitzerDiageo
Gegründet1759
Schnitt6.14
Rang92
Biere7
In 1838 war die St. James's Gate Brewery oder Guinness Brewery die grösste Brauerei Irlands. In 1886 sogar die grösste Brauerei der Welt. Obwohl sie seither nicht mehr die grösste Brauerei der Welt ist, ist sie der grösste Hersteller von Stouts.
Irland
Stout
IBU40 - 70
Farbe (SRM)
HefeAle
Ursprünglich Stout Porter genannt, also stärkeres Porter. Deutliche Röstaromen, häufig unterstützt durch Schokolade, Kaffee oder leicht verbranntes Korn. Eher trocken und nicht fruchtig. Hopfengeschmack bleibt im Hintergrund kaum wahrnehmbar.
8% 5/10
Kilkenny
St. James's Gate Brewery
OrtDublin
BesitzerDiageo
Gegründet1759
Schnitt6.14
Rang92
Biere7
In 1838 war die St. James's Gate Brewery oder Guinness Brewery die grösste Brauerei Irlands. In 1886 sogar die grösste Brauerei der Welt. Obwohl sie seither nicht mehr die grösste Brauerei der Welt ist, ist sie der grösste Hersteller von Stouts.
Irland
Red Ale
IBU18 - 28
Farbe (SRM)
HefeAle
Irisches Schankbier. Etwas Malzcharakter, mit leichtem Caramel, Toast und Toffee. Subtiler, erdiger und blumiger Hopfencharakter. Eventuelle leichte Röstaromen.
4.2% 7/10
Lambic & Stout
St. James's Gate Brewery
OrtDublin
BesitzerDiageo
Gegründet1759
Schnitt6.14
Rang92
Biere7
In 1838 war die St. James's Gate Brewery oder Guinness Brewery die grösste Brauerei Irlands. In 1886 sogar die grösste Brauerei der Welt. Obwohl sie seither nicht mehr die grösste Brauerei der Welt ist, ist sie der grösste Hersteller von Stouts.
Irland
Gueuze / Lambic
IBU0 - 10
Farbe (SRM)
HefeAle
Das Gueuze ist das Basisbier für Lambics. Im Gueuze ist etwas Säure vorhanden, aber deutliche Aromen von Heu und Stall, Leder und Erde. In frischen Lambics deutliche Säure, die mit den Jahren aber abnimmt. Häufig 3 Jahren im Eichenfass gelagert. Häufig auch mit Früchte vergärt, wie beispielsweise das Kriek. Hopfenaroma nicht vorhanden.
6% 7/10
Smithwick's Red Ale
St. James's Gate Brewery
OrtDublin
BesitzerDiageo
Gegründet1759
Schnitt6.14
Rang92
Biere7
In 1838 war die St. James's Gate Brewery oder Guinness Brewery die grösste Brauerei Irlands. In 1886 sogar die grösste Brauerei der Welt. Obwohl sie seither nicht mehr die grösste Brauerei der Welt ist, ist sie der grösste Hersteller von Stouts.
Irland
Red Ale
IBU18 - 28
Farbe (SRM)
HefeAle
Irisches Schankbier. Etwas Malzcharakter, mit leichtem Caramel, Toast und Toffee. Subtiler, erdiger und blumiger Hopfencharakter. Eventuelle leichte Röstaromen.
3.8% 5/10
Irish IPA
The Crafty Brewing Company
OrtCelbridge, Kildare
BesitzerLidl
Gegründet2014
Schnitt5.67
Rang160
Biere3
The Crafty Brewing Company wird bei Rye River unter Lizenz für Lidl gebraut.
Irland
English IPA
IBU40 - 60
Farbe (SRM)
HefeAle
Das klassische India Pale Ale, mit erhöhtem Hopfen- und Malzanteil für die Lagerung zu verbessern und zu gewährleisten, dass das in England gebraute Bier noch geniessbar ist, wenn es in Indien ankam. Deutliche Hopfenaromen, jedoch nicht so fruchtig wie das amerikanische IPA. Mehr grasige, pfeffrige oder erdige Noten und ausgeprägtem Malzcharakter. Trockener Abgang.
6% 6/10
Irish Red Ale
The Crafty Brewing Company
OrtCelbridge, Kildare
BesitzerLidl
Gegründet2014
Schnitt5.67
Rang160
Biere3
The Crafty Brewing Company wird bei Rye River unter Lizenz für Lidl gebraut.
Irland
Red Ale
IBU18 - 28
Farbe (SRM)
HefeAle
Irisches Schankbier. Etwas Malzcharakter, mit leichtem Caramel, Toast und Toffee. Subtiler, erdiger und blumiger Hopfencharakter. Eventuelle leichte Röstaromen.
4.1% 7/10
Irish Stout
The Crafty Brewing Company
OrtCelbridge, Kildare
BesitzerLidl
Gegründet2014
Schnitt5.67
Rang160
Biere3
The Crafty Brewing Company wird bei Rye River unter Lizenz für Lidl gebraut.
Irland
Dry Stout
IBU25 - 45
Farbe (SRM)
HefeAle
Irisches dunkles Ale, ein trockenes, leichteres Stout. Deutliche Röst- und Kaffeearomen, leichte Schokolade, Kakao oder Toast Noten. Etwas Bittere, aber Hopfenaromen nicht präsent. Bekanntestes Dry Stout ist das Guinness.
4.5% 4/10
Atlantean
The White Hag
OrtBallymote, Sligo
BesitzerSelbstständig
Gegründet2013
Schnitt6.50
Rang69
Biere6
Irland
New England IPA
IBU25 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Moderner Bierstil aus dem Nordosten der USA, wird daher auch häufig als North East IPA bezeichnet. Hopfenaroma ist genauso vorhanden wie im IPA, jedoch ist das NEIPA deutlich weniger Bitter. Es soll etwas cremig und fruchtig sein, fast wie ein Milkshake. Typischerweise ist diese Variante auch sehr trüb.
5.4% 8/10
Fionn
The White Hag
OrtBallymote, Sligo
BesitzerSelbstständig
Gegründet2013
Schnitt6.50
Rang69
Biere6
Irland
Double IPA
IBU60 - 120
Farbe (SRM)
HefeAle
Eine robustere Variante des amerikanischen IPAs. Wird teilweise auch als Imperial IPA bezeichnet. Mehr Malz und mehr Hopfen führen zu einem komplexeren Bier mit noch deutlicherem Hopfenaroma, trotzdem mit trockenem Abgang.
8.5% 6/10
Little Fawn
The White Hag
OrtBallymote, Sligo
BesitzerSelbstständig
Gegründet2013
Schnitt6.50
Rang69
Biere6
Irland
Session IPA
IBU30 - 70
Farbe (SRM)
HefeAle
Eine leichtere Variante des amerikanisches IPAs, kann aber durch den leichteren Körper genauso wenn nicht bitterer wirken.
4.2% 6/10
Ninth Wave
The White Hag
OrtBallymote, Sligo
BesitzerSelbstständig
Gegründet2013
Schnitt6.50
Rang69
Biere6
Irland
American Pale Ale
IBU30 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Deutliche Hopfenaromen, mit für amerikanischem Hopfen klassische Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Bitterkeit ist ausgeprägter als in der englischen Variante.
5.4% 7/10
Róc
The White Hag
OrtBallymote, Sligo
BesitzerSelbstständig
Gegründet2013
Schnitt6.50
Rang69
Biere6
Irland
Lager / Pils
IBU15 - 40
Farbe (SRM)
HefeLager
Das meistgetrunkene Bier in Deutschland und der Schweiz. Sehr sauber vergärtes Bier. Leichte Malz und Hopfenaromen. Die Tschechische Variante ist meistens herber und stärker gehopft. In der Schweiz darf das Bier wegen eines Abkommens mit der Tschechischen Republik nicht Pils genannt werden und wird darum Lager genannt.
4.5% 5/10
Samhain
The White Hag
OrtBallymote, Sligo
BesitzerSelbstständig
Gegründet2013
Schnitt6.50
Rang69
Biere6
Irland
Märzen
IBU15 - 25
Farbe (SRM)
HefeLager
Das Bier wurde bevor es Kühlmittelgab typischerweise im März, als letztes untergäriges Bier, für den Sommer gebraut. Um es haltbar zu machen, setzte man mehr Malz und Hopfen ein. Wobei es einen deutlichen Malzcharakter hat, jedoch kein Hopfenaroma.
5.4% 7/10
Avalance
Wicklow Wolf
OrtBray, Wicklow
BesitzerSelbstständig
Gegründet2014
Schnitt6.60
Rang68
Biere5
Irland
Session IPA
IBU30 - 70
Farbe (SRM)
HefeAle
Eine leichtere Variante des amerikanisches IPAs, kann aber durch den leichteren Körper genauso wenn nicht bitterer wirken.
4% 6/10
Elevation
Wicklow Wolf
OrtBray, Wicklow
BesitzerSelbstständig
Gegründet2014
Schnitt6.60
Rang68
Biere5
Irland
American Pale Ale
IBU30 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Deutliche Hopfenaromen, mit für amerikanischem Hopfen klassische Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Bitterkeit ist ausgeprägter als in der englischen Variante.
4.8% 6/10
Fighting Wildfire
Wicklow Wolf
OrtBray, Wicklow
BesitzerSelbstständig
Gegründet2014
Schnitt6.60
Rang68
Biere5
Irland
Red Ale
IBU18 - 28
Farbe (SRM)
HefeAle
Irisches Schankbier. Etwas Malzcharakter, mit leichtem Caramel, Toast und Toffee. Subtiler, erdiger und blumiger Hopfencharakter. Eventuelle leichte Röstaromen.
8% 6/10
Mammoth
Wicklow Wolf
OrtBray, Wicklow
BesitzerSelbstständig
Gegründet2014
Schnitt6.60
Rang68
Biere5
Irland
American IPA
IBU40 - 80
Farbe (SRM)
HefeAle
Das Bier, welches die Craft Beer Revolution startete. Intensives Hopfenaroma mit für amerikanischem Hopfen klassischen Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Typischerweise sehr bitter mit etwas Restsüsse.
6.2% 7/10
Wildfire
Wicklow Wolf
OrtBray, Wicklow
BesitzerSelbstständig
Gegründet2014
Schnitt6.60
Rang68
Biere5
Irland
Red Ale
IBU18 - 28
Farbe (SRM)
HefeAle
Irisches Schankbier. Etwas Malzcharakter, mit leichtem Caramel, Toast und Toffee. Subtiler, erdiger und blumiger Hopfencharakter. Eventuelle leichte Röstaromen.
4.6% 8/10
Arctic Pale Ale
Einstök
OrtAkureyri
BesitzerSelbstständig
Gegründet2010
Schnitt6.50
Rang72
Biere2
Grösste Craftbrauerei von Island.
Island
American Pale Ale
IBU30 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Deutliche Hopfenaromen, mit für amerikanischem Hopfen klassische Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Bitterkeit ist ausgeprägter als in der englischen Variante.
5.6% 5/10
Toasted Porter
Einstök
OrtAkureyri
BesitzerSelbstständig
Gegründet2010
Schnitt6.50
Rang72
Biere2
Grösste Craftbrauerei von Island.
Island
Baltic Porter
IBU20 - 40
Farbe (SRM)
HefeLager
Starkes, dunkles Bier aus Osteuropa. Komplexe, süssliche Malzaromen mit Caramel, Toffee, Nuss, Toast und Röstaromen. Vollmundig.
6% 8/10
Alla Toscana
Birra Moretti
OrtUdine
BesitzerHeineken
Gegründet1859
Schnitt5.00
Rang196
Biere1
Italien
Amber Lager
IBU25 - 40
Farbe (SRM)
HefeLager
Sauber vergärtes Bier mit komplexen Malzaromen mit Noten nach Getreide, Brot und Nuss. Etwas würzige Hopfenaromen. Bittere wird durch Malzkörper ausgeglichen.
5.5% 5/10
Ichnusa cruda
Birrifico di Assemini
OrtAssemini, Sardegna
BesitzerHeineken
Gegründet1912
Schnitt4.50
Rang236
Biere2
Italien
Lager / Pils
IBU15 - 40
Farbe (SRM)
HefeLager
Das meistgetrunkene Bier in Deutschland und der Schweiz. Sehr sauber vergärtes Bier. Leichte Malz und Hopfenaromen. Die Tschechische Variante ist meistens herber und stärker gehopft. In der Schweiz darf das Bier wegen eines Abkommens mit der Tschechischen Republik nicht Pils genannt werden und wird darum Lager genannt.
4.9% 4/10
Ichnusa non filtrata
Birrifico di Assemini
OrtAssemini, Sardegna
BesitzerHeineken
Gegründet1912
Schnitt4.50
Rang236
Biere2
Italien
Spezialbier / Kellerbier
IBU20 - 50
Farbe (SRM)
HefeLager
Etwas stärkere Variante des Pils, mit deutlicherem Malzcharakter. Wird auch Kellerbier genannt. Üblicherweise naturtrüb.
5% 5/10
Olmo
CRAK
OrtCampodarsego
BesitzerSelbstständig
Gegründet2015
Schnitt8.00
Rang4
Biere1
Italien
Strong Ale
IBU30 - 60
Farbe (SRM)
HefeAle
Starkes Ale mit deutlichen Malzaromen, kann Röstaromen, Nuss und Toffee aufweisen. Etwas Hopfen, meist erdiger, grasiger Hopfen, zum Teil etwas Zitrus. Amerikanische Varianten haben deutliche Hopfenaromen. Deutliche Ester von der Hefe verleihen etwas Komplexität. Vollmundig mit nicht allzu viel Kohlensäure.
8.2% 8/10
Pedra Jara
Cuore dell'Isola
OrtBarabgia, Sardegna
BesitzerSelbstständig
Gegründet2016
Schnitt5.00
Rang196
Biere1
Italien
Lager / Pils
IBU15 - 40
Farbe (SRM)
HefeLager
Das meistgetrunkene Bier in Deutschland und der Schweiz. Sehr sauber vergärtes Bier. Leichte Malz und Hopfenaromen. Die Tschechische Variante ist meistens herber und stärker gehopft. In der Schweiz darf das Bier wegen eines Abkommens mit der Tschechischen Republik nicht Pils genannt werden und wird darum Lager genannt.
4.7% 5/10
Corniglia
La Bireta
OrtSarzana
BesitzerSelbstständig
Gegründet2015
Schnitt4.50
Rang236
Biere2
Italien
Hefeweizen
IBU8 - 15
Farbe (SRM)
HefeAle
Wird auch Weissbier genannt. Starke Phenol- und Ester-Noten mit dem typischen Bananengeschmack. Moderates Weizenaroma, kann leicht nach Vanille oder Kaugummi riechen. Stark karbonisiert. Typischerweisse sehr trüb, die klare Version des Hefeweizens wird Kristallweizen genannt.
5% 5/10
Vernazza
La Bireta
OrtSarzana
BesitzerSelbstständig
Gegründet2015
Schnitt4.50
Rang236
Biere2
Italien
American IPA
IBU40 - 80
Farbe (SRM)
HefeAle
Das Bier, welches die Craft Beer Revolution startete. Intensives Hopfenaroma mit für amerikanischem Hopfen klassischen Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Typischerweise sehr bitter mit etwas Restsüsse.
5.9% 4/10
I Cavalieri Rosso
Mastri Birrai Umbri
OrtGualdo Cattaneo
BesitzerSelbstständig
Gegründet2010
Schnitt7.00
Rang35
Biere1
Italien
Amber Ale
IBU25 - 40
Farbe (SRM)
HefeAle
Etwas Malzcharakter mit Caramelnoten, häufig auch Brot und Nuss und typischerweise amerikanischem Hopfenaroma. Malzcharakter und Bittere typischerweise ausgeglichen.
5.5% 7/10
Gran Riserva
Peroni
OrtRom
BesitzerAsahi
Gegründet1846
Schnitt7.00
Rang35
Biere1
Italien
Amber Lager
IBU25 - 40
Farbe (SRM)
HefeLager
Sauber vergärtes Bier mit komplexen Malzaromen mit Noten nach Getreide, Brot und Nuss. Etwas würzige Hopfenaromen. Bittere wird durch Malzkörper ausgeglichen.
5.2% 7/10
Pustertaler Freiheit Weissbier
Pustertaler Bier
OrtVillabassa
BesitzerSelbstständig
Gegründet1999
Schnitt5.00
Rang196
Biere1
Italien
Hefeweizen
IBU8 - 15
Farbe (SRM)
HefeAle
Wird auch Weissbier genannt. Starke Phenol- und Ester-Noten mit dem typischen Bananengeschmack. Moderates Weizenaroma, kann leicht nach Vanille oder Kaugummi riechen. Stark karbonisiert. Typischerweisse sehr trüb, die klare Version des Hefeweizens wird Kristallweizen genannt.
5.2% 5/10
Asahi Super Dry
Asahi Brewery
OrtTokyo
BesitzerAsahi Group
Gegründet1889
Schnitt3.00
Rang293
Biere1
Grösster Bierhersteller in Japan
Japan
Lager / Pils
IBU15 - 40
Farbe (SRM)
HefeLager
Das meistgetrunkene Bier in Deutschland und der Schweiz. Sehr sauber vergärtes Bier. Leichte Malz und Hopfenaromen. Die Tschechische Variante ist meistens herber und stärker gehopft. In der Schweiz darf das Bier wegen eines Abkommens mit der Tschechischen Republik nicht Pils genannt werden und wird darum Lager genannt.
5% 3/10
St. Ambroise Érable
McAusland Brewing
OrtMontreal
BesitzerSelbstständig
Gegründet1989
Schnitt3.00
Rang293
Biere1
Kanada
Flavoured Beer
IBU0 - 100
Farbe (SRM)
Hefe
Ein Bier, welches beim Brauen oder beim Gären zusätzliche Zutaten beigemischt werden. Das Aroma kommt primär von den Zusatzstoffen. Nicht wie bei einem Witbier oder Gose, wo es den Bierstil unterstützt. Auch belgische Frucht-Lambics haben ihre eigene Kategorie.
4.5% 3/10
Fin du Monde
Unibroue
OrtChambly, Québec
BesitzerSapporo
Gegründet1993
Schnitt4.50
Rang236
Biere2
Kanada
Tripel
IBU20 - 40
Farbe (SRM)
HefeAle
Ein stärkeres helles belgisches Bier. Complexere Aromen als das Belgian Ale, häufig weniger fruchtig, dafür etwas mehr Pfeffer. Kann leichte Nelken- und Bananenaromen von der Hefe haben. Leichte blumige Hopfenaromen. Trockener Abgang mit viel Kohlensäure.
9% 4/10
Trois Pistoles
Unibroue
OrtChambly, Québec
BesitzerSapporo
Gegründet1993
Schnitt4.50
Rang236
Biere2
Kanada
Quadrupel
IBU20 - 40
Farbe (SRM)
HefeAle
Belgisches dunkles Starkbier. Volle, komplexe und süsse Malzaromen, mit deutlichen Ester, Phenole und Alkohol. Caramel vorhanden, jedoch keine Röstaromen. Langer Abgang, viel Kohlensäure. Cremig und vollmundig.
9% 5/10
Original
Birra Peja
OrtPeja
BesitzerSelbstständig
Gegründet1971
Schnitt4.00
Rang253
Biere1
Seit der Unabhängigkeit von Kosovo in 2008 war es das erste kosovarische Produkt, welches das Coop verkaufte.
Kosovo
Lager / Pils
IBU15 - 40
Farbe (SRM)
HefeLager
Das meistgetrunkene Bier in Deutschland und der Schweiz. Sehr sauber vergärtes Bier. Leichte Malz und Hopfenaromen. Die Tschechische Variante ist meistens herber und stärker gehopft. In der Schweiz darf das Bier wegen eines Abkommens mit der Tschechischen Republik nicht Pils genannt werden und wird darum Lager genannt.
4.2% 4/10
Barba
Lab Split
OrtSplit
BesitzerSelbstständig
Gegründet2015
Schnitt5.00
Rang196
Biere1
Kroatien
American Pale Ale
IBU30 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Deutliche Hopfenaromen, mit für amerikanischem Hopfen klassische Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Bitterkeit ist ausgeprägter als in der englischen Variante.
5.4% 5/10
Premium Crveno
San Servolo
OrtBuje
BesitzerSelbstständig
Gegründet2013
Schnitt5.00
Rang188
Biere2
Kroatien
Amber Ale
IBU25 - 40
Farbe (SRM)
HefeAle
Etwas Malzcharakter mit Caramelnoten, häufig auch Brot und Nuss und typischerweise amerikanischem Hopfenaroma. Malzcharakter und Bittere typischerweise ausgeglichen.
5.4% 5/10
Svijetlo Pivo
San Servolo
OrtBuje
BesitzerSelbstständig
Gegründet2013
Schnitt5.00
Rang188
Biere2
Kroatien
Lager / Pils
IBU15 - 40
Farbe (SRM)
HefeLager
Das meistgetrunkene Bier in Deutschland und der Schweiz. Sehr sauber vergärtes Bier. Leichte Malz und Hopfenaromen. Die Tschechische Variante ist meistens herber und stärker gehopft. In der Schweiz darf das Bier wegen eines Abkommens mit der Tschechischen Republik nicht Pils genannt werden und wird darum Lager genannt.
5.1% 5/10
Beerlao Dark
Lao Brewing Company
OrtVientiane
BesitzerCarlsberg
Gegründet1971
Schnitt6.00
Rang112
Biere1
Laos
Dunkles Lager
IBU20 - 30
Farbe (SRM)
HefeLager
Tiefe Malzcharakter mit Noten nach Schokolade, Nuss oder Caramel und dezente Röstaromen. Kaum Hopfenaroma.
6.5% 6/10
Club 01 Coffee Stout
Liechtensteiner Brauhaus
OrtSchaan
BesitzerSelbstständig
Gegründet2009
Schnitt5.67
Rang160
Biere3
Liechtenstein
Stout
IBU40 - 70
Farbe (SRM)
HefeAle
Ursprünglich Stout Porter genannt, also stärkeres Porter. Deutliche Röstaromen, häufig unterstützt durch Schokolade, Kaffee oder leicht verbranntes Korn. Eher trocken und nicht fruchtig. Hopfengeschmack bleibt im Hintergrund kaum wahrnehmbar.
5.5% 6/10
Club 02 Alpen Pale Ale
Liechtensteiner Brauhaus
OrtSchaan
BesitzerSelbstständig
Gegründet2009
Schnitt5.67
Rang160
Biere3
Liechtenstein
American Pale Ale
IBU30 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Deutliche Hopfenaromen, mit für amerikanischem Hopfen klassische Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Bitterkeit ist ausgeprägter als in der englischen Variante.
5.4% 5/10
Club 03 Holy Bock
Liechtensteiner Brauhaus
OrtSchaan
BesitzerSelbstständig
Gegründet2009
Schnitt5.67
Rang160
Biere3
Liechtenstein
Bock / Doppelbock
IBU15 - 30
Farbe (SRM)
HefeLager
Stärkeres Amber mit deutlichen Malzaromen. Kaum Hopfenaromen. Dunklere Biere mit Röstaromen. Nur leicht bitter.
6.8% 6/10
Pupsy the Great
Microhistory Beer
OrtBiržai
BesitzerSelbstständig
Gegründet1990
Schnitt4.50
Rang236
Biere2
Litauen
Dry Stout
IBU25 - 45
Farbe (SRM)
HefeAle
Irisches dunkles Ale, ein trockenes, leichteres Stout. Deutliche Röst- und Kaffeearomen, leichte Schokolade, Kakao oder Toast Noten. Etwas Bittere, aber Hopfenaromen nicht präsent. Bekanntestes Dry Stout ist das Guinness.
4.2% 6/10
Sharp Concept
Microhistory Beer
OrtBiržai
BesitzerSelbstständig
Gegründet1990
Schnitt4.50
Rang236
Biere2
Litauen
Eisbock
IBU25 - 35
Farbe (SRM)
HefeLager
Starkes, dunkles Bier, mit deutlicher Alkoholpräsenz. Dunkle Früchte und süsser Malz sind dominant. Bittere gleicht den Malzcharakter aus. Nach dem Gären wird das Bier eingefroren und das Wasser, welches zuerst friert weggenommen, was das Bier, und somit den Alkohol, konzentriert. Das stärkste Bier der Welt (67.5%) wurde mit diesem Verfahren hergestellt, da es keine Destillation ist, gilt es noch als Bier.
15% 3/10
Baked Ale
Sakiskiu Alus
OrtVilnius
BesitzerSelbstständig
Gegründet2015
Schnitt6.50
Rang70
Biere4
Bier außerhalb der Komfortzone – Das ist das Motto der Jungs von Sakiškiu Alus, einer kleinen, aber feinen Brauerei aus Litauen.
Litauen
Amber Ale
IBU25 - 40
Farbe (SRM)
HefeAle
Etwas Malzcharakter mit Caramelnoten, häufig auch Brot und Nuss und typischerweise amerikanischem Hopfenaroma. Malzcharakter und Bittere typischerweise ausgeglichen.
5.5% 6/10
Gose with Raspberries
Sakiskiu Alus
OrtVilnius
BesitzerSelbstständig
Gegründet2015
Schnitt6.50
Rang70
Biere4
Bier außerhalb der Komfortzone – Das ist das Motto der Jungs von Sakiškiu Alus, einer kleinen, aber feinen Brauerei aus Litauen.
Litauen
Flavoured Beer
IBU0 - 100
Farbe (SRM)
Hefe
Ein Bier, welches beim Brauen oder beim Gären zusätzliche Zutaten beigemischt werden. Das Aroma kommt primär von den Zusatzstoffen. Nicht wie bei einem Witbier oder Gose, wo es den Bierstil unterstützt. Auch belgische Frucht-Lambics haben ihre eigene Kategorie.
3.5% 8/10
Pancho
Sakiskiu Alus
OrtVilnius
BesitzerSelbstständig
Gegründet2015
Schnitt6.50
Rang70
Biere4
Bier außerhalb der Komfortzone – Das ist das Motto der Jungs von Sakiškiu Alus, einer kleinen, aber feinen Brauerei aus Litauen.
Litauen
Lager / Pils
IBU15 - 40
Farbe (SRM)
HefeLager
Das meistgetrunkene Bier in Deutschland und der Schweiz. Sehr sauber vergärtes Bier. Leichte Malz und Hopfenaromen. Die Tschechische Variante ist meistens herber und stärker gehopft. In der Schweiz darf das Bier wegen eines Abkommens mit der Tschechischen Republik nicht Pils genannt werden und wird darum Lager genannt.
4.5% 5/10
Rye Pilsner
Sakiskiu Alus
OrtVilnius
BesitzerSelbstständig
Gegründet2015
Schnitt6.50
Rang70
Biere4
Bier außerhalb der Komfortzone – Das ist das Motto der Jungs von Sakiškiu Alus, einer kleinen, aber feinen Brauerei aus Litauen.
Litauen
Lager / Pils
IBU15 - 40
Farbe (SRM)
HefeLager
Das meistgetrunkene Bier in Deutschland und der Schweiz. Sehr sauber vergärtes Bier. Leichte Malz und Hopfenaromen. Die Tschechische Variante ist meistens herber und stärker gehopft. In der Schweiz darf das Bier wegen eines Abkommens mit der Tschechischen Republik nicht Pils genannt werden und wird darum Lager genannt.
4.7% 7/10
Pheonix Beer
Mauritius Breweries
OrtPont Fer
BesitzerSelbstständig
Gegründet1960
Schnitt4.00
Rang253
Biere1
Mauritius
Lager / Pils
IBU15 - 40
Farbe (SRM)
HefeLager
Das meistgetrunkene Bier in Deutschland und der Schweiz. Sehr sauber vergärtes Bier. Leichte Malz und Hopfenaromen. Die Tschechische Variante ist meistens herber und stärker gehopft. In der Schweiz darf das Bier wegen eines Abkommens mit der Tschechischen Republik nicht Pils genannt werden und wird darum Lager genannt.
5% 4/10
Chili Beer
Cerveceria Mexicana
OrtTecate
BesitzerSelbstständig
Gegründet1923
Schnitt5.00
Rang196
Biere1
Mexico
Flavoured Beer
IBU0 - 100
Farbe (SRM)
Hefe
Ein Bier, welches beim Brauen oder beim Gären zusätzliche Zutaten beigemischt werden. Das Aroma kommt primär von den Zusatzstoffen. Nicht wie bei einem Witbier oder Gose, wo es den Bierstil unterstützt. Auch belgische Frucht-Lambics haben ihre eigene Kategorie.
4.6% 5/10
Imperial Ale
Ocho Reales
OrtMonterrey
BesitzerSelbstständig
Gegründet2014
Schnitt6.00
Rang112
Biere1
Mexico
Amber Ale
IBU25 - 40
Farbe (SRM)
HefeAle
Etwas Malzcharakter mit Caramelnoten, häufig auch Brot und Nuss und typischerweise amerikanischem Hopfenaroma. Malzcharakter und Bittere typischerweise ausgeglichen.
6.5% 6/10
DB Draught
Dominion Breweries
OrtAuckland
BesitzerHeineken
Gegründet1930
Schnitt3.50
Rang286
Biere2
Neuseeland
Amber Lager
IBU25 - 40
Farbe (SRM)
HefeLager
Sauber vergärtes Bier mit komplexen Malzaromen mit Noten nach Getreide, Brot und Nuss. Etwas würzige Hopfenaromen. Bittere wird durch Malzkörper ausgeglichen.
4% 3/10
Tui
Dominion Breweries
OrtAuckland
BesitzerHeineken
Gegründet1930
Schnitt3.50
Rang286
Biere2
Neuseeland
Session IPA
IBU30 - 70
Farbe (SRM)
HefeAle
Eine leichtere Variante des amerikanisches IPAs, kann aber durch den leichteren Körper genauso wenn nicht bitterer wirken.
4% 4/10
La Trappe Witte
Bierbrouwerij de Koningshoven
OrtBerkel-Enschot
BesitzerSelbstständig
Gegründet1884
Schnitt6.00
Rang112
Biere1
Eine der 5 Trappistenbrauereien ausserhalb von Belgien
Niederlande
Witbier
IBU8 - 20
Farbe (SRM)
HefeAle
Belgisches Weissbier. Leichte getreidige Noten vom Weizen, mit pikanten Orangen- und Zitrus-Noten von der Hefe und den verwendeten Orangenschalen und Koriander. Trockener Abgang mit viel Kohlensäure.
5.5% 6/10
Bommen & Granaten
Brouwerij de Molen
OrtBodegraven
BesitzerSelbstständig
Gegründet2004
Schnitt6.75
Rang64
Biere4
Niederlande
Barleywine
IBU40 - 90
Farbe (SRM)
HefeAle
Starke und komplexe Malzaromen mit Caramel- und Toffeenoten. Der Hopfen ist in den amerikanischen Varianten viel deutlicher, überdeckt den Malzkörper jedoch nicht. Deutliche Alkoholnote, sehr vollmundig mit wenig Kohlensäure.
11.9% 8/10
Heksen & Trollen
Brouwerij de Molen
OrtBodegraven
BesitzerSelbstständig
Gegründet2004
Schnitt6.75
Rang64
Biere4
Niederlande
Saison / Grisette
IBU20 - 35
Farbe (SRM)
HefeAle
Aromatisches belgisches oder nordfranzösisches Bier mit fruchtigem, pikantem und hopfigem Charakter. Typischerweise pfeffrige Aromen und kann ganz leichte Säure vorweisen. Sehr trockenes Bier mit kaum Restsüsse und stark karbonisiert. Das Grisette ist im Vergleich zum Saison etwas leichter.
6.1% 8/10
Hemel & Aarde
Brouwerij de Molen
OrtBodegraven
BesitzerSelbstständig
Gegründet2004
Schnitt6.75
Rang64
Biere4
Niederlande
Imperial Stout
IBU50 - 90
Farbe (SRM)
HefeAle
Eine noch stärkere Variante des Stouts. Volle, komplexe Aromen mit deutlichem Röstmalz. Kann etwas Caramel- und Brotcharakter haben. Häufig von der Hefe und dem erhöhtem Alkoholanteil auch Aromen von Dörrfrüchten oder dunklen Früchte. Die höhere Bittere wird durch den Malzcharakter ausgeglichen.
10% 7/10
Pale Ale Citra
Brouwerij de Molen
OrtBodegraven
BesitzerSelbstständig
Gegründet2004
Schnitt6.75
Rang64
Biere4
Niederlande
American Pale Ale
IBU30 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Deutliche Hopfenaromen, mit für amerikanischem Hopfen klassische Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Bitterkeit ist ausgeprägter als in der englischen Variante.
4.8% 4/10
Barley Wine
Brouwerij Emelisse
OrtGoes
BesitzerSelbstständig
Gegründet2005
Schnitt6.33
Rang88
Biere3
Niederlande
Barleywine
IBU40 - 90
Farbe (SRM)
HefeAle
Starke und komplexe Malzaromen mit Caramel- und Toffeenoten. Der Hopfen ist in den amerikanischen Varianten viel deutlicher, überdeckt den Malzkörper jedoch nicht. Deutliche Alkoholnote, sehr vollmundig mit wenig Kohlensäure.
12% 7/10
Barrel Finished #2
Brouwerij Emelisse
OrtGoes
BesitzerSelbstständig
Gegründet2005
Schnitt6.33
Rang88
Biere3
Niederlande
Barleywine
IBU40 - 90
Farbe (SRM)
HefeAle
Starke und komplexe Malzaromen mit Caramel- und Toffeenoten. Der Hopfen ist in den amerikanischen Varianten viel deutlicher, überdeckt den Malzkörper jedoch nicht. Deutliche Alkoholnote, sehr vollmundig mit wenig Kohlensäure.
11% 7/10
TIPA
Brouwerij Emelisse
OrtGoes
BesitzerSelbstständig
Gegründet2005
Schnitt6.33
Rang88
Biere3
Niederlande
Double IPA
IBU60 - 120
Farbe (SRM)
HefeAle
Eine robustere Variante des amerikanischen IPAs. Wird teilweise auch als Imperial IPA bezeichnet. Mehr Malz und mehr Hopfen führen zu einem komplexeren Bier mit noch deutlicherem Hopfenaroma, trotzdem mit trockenem Abgang.
10% 5/10
Ijwit
Brouwerij'tij
OrtAmsterdam
BesitzerSelbstständig
Gegründet1985
Schnitt5.00
Rang188
Biere2
Niederlande
Witbier
IBU8 - 20
Farbe (SRM)
HefeAle
Belgisches Weissbier. Leichte getreidige Noten vom Weizen, mit pikanten Orangen- und Zitrus-Noten von der Hefe und den verwendeten Orangenschalen und Koriander. Trockener Abgang mit viel Kohlensäure.
6.5% 4/10
IPA
Brouwerij'tij
OrtAmsterdam
BesitzerSelbstständig
Gegründet1985
Schnitt5.00
Rang188
Biere2
Niederlande
American IPA
IBU40 - 80
Farbe (SRM)
HefeAle
Das Bier, welches die Craft Beer Revolution startete. Intensives Hopfenaroma mit für amerikanischem Hopfen klassischen Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Typischerweise sehr bitter mit etwas Restsüsse.
7% 6/10
Oud Bruin
Heineken
OrtAmsterdam
BesitzerHeineken
Gegründet1864
Schnitt1.00
Rang318
Biere1
Niederlande
Sour Ale
IBU10 - 25
Farbe (SRM)
HefeAle
Typisches belgisches Bier, welches normalerweise Spontanvergärt wird. Komplexe fruchtigkeit, die durch eine dominante Säure und einem deutlichen Malzcharakter hervorgehoben werden. Hopfenaroma nicht vorhanden. Eher süsslich, fruchtiger Abgang.
2.5% 1/10
American Black Wit
Oedipus
OrtAmsterdam
BesitzerSelbstständig
Gegründet2009
Schnitt5.92
Rang155
Biere12
Niederlande
Stout
IBU40 - 70
Farbe (SRM)
HefeAle
Ursprünglich Stout Porter genannt, also stärkeres Porter. Deutliche Röstaromen, häufig unterstützt durch Schokolade, Kaffee oder leicht verbranntes Korn. Eher trocken und nicht fruchtig. Hopfengeschmack bleibt im Hintergrund kaum wahrnehmbar.
6.5% 5/10
Avatar
Oedipus
OrtAmsterdam
BesitzerSelbstständig
Gegründet2009
Schnitt5.92
Rang155
Biere12
Niederlande
India Pale Lager
IBU30 - 70
Farbe (SRM)
HefeLager
Eine Variation des IPAs, das anstatt mit obergäriger, mit untergäriger Hefe gebraut wird. Dadurch etwas sauberere Vergärung und der Hopfencharakter kann somit besser zur Geltung kommen. Sehr trocken.
4.5% 7/10
Dodo
Oedipus
OrtAmsterdam
BesitzerSelbstständig
Gegründet2009
Schnitt5.92
Rang155
Biere12
Niederlande
California Common
IBU30 - 45
Farbe (SRM)
HefeLager
Ein untergäriges Bier das bei "obergärigen" Temperaturen vergoren wird. Dadurch etwas mehr Ester von der Hefe. Typischerweise traditionelle amerikanische Hopfen, mit erdigen und minzigen Aromen. Kann etwas Malzcharakter vorweisen, mit eher trockenem Abgang.
5% 7/10
Mama
Oedipus
OrtAmsterdam
BesitzerSelbstständig
Gegründet2009
Schnitt5.92
Rang155
Biere12
Niederlande
American Pale Ale
IBU30 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Deutliche Hopfenaromen, mit für amerikanischem Hopfen klassische Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Bitterkeit ist ausgeprägter als in der englischen Variante.
5% 5/10
Mannenliefde
Oedipus
OrtAmsterdam
BesitzerSelbstständig
Gegründet2009
Schnitt5.92
Rang155
Biere12
Niederlande
Saison / Grisette
IBU20 - 35
Farbe (SRM)
HefeAle
Aromatisches belgisches oder nordfranzösisches Bier mit fruchtigem, pikantem und hopfigem Charakter. Typischerweise pfeffrige Aromen und kann ganz leichte Säure vorweisen. Sehr trockenes Bier mit kaum Restsüsse und stark karbonisiert. Das Grisette ist im Vergleich zum Saison etwas leichter.
6% 5/10
Offline
Oedipus
OrtAmsterdam
BesitzerSelbstständig
Gegründet2009
Schnitt5.92
Rang155
Biere12
Niederlande
Witbier
IBU8 - 20
Farbe (SRM)
HefeAle
Belgisches Weissbier. Leichte getreidige Noten vom Weizen, mit pikanten Orangen- und Zitrus-Noten von der Hefe und den verwendeten Orangenschalen und Koriander. Trockener Abgang mit viel Kohlensäure.
4.5% 6/10
Pais Tropical
Oedipus
OrtAmsterdam
BesitzerSelbstständig
Gegründet2009
Schnitt5.92
Rang155
Biere12
Niederlande
Session IPA
IBU30 - 70
Farbe (SRM)
HefeAle
Eine leichtere Variante des amerikanisches IPAs, kann aber durch den leichteren Körper genauso wenn nicht bitterer wirken.
4.5% 7/10
Pilsner
Oedipus
OrtAmsterdam
BesitzerSelbstständig
Gegründet2009
Schnitt5.92
Rang155
Biere12
Niederlande
Lager / Pils
IBU15 - 40
Farbe (SRM)
HefeLager
Das meistgetrunkene Bier in Deutschland und der Schweiz. Sehr sauber vergärtes Bier. Leichte Malz und Hopfenaromen. Die Tschechische Variante ist meistens herber und stärker gehopft. In der Schweiz darf das Bier wegen eines Abkommens mit der Tschechischen Republik nicht Pils genannt werden und wird darum Lager genannt.
5% 5/10
Polyamorie
Oedipus
OrtAmsterdam
BesitzerSelbstständig
Gegründet2009
Schnitt5.92
Rang155
Biere12
Niederlande
Sour Ale
IBU10 - 25
Farbe (SRM)
HefeAle
Typisches belgisches Bier, welches normalerweise Spontanvergärt wird. Komplexe fruchtigkeit, die durch eine dominante Säure und einem deutlichen Malzcharakter hervorgehoben werden. Hopfenaroma nicht vorhanden. Eher süsslich, fruchtiger Abgang.
5% 6/10
SloMo
Oedipus
OrtAmsterdam
BesitzerSelbstständig
Gegründet2009
Schnitt5.92
Rang155
Biere12
Niederlande
Saison / Grisette
IBU20 - 35
Farbe (SRM)
HefeAle
Aromatisches belgisches oder nordfranzösisches Bier mit fruchtigem, pikantem und hopfigem Charakter. Typischerweise pfeffrige Aromen und kann ganz leichte Säure vorweisen. Sehr trockenes Bier mit kaum Restsüsse und stark karbonisiert. Das Grisette ist im Vergleich zum Saison etwas leichter.
3.5% 7/10
Swingers
Oedipus
OrtAmsterdam
BesitzerSelbstständig
Gegründet2009
Schnitt5.92
Rang155
Biere12
Niederlande
Gose
IBU5 - 12
Farbe (SRM)
HefeAle
Alter deutscher Stil, der dank der Craftbeerrevolution wieder gebraut wird. Leicht fruchtige Noten, mit etwas Säure und etwas schärfe. Wird mit Koriander und Salz gebraut, dadurch ein Hauch von Meeresbrise. Viel Kohlensäure. Nicht zu verwechseln mit dem belgischen Gueuze.
4% 6/10
Thai Thai
Oedipus
OrtAmsterdam
BesitzerSelbstständig
Gegründet2009
Schnitt5.92
Rang155
Biere12
Niederlande
Flavoured Beer
IBU0 - 100
Farbe (SRM)
Hefe
Ein Bier, welches beim Brauen oder beim Gären zusätzliche Zutaten beigemischt werden. Das Aroma kommt primär von den Zusatzstoffen. Nicht wie bei einem Witbier oder Gose, wo es den Bierstil unterstützt. Auch belgische Frucht-Lambics haben ihre eigene Kategorie.
8% 5/10
Caffrey's Irish Ale
Thomas Caffrey Brewery
OrtBelfast
BesitzerMolson Coors
Gegründet1897
Schnitt2.00
Rang312
Biere1
Nordirland
Red Ale
IBU18 - 28
Farbe (SRM)
HefeAle
Irisches Schankbier. Etwas Malzcharakter, mit leichtem Caramel, Toast und Toffee. Subtiler, erdiger und blumiger Hopfencharakter. Eventuelle leichte Röstaromen.
3.8% 2/10
Beerfoot
Amundsen Bryggeri
OrtOslo
BesitzerSelbstständig
Gegründet2016
Schnitt6.00
Rang101
Biere3
Norwegische Craftbrewery welche eine grosse Palette an verschiedenen Biere braut.
Norwegen
Saison / Grisette
IBU20 - 35
Farbe (SRM)
HefeAle
Aromatisches belgisches oder nordfranzösisches Bier mit fruchtigem, pikantem und hopfigem Charakter. Typischerweise pfeffrige Aromen und kann ganz leichte Säure vorweisen. Sehr trockenes Bier mit kaum Restsüsse und stark karbonisiert. Das Grisette ist im Vergleich zum Saison etwas leichter.
4.7% 3/10
Hopbliminal Messages
Amundsen Bryggeri
OrtOslo
BesitzerSelbstständig
Gegründet2016
Schnitt6.00
Rang101
Biere3
Norwegische Craftbrewery welche eine grosse Palette an verschiedenen Biere braut.
Norwegen
New England IPA
IBU25 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Moderner Bierstil aus dem Nordosten der USA, wird daher auch häufig als North East IPA bezeichnet. Hopfenaroma ist genauso vorhanden wie im IPA, jedoch ist das NEIPA deutlich weniger Bitter. Es soll etwas cremig und fruchtig sein, fast wie ein Milkshake. Typischerweise ist diese Variante auch sehr trüb.
5.3% 8/10
Super Santa
Amundsen Bryggeri
OrtOslo
BesitzerSelbstständig
Gegründet2016
Schnitt6.00
Rang101
Biere3
Norwegische Craftbrewery welche eine grosse Palette an verschiedenen Biere braut.
Norwegen
Porter
IBU18 - 35
Farbe (SRM)
HefeAle
Geröstete Malzaromen mit Brot, Biskuit und Toastaromen. Kann erdige oder blumige Hopfennoten haben. Typischerweise Kaffee- oder Schokoladengeschmack.
4.7% 7/10
Pepra Saison
E.C. Dahls Bryggeri
OrtTrondheim
BesitzerCarlsberg
Gegründet1856
Schnitt6.00
Rang112
Biere1
Norwegen
Saison / Grisette
IBU20 - 35
Farbe (SRM)
HefeAle
Aromatisches belgisches oder nordfranzösisches Bier mit fruchtigem, pikantem und hopfigem Charakter. Typischerweise pfeffrige Aromen und kann ganz leichte Säure vorweisen. Sehr trockenes Bier mit kaum Restsüsse und stark karbonisiert. Das Grisette ist im Vergleich zum Saison etwas leichter.
6.5% 6/10
Check in IPA
Lervig Aktiebryggeri
OrtStavanger
BesitzerSelbstständig
Gegründet2003
Schnitt6.50
Rang72
Biere2
Norwegen
American IPA
IBU40 - 80
Farbe (SRM)
HefeAle
Das Bier, welches die Craft Beer Revolution startete. Intensives Hopfenaroma mit für amerikanischem Hopfen klassischen Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Typischerweise sehr bitter mit etwas Restsüsse.
6% 7/10
Saison
Lervig Aktiebryggeri
OrtStavanger
BesitzerSelbstständig
Gegründet2003
Schnitt6.50
Rang72
Biere2
Norwegen
Saison / Grisette
IBU20 - 35
Farbe (SRM)
HefeAle
Aromatisches belgisches oder nordfranzösisches Bier mit fruchtigem, pikantem und hopfigem Charakter. Typischerweise pfeffrige Aromen und kann ganz leichte Säure vorweisen. Sehr trockenes Bier mit kaum Restsüsse und stark karbonisiert. Das Grisette ist im Vergleich zum Saison etwas leichter.
6.5% 6/10
Imperial Brown Ale
Nøgne Ø
OrtGrimstad
BesitzerSelbstständig
Gegründet2002
Schnitt7.00
Rang35
Biere1
Norwegen
Brown Ale
IBU20 - 30
Farbe (SRM)
HefeAle
Süssliches Malzaroma mit Noten nach Toffee, Nuss, Schokolade und Caramel. Kann leichte erdige und blumige Hopfenaromen haben. Kaum bitter.
7.5% 7/10
Tak Pale Ale
Bevog Brauhaus
OrtBad Radkersburg
BesitzerSelbstständig
Gegründet2012
Schnitt7.00
Rang35
Biere1
Österreich
American Pale Ale
IBU30 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Deutliche Hopfenaromen, mit für amerikanischem Hopfen klassische Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Bitterkeit ist ausgeprägter als in der englischen Variante.
5.5% 7/10
Samichlaus
Brauerei Schloss Eggenberg
OrtVorchdorf
BesitzerSelbstständig
Gegründet1681
Schnitt9.00
Rang1
Biere1
In achter Generation wird in Eggenberg das Bier zum Salzkammergut, mit viel handwerklicher Sorgfalt hergestellt.
Österreich
Barleywine
IBU40 - 90
Farbe (SRM)
HefeAle
Starke und komplexe Malzaromen mit Caramel- und Toffeenoten. Der Hopfen ist in den amerikanischen Varianten viel deutlicher, überdeckt den Malzkörper jedoch nicht. Deutliche Alkoholnote, sehr vollmundig mit wenig Kohlensäure.
14% 9/10
Märzen
Gösser
OrtLeoben
BesitzerHeineken
Gegründet1860
Schnitt4.00
Rang253
Biere1
Österreich
Märzen
IBU15 - 25
Farbe (SRM)
HefeLager
Das Bier wurde bevor es Kühlmittelgab typischerweise im März, als letztes untergäriges Bier, für den Sommer gebraut. Um es haltbar zu machen, setzte man mehr Malz und Hopfen ein. Wobei es einen deutlichen Malzcharakter hat, jedoch kein Hopfenaroma.
5.2% 4/10
Stammbräu
Wieselburger Bier
OrtWieselburg
BesitzerHeineken
Gegründet1770
Schnitt5.00
Rang196
Biere1
Österreich
Spezialbier / Kellerbier
IBU20 - 50
Farbe (SRM)
HefeLager
Etwas stärkere Variante des Pils, mit deutlicherem Malzcharakter. Wird auch Kellerbier genannt. Üblicherweise naturtrüb.
5.4% 5/10
Red Horse Extra Strong
San Miguel
OrtManila
BesitzerKirin Holdings
Gegründet1890
Schnitt4.00
Rang253
Biere1
Philippinen
Bock / Doppelbock
IBU15 - 30
Farbe (SRM)
HefeLager
Stärkeres Amber mit deutlichen Malzaromen. Kaum Hopfenaromen. Dunklere Biere mit Röstaromen. Nur leicht bitter.
7% 4/10
Zywiec
Archducal Brewery
OrtZywiec
BesitzerHeineken
Gegründet1856
Schnitt5.00
Rang196
Biere1
Polen
Spezialbier / Kellerbier
IBU20 - 50
Farbe (SRM)
HefeLager
Etwas stärkere Variante des Pils, mit deutlicherem Malzcharakter. Wird auch Kellerbier genannt. Üblicherweise naturtrüb.
5.6% 5/10
Goraczka Sezonu
Maryensztadt
OrtZwolen
BesitzerSelbstständig
Gegründet2015
Schnitt6.00
Rang95
Biere5
Polen
Belgian IPA
IBU50 - 100
Farbe (SRM)
HefeAle
Eher neuer Stil, der das amerikanische IPA mit seinen fruchtigen Hopfen mit Zitruscharakter in ein belgisches Bier verpackt. Starke Hopfenaromen werden durch fruchtige Ester mit Bananen- und Apfelaromen, von der belgischen Hefe, unterstützt. Trockener Abgang.
8.4% 8/10
Gwiazda Polnocy
Maryensztadt
OrtZwolen
BesitzerSelbstständig
Gegründet2015
Schnitt6.00
Rang95
Biere5
Polen
Imperial Stout
IBU50 - 90
Farbe (SRM)
HefeAle
Eine noch stärkere Variante des Stouts. Volle, komplexe Aromen mit deutlichem Röstmalz. Kann etwas Caramel- und Brotcharakter haben. Häufig von der Hefe und dem erhöhtem Alkoholanteil auch Aromen von Dörrfrüchten oder dunklen Früchte. Die höhere Bittere wird durch den Malzcharakter ausgeglichen.
10.1% 3/10
Projekt Barrel Aged Jack Daniels
Maryensztadt
OrtZwolen
BesitzerSelbstständig
Gegründet2015
Schnitt6.00
Rang95
Biere5
Polen
Imperial Stout
IBU50 - 90
Farbe (SRM)
HefeAle
Eine noch stärkere Variante des Stouts. Volle, komplexe Aromen mit deutlichem Röstmalz. Kann etwas Caramel- und Brotcharakter haben. Häufig von der Hefe und dem erhöhtem Alkoholanteil auch Aromen von Dörrfrüchten oder dunklen Früchte. Die höhere Bittere wird durch den Malzcharakter ausgeglichen.
11.5% 8/10
Raisa Espresso
Maryensztadt
OrtZwolen
BesitzerSelbstständig
Gegründet2015
Schnitt6.00
Rang95
Biere5
Polen
Imperial Stout
IBU50 - 90
Farbe (SRM)
HefeAle
Eine noch stärkere Variante des Stouts. Volle, komplexe Aromen mit deutlichem Röstmalz. Kann etwas Caramel- und Brotcharakter haben. Häufig von der Hefe und dem erhöhtem Alkoholanteil auch Aromen von Dörrfrüchten oder dunklen Früchte. Die höhere Bittere wird durch den Malzcharakter ausgeglichen.
9.4% 4/10
Sourtime Mango IPA
Maryensztadt
OrtZwolen
BesitzerSelbstständig
Gegründet2015
Schnitt6.00
Rang95
Biere5
Polen
Double IPA
IBU60 - 120
Farbe (SRM)
HefeAle
Eine robustere Variante des amerikanischen IPAs. Wird teilweise auch als Imperial IPA bezeichnet. Mehr Malz und mehr Hopfen führen zu einem komplexeren Bier mit noch deutlicherem Hopfenaroma, trotzdem mit trockenem Abgang.
8.5% 7/10
Baltika 6
Baltika Brewery
OrtSt. Petersburg
BesitzerCarlsberg
Gegründet1990
Schnitt5.00
Rang196
Biere1
Grösste russische Brauerei und zweitgrösste europäische Brauerei mit 12 Standorte in Russland.
Russland
Baltic Porter
IBU20 - 40
Farbe (SRM)
HefeLager
Starkes, dunkles Bier aus Osteuropa. Komplexe, süssliche Malzaromen mit Caramel, Toffee, Nuss, Toast und Röstaromen. Vollmundig.
7% 5/10
Scottish Ale
Belhaven
OrtBelhaven
BesitzerCK Assets
Gegründet1719
Schnitt6.50
Rang72
Biere2
Bis 2005 die grösste selbstständige Brauerei in Schottland, wurde dann von Greene King übernommen.
Schottland
Amber Ale
IBU25 - 40
Farbe (SRM)
HefeAle
Etwas Malzcharakter mit Caramelnoten, häufig auch Brot und Nuss und typischerweise amerikanischem Hopfenaroma. Malzcharakter und Bittere typischerweise ausgeglichen.
5.2% 6/10
Twisted Thistle
Belhaven
OrtBelhaven
BesitzerCK Assets
Gegründet1719
Schnitt6.50
Rang72
Biere2
Bis 2005 die grösste selbstständige Brauerei in Schottland, wurde dann von Greene King übernommen.
Schottland
English IPA
IBU40 - 60
Farbe (SRM)
HefeAle
Das klassische India Pale Ale, mit erhöhtem Hopfen- und Malzanteil für die Lagerung zu verbessern und zu gewährleisten, dass das in England gebraute Bier noch geniessbar ist, wenn es in Indien ankam. Deutliche Hopfenaromen, jedoch nicht so fruchtig wie das amerikanische IPA. Mehr grasige, pfeffrige oder erdige Noten und ausgeprägtem Malzcharakter. Trockener Abgang.
5.6% 7/10
Goldeneye
Black Isle Brewery
OrtMunlochy, Highland
BesitzerSelbstständig
Gegründet1998
Schnitt5.00
Rang188
Biere2
Schottland
American Pale Ale
IBU30 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Deutliche Hopfenaromen, mit für amerikanischem Hopfen klassische Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Bitterkeit ist ausgeprägter als in der englischen Variante.
5.6% 3/10
Organic Scotch Ale
Black Isle Brewery
OrtMunlochy, Highland
BesitzerSelbstständig
Gegründet1998
Schnitt5.00
Rang188
Biere2
Schottland
Amber Ale
IBU25 - 40
Farbe (SRM)
HefeAle
Etwas Malzcharakter mit Caramelnoten, häufig auch Brot und Nuss und typischerweise amerikanischem Hopfenaroma. Malzcharakter und Bittere typischerweise ausgeglichen.
6.2% 7/10
5AM Saint
Brewdog
OrtEllon, Aberdeenshire
BesitzerSelbstständig
Gegründet2007
Schnitt5.80
Rang158
Biere15
Brewdog ist die grösste unabhängige Brauerei Schottlands. Sie gilt als ein Vorreiter der Craft Beer Szene und war eine der ersten europäischen Brauereien, die IPAs brauten. In 2016 veröffentlichte sie alle Rezepte für ihre Biere.
Schottland
Red Ale
IBU18 - 28
Farbe (SRM)
HefeAle
Irisches Schankbier. Etwas Malzcharakter, mit leichtem Caramel, Toast und Toffee. Subtiler, erdiger und blumiger Hopfencharakter. Eventuelle leichte Röstaromen.
5% 8/10
Black Hammer
Brewdog
OrtEllon, Aberdeenshire
BesitzerSelbstständig
Gegründet2007
Schnitt5.80
Rang158
Biere15
Brewdog ist die grösste unabhängige Brauerei Schottlands. Sie gilt als ein Vorreiter der Craft Beer Szene und war eine der ersten europäischen Brauereien, die IPAs brauten. In 2016 veröffentlichte sie alle Rezepte für ihre Biere.
Schottland
Black IPA
IBU50 - 90
Farbe (SRM)
HefeAle
Ein dunkles IPA, dass neben den Eigenschaften eines klassischen IPAs auch die typischen Röstaromen eines dunklen Bieres mit sich bringt.
7.2% 3/10
Clockwork Tangerine
Brewdog
OrtEllon, Aberdeenshire
BesitzerSelbstständig
Gegründet2007
Schnitt5.80
Rang158
Biere15
Brewdog ist die grösste unabhängige Brauerei Schottlands. Sie gilt als ein Vorreiter der Craft Beer Szene und war eine der ersten europäischen Brauereien, die IPAs brauten. In 2016 veröffentlichte sie alle Rezepte für ihre Biere.
Schottland
Session IPA
IBU30 - 70
Farbe (SRM)
HefeAle
Eine leichtere Variante des amerikanisches IPAs, kann aber durch den leichteren Körper genauso wenn nicht bitterer wirken.
4.5% 5/10
Dead Pony Club
Brewdog
OrtEllon, Aberdeenshire
BesitzerSelbstständig
Gegründet2007
Schnitt5.80
Rang158
Biere15
Brewdog ist die grösste unabhängige Brauerei Schottlands. Sie gilt als ein Vorreiter der Craft Beer Szene und war eine der ersten europäischen Brauereien, die IPAs brauten. In 2016 veröffentlichte sie alle Rezepte für ihre Biere.
Schottland
Session IPA
IBU30 - 70
Farbe (SRM)
HefeAle
Eine leichtere Variante des amerikanisches IPAs, kann aber durch den leichteren Körper genauso wenn nicht bitterer wirken.
3.8% 5/10
Dog H
Brewdog
OrtEllon, Aberdeenshire
BesitzerSelbstständig
Gegründet2007
Schnitt5.80
Rang158
Biere15
Brewdog ist die grösste unabhängige Brauerei Schottlands. Sie gilt als ein Vorreiter der Craft Beer Szene und war eine der ersten europäischen Brauereien, die IPAs brauten. In 2016 veröffentlichte sie alle Rezepte für ihre Biere.
Schottland
Imperial Stout
IBU50 - 90
Farbe (SRM)
HefeAle
Eine noch stärkere Variante des Stouts. Volle, komplexe Aromen mit deutlichem Röstmalz. Kann etwas Caramel- und Brotcharakter haben. Häufig von der Hefe und dem erhöhtem Alkoholanteil auch Aromen von Dörrfrüchten oder dunklen Früchte. Die höhere Bittere wird durch den Malzcharakter ausgeglichen.
16.8% 8/10
Hazy Jane
Brewdog
OrtEllon, Aberdeenshire
BesitzerSelbstständig
Gegründet2007
Schnitt5.80
Rang158
Biere15
Brewdog ist die grösste unabhängige Brauerei Schottlands. Sie gilt als ein Vorreiter der Craft Beer Szene und war eine der ersten europäischen Brauereien, die IPAs brauten. In 2016 veröffentlichte sie alle Rezepte für ihre Biere.
Schottland
New England IPA
IBU25 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Moderner Bierstil aus dem Nordosten der USA, wird daher auch häufig als North East IPA bezeichnet. Hopfenaroma ist genauso vorhanden wie im IPA, jedoch ist das NEIPA deutlich weniger Bitter. Es soll etwas cremig und fruchtig sein, fast wie ein Milkshake. Typischerweise ist diese Variante auch sehr trüb.
7.2% 7/10
Indie Pale Ale
Brewdog
OrtEllon, Aberdeenshire
BesitzerSelbstständig
Gegründet2007
Schnitt5.80
Rang158
Biere15
Brewdog ist die grösste unabhängige Brauerei Schottlands. Sie gilt als ein Vorreiter der Craft Beer Szene und war eine der ersten europäischen Brauereien, die IPAs brauten. In 2016 veröffentlichte sie alle Rezepte für ihre Biere.
Schottland
Blonde Ale / Kölsch
IBU15 - 30
Farbe (SRM)
HefeAle
Leichte Malzaromen mit Noten nach Brot oder Caramel. Leichte Hopfennoten, blumige und grasige Aromen und nicht sehr bitter. Obergärige Variante des Pils. Nur die in der Region Köln gebraute Kölschs dürfen auch so benannt werden.
4.2% 3/10
Instamatic
Brewdog
OrtEllon, Aberdeenshire
BesitzerSelbstständig
Gegründet2007
Schnitt5.80
Rang158
Biere15
Brewdog ist die grösste unabhängige Brauerei Schottlands. Sie gilt als ein Vorreiter der Craft Beer Szene und war eine der ersten europäischen Brauereien, die IPAs brauten. In 2016 veröffentlichte sie alle Rezepte für ihre Biere.
Schottland
American Pale Ale
IBU30 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Deutliche Hopfenaromen, mit für amerikanischem Hopfen klassische Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Bitterkeit ist ausgeprägter als in der englischen Variante.
4.5% 7/10
Lost Lager
Brewdog
OrtEllon, Aberdeenshire
BesitzerSelbstständig
Gegründet2007
Schnitt5.80
Rang158
Biere15
Brewdog ist die grösste unabhängige Brauerei Schottlands. Sie gilt als ein Vorreiter der Craft Beer Szene und war eine der ersten europäischen Brauereien, die IPAs brauten. In 2016 veröffentlichte sie alle Rezepte für ihre Biere.
Schottland
Lager / Pils
IBU15 - 40
Farbe (SRM)
HefeLager
Das meistgetrunkene Bier in Deutschland und der Schweiz. Sehr sauber vergärtes Bier. Leichte Malz und Hopfenaromen. Die Tschechische Variante ist meistens herber und stärker gehopft. In der Schweiz darf das Bier wegen eines Abkommens mit der Tschechischen Republik nicht Pils genannt werden und wird darum Lager genannt.
4.7% 4/10
Nanny State
Brewdog
OrtEllon, Aberdeenshire
BesitzerSelbstständig
Gegründet2007
Schnitt5.80
Rang158
Biere15
Brewdog ist die grösste unabhängige Brauerei Schottlands. Sie gilt als ein Vorreiter der Craft Beer Szene und war eine der ersten europäischen Brauereien, die IPAs brauten. In 2016 veröffentlichte sie alle Rezepte für ihre Biere.
Schottland
Alkoholfrei
IBU-
Farbe (SRM)
Hefe
Kann verschiedene Stile darstellen. Einziges Kriterium ist ein Alkoholgehalt von weniger als 0.5%
0.5% 3/10
Native Son
Brewdog
OrtEllon, Aberdeenshire
BesitzerSelbstständig
Gegründet2007
Schnitt5.80
Rang158
Biere15
Brewdog ist die grösste unabhängige Brauerei Schottlands. Sie gilt als ein Vorreiter der Craft Beer Szene und war eine der ersten europäischen Brauereien, die IPAs brauten. In 2016 veröffentlichte sie alle Rezepte für ihre Biere.
Schottland
Double IPA
IBU60 - 120
Farbe (SRM)
HefeAle
Eine robustere Variante des amerikanischen IPAs. Wird teilweise auch als Imperial IPA bezeichnet. Mehr Malz und mehr Hopfen führen zu einem komplexeren Bier mit noch deutlicherem Hopfenaroma, trotzdem mit trockenem Abgang.
8.5% 7/10
Punk IPA
Brewdog
OrtEllon, Aberdeenshire
BesitzerSelbstständig
Gegründet2007
Schnitt5.80
Rang158
Biere15
Brewdog ist die grösste unabhängige Brauerei Schottlands. Sie gilt als ein Vorreiter der Craft Beer Szene und war eine der ersten europäischen Brauereien, die IPAs brauten. In 2016 veröffentlichte sie alle Rezepte für ihre Biere.
Schottland
American IPA
IBU40 - 80
Farbe (SRM)
HefeAle
Das Bier, welches die Craft Beer Revolution startete. Intensives Hopfenaroma mit für amerikanischem Hopfen klassischen Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Typischerweise sehr bitter mit etwas Restsüsse.
5.6% 6/10
Santa Paws
Brewdog
OrtEllon, Aberdeenshire
BesitzerSelbstständig
Gegründet2007
Schnitt5.80
Rang158
Biere15
Brewdog ist die grösste unabhängige Brauerei Schottlands. Sie gilt als ein Vorreiter der Craft Beer Szene und war eine der ersten europäischen Brauereien, die IPAs brauten. In 2016 veröffentlichte sie alle Rezepte für ihre Biere.
Schottland
Bitter Ale / E. Pale Ale
IBU20 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Klassisches Englisches Schankbier, der Übergang vom Bitter zum Pale Ale ist fliessend. Bitter Ales sind häufiger etwas dunkler und malziger als die Pale Ales. Typische Hopfenaromen haben erdige, blumige oder harzigen Charakter, manchmal auch amerikanische Eigenschaften. Bitterkeit ist deutlich vorhanden, soll aber den Malzgeschmack nicht überdecken. Wenig Kohlensäure und typischerweise mit Kellertemperatur serviert.
6% 6/10
Shepherd's Bush House Ale
Brewdog
OrtEllon, Aberdeenshire
BesitzerSelbstständig
Gegründet2007
Schnitt5.80
Rang158
Biere15
Brewdog ist die grösste unabhängige Brauerei Schottlands. Sie gilt als ein Vorreiter der Craft Beer Szene und war eine der ersten europäischen Brauereien, die IPAs brauten. In 2016 veröffentlichte sie alle Rezepte für ihre Biere.
Schottland
American Pale Ale
IBU30 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Deutliche Hopfenaromen, mit für amerikanischem Hopfen klassische Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Bitterkeit ist ausgeprägter als in der englischen Variante.
4.2% 7/10
Tokyo*
Brewdog
OrtEllon, Aberdeenshire
BesitzerSelbstständig
Gegründet2007
Schnitt5.80
Rang158
Biere15
Brewdog ist die grösste unabhängige Brauerei Schottlands. Sie gilt als ein Vorreiter der Craft Beer Szene und war eine der ersten europäischen Brauereien, die IPAs brauten. In 2016 veröffentlichte sie alle Rezepte für ihre Biere.
Schottland
Imperial Stout
IBU50 - 90
Farbe (SRM)
HefeAle
Eine noch stärkere Variante des Stouts. Volle, komplexe Aromen mit deutlichem Röstmalz. Kann etwas Caramel- und Brotcharakter haben. Häufig von der Hefe und dem erhöhtem Alkoholanteil auch Aromen von Dörrfrüchten oder dunklen Früchte. Die höhere Bittere wird durch den Malzcharakter ausgeglichen.
16.5% 8/10
Bitter & Twisted
Harviestoun Brewery
OrtAlva, Clackmannanshire
BesitzerSelbstständig
Gegründet1983
Schnitt6.25
Rang90
Biere4
In 2006, Harviestoun wurde von der Caledoninan Brewery übernommen. In 2008 Caledoninan Brewery wurde wiederum von Scottish & Newcastle übernommen, somit wurde Harviestoun wieder selbstständig.
Schottland
Bitter Ale / E. Pale Ale
IBU20 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Klassisches Englisches Schankbier, der Übergang vom Bitter zum Pale Ale ist fliessend. Bitter Ales sind häufiger etwas dunkler und malziger als die Pale Ales. Typische Hopfenaromen haben erdige, blumige oder harzigen Charakter, manchmal auch amerikanische Eigenschaften. Bitterkeit ist deutlich vorhanden, soll aber den Malzgeschmack nicht überdecken. Wenig Kohlensäure und typischerweise mit Kellertemperatur serviert.
4.2% 6/10
Ola Dubh (12 Years Old)
Harviestoun Brewery
OrtAlva, Clackmannanshire
BesitzerSelbstständig
Gegründet1983
Schnitt6.25
Rang90
Biere4
In 2006, Harviestoun wurde von der Caledoninan Brewery übernommen. In 2008 Caledoninan Brewery wurde wiederum von Scottish & Newcastle übernommen, somit wurde Harviestoun wieder selbstständig.
Schottland
Imperial Stout
IBU50 - 90
Farbe (SRM)
HefeAle
Eine noch stärkere Variante des Stouts. Volle, komplexe Aromen mit deutlichem Röstmalz. Kann etwas Caramel- und Brotcharakter haben. Häufig von der Hefe und dem erhöhtem Alkoholanteil auch Aromen von Dörrfrüchten oder dunklen Früchte. Die höhere Bittere wird durch den Malzcharakter ausgeglichen.
8% 7/10
Ola Dubh (18 Years Old)
Harviestoun Brewery
OrtAlva, Clackmannanshire
BesitzerSelbstständig
Gegründet1983
Schnitt6.25
Rang90
Biere4
In 2006, Harviestoun wurde von der Caledoninan Brewery übernommen. In 2008 Caledoninan Brewery wurde wiederum von Scottish & Newcastle übernommen, somit wurde Harviestoun wieder selbstständig.
Schottland
Imperial Stout
IBU50 - 90
Farbe (SRM)
HefeAle
Eine noch stärkere Variante des Stouts. Volle, komplexe Aromen mit deutlichem Röstmalz. Kann etwas Caramel- und Brotcharakter haben. Häufig von der Hefe und dem erhöhtem Alkoholanteil auch Aromen von Dörrfrüchten oder dunklen Früchte. Die höhere Bittere wird durch den Malzcharakter ausgeglichen.
8% 8/10
Old Engine Oil
Harviestoun Brewery
OrtAlva, Clackmannanshire
BesitzerSelbstständig
Gegründet1983
Schnitt6.25
Rang90
Biere4
In 2006, Harviestoun wurde von der Caledoninan Brewery übernommen. In 2008 Caledoninan Brewery wurde wiederum von Scottish & Newcastle übernommen, somit wurde Harviestoun wieder selbstständig.
Schottland
Stout
IBU40 - 70
Farbe (SRM)
HefeAle
Ursprünglich Stout Porter genannt, also stärkeres Porter. Deutliche Röstaromen, häufig unterstützt durch Schokolade, Kaffee oder leicht verbranntes Korn. Eher trocken und nicht fruchtig. Hopfengeschmack bleibt im Hintergrund kaum wahrnehmbar.
6% 4/10
Rum Finish
Innis & Gunn
OrtEdinburgh
BesitzerSelbstständig
Gegründet2003
Schnitt7.00
Rang35
Biere1
Bis 2020 von Tennent's unter Vertrag gebraut.
Schottland
Strong Ale
IBU30 - 60
Farbe (SRM)
HefeAle
Starkes Ale mit deutlichen Malzaromen, kann Röstaromen, Nuss und Toffee aufweisen. Etwas Hopfen, meist erdiger, grasiger Hopfen, zum Teil etwas Zitrus. Amerikanische Varianten haben deutliche Hopfenaromen. Deutliche Ester von der Hefe verleihen etwas Komplexität. Vollmundig mit nicht allzu viel Kohlensäure.
6.8% 7/10
McEwans Export
McEwans Brewery
OrtEdinburgh
BesitzerMarston's Brewery
Gegründet1856
Schnitt5.00
Rang196
Biere1
Schottland
Amber Ale
IBU25 - 40
Farbe (SRM)
HefeAle
Etwas Malzcharakter mit Caramelnoten, häufig auch Brot und Nuss und typischerweise amerikanischem Hopfenaroma. Malzcharakter und Bittere typischerweise ausgeglichen.
4.5% 5/10
Tennent's 1885 Lager
Wellpark Brewery
OrtGlasgow
BesitzerC&C Group
Gegründet1740
Schnitt4.00
Rang253
Biere1
Die Wellpark Brewery ist die grösste Brauerei Schottlands und ist vorallem bekannt für das Tennent's Lager.
Schottland
Lager / Pils
IBU15 - 40
Farbe (SRM)
HefeLager
Das meistgetrunkene Bier in Deutschland und der Schweiz. Sehr sauber vergärtes Bier. Leichte Malz und Hopfenaromen. Die Tschechische Variante ist meistens herber und stärker gehopft. In der Schweiz darf das Bier wegen eines Abkommens mit der Tschechischen Republik nicht Pils genannt werden und wird darum Lager genannt.
5% 4/10
Fraoch
Williams Bros Brew
OrtAlloa, Clackmannanshire
BesitzerSelbstständig
Gegründet1988
Schnitt4.00
Rang253
Biere1
Schottland
Flavoured Beer
IBU0 - 100
Farbe (SRM)
Hefe
Ein Bier, welches beim Brauen oder beim Gären zusätzliche Zutaten beigemischt werden. Das Aroma kommt primär von den Zusatzstoffen. Nicht wie bei einem Witbier oder Gose, wo es den Bierstil unterstützt. Auch belgische Frucht-Lambics haben ihre eigene Kategorie.
5% 4/10
Daredevil
Gotlands Bryggeri
OrtVårby
BesitzerSelbstständig
Gegründet1995
Schnitt4.00
Rang250
Biere3
Schweden
Session IPA
IBU30 - 70
Farbe (SRM)
HefeAle
Eine leichtere Variante des amerikanisches IPAs, kann aber durch den leichteren Körper genauso wenn nicht bitterer wirken.
3.5% 4/10
Sitting Bulldog IPA
Gotlands Bryggeri
OrtVårby
BesitzerSelbstständig
Gegründet1995
Schnitt4.00
Rang250
Biere3
Schweden
American IPA
IBU40 - 80
Farbe (SRM)
HefeAle
Das Bier, welches die Craft Beer Revolution startete. Intensives Hopfenaroma mit für amerikanischem Hopfen klassischen Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Typischerweise sehr bitter mit etwas Restsüsse.
6.4% 3/10
Sleepy Bulldog Best Bitter
Gotlands Bryggeri
OrtVårby
BesitzerSelbstständig
Gegründet1995
Schnitt4.00
Rang250
Biere3
Schweden
Bitter Ale / E. Pale Ale
IBU20 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Klassisches Englisches Schankbier, der Übergang vom Bitter zum Pale Ale ist fliessend. Bitter Ales sind häufiger etwas dunkler und malziger als die Pale Ales. Typische Hopfenaromen haben erdige, blumige oder harzigen Charakter, manchmal auch amerikanische Eigenschaften. Bitterkeit ist deutlich vorhanden, soll aber den Malzgeschmack nicht überdecken. Wenig Kohlensäure und typischerweise mit Kellertemperatur serviert.
3.5% 5/10
Crocodile Lager
Krönleins Bryggerie
OrtHalmstad
BesitzerSelbstständig
Gegründet1836
Schnitt3.00
Rang292
Biere2
Schweden
Lager / Pils
IBU15 - 40
Farbe (SRM)
HefeLager
Das meistgetrunkene Bier in Deutschland und der Schweiz. Sehr sauber vergärtes Bier. Leichte Malz und Hopfenaromen. Die Tschechische Variante ist meistens herber und stärker gehopft. In der Schweiz darf das Bier wegen eines Abkommens mit der Tschechischen Republik nicht Pils genannt werden und wird darum Lager genannt.
5.2% 2/10
Ikea Öl Mörk
Krönleins Bryggerie
OrtHalmstad
BesitzerSelbstständig
Gegründet1836
Schnitt3.00
Rang292
Biere2
Schweden
Dunkles Lager
IBU20 - 30
Farbe (SRM)
HefeLager
Tiefe Malzcharakter mit Noten nach Schokolade, Nuss oder Caramel und dezente Röstaromen. Kaum Hopfenaroma.
4.7% 4/10
Carnegie 100W IPA
NYA Carnegiebryggeriet
OrtStockholm
BesitzerCarlsberg
Gegründet2011
Schnitt4.00
Rang253
Biere1
Schweden
American IPA
IBU40 - 80
Farbe (SRM)
HefeAle
Das Bier, welches die Craft Beer Revolution startete. Intensives Hopfenaroma mit für amerikanischem Hopfen klassischen Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Typischerweise sehr bitter mit etwas Restsüsse.
6.8% 4/10
Light & Fluffy
523
OrtKöniz (BE)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2013
Schnitt7.00
Rang35
Biere1
Was die Könizer Brauerei in den fünf Jahren ihrer Existenz nie braute: ein gewöhnliches Lagerbier. Leider stellte sie den Betrieb 2018 ein.
Schweiz
American IPA
IBU40 - 80
Farbe (SRM)
HefeAle
Das Bier, welches die Craft Beer Revolution startete. Intensives Hopfenaroma mit für amerikanischem Hopfen klassischen Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Typischerweise sehr bitter mit etwas Restsüsse.
5.6% 7/10
Black Jack
7 Peaks
OrtMorgins (VS)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2014
Schnitt7.00
Rang35
Biere1
Craftbrauerei im Wallis auf 1300müM. Die 7 Core-Biere sind benannt nach den 7 Spitzen des Dents du Midi.
Schweiz
Black IPA
IBU50 - 90
Farbe (SRM)
HefeAle
Ein dunkles IPA, dass neben den Eigenschaften eines klassischen IPAs auch die typischen Röstaromen eines dunklen Bieres mit sich bringt.
6.5% 7/10
Breakfast in Jail
9 Brothers
OrtBern (BE)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2016
Schnitt6.00
Rang112
Biere1
Schweiz
Stout
IBU40 - 70
Farbe (SRM)
HefeAle
Ursprünglich Stout Porter genannt, also stärkeres Porter. Deutliche Röstaromen, häufig unterstützt durch Schokolade, Kaffee oder leicht verbranntes Korn. Eher trocken und nicht fruchtig. Hopfengeschmack bleibt im Hintergrund kaum wahrnehmbar.
6.5% 6/10
Amber
Aare Bier
OrtBargen (BE)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2006
Schnitt5.83
Rang157
Biere6
Grösste Brauerei im Berner Seeland. Braut auch fremde Biere wie die BierBienne Biere und bis 2018 das Lozärner Bier.
Schweiz
Amber Lager
IBU25 - 40
Farbe (SRM)
HefeLager
Sauber vergärtes Bier mit komplexen Malzaromen mit Noten nach Getreide, Brot und Nuss. Etwas würzige Hopfenaromen. Bittere wird durch Malzkörper ausgeglichen.
5% 6/10
Bier Bienne Nr.1
Aare Bier
OrtBargen (BE)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2006
Schnitt5.83
Rang157
Biere6
Grösste Brauerei im Berner Seeland. Braut auch fremde Biere wie die BierBienne Biere und bis 2018 das Lozärner Bier.
Schweiz
Amber Lager
IBU25 - 40
Farbe (SRM)
HefeLager
Sauber vergärtes Bier mit komplexen Malzaromen mit Noten nach Getreide, Brot und Nuss. Etwas würzige Hopfenaromen. Bittere wird durch Malzkörper ausgeglichen.
5.2% 7/10
Bier Bienne Nr.2
Aare Bier
OrtBargen (BE)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2006
Schnitt5.83
Rang157
Biere6
Grösste Brauerei im Berner Seeland. Braut auch fremde Biere wie die BierBienne Biere und bis 2018 das Lozärner Bier.
Schweiz
Lager / Pils
IBU15 - 40
Farbe (SRM)
HefeLager
Das meistgetrunkene Bier in Deutschland und der Schweiz. Sehr sauber vergärtes Bier. Leichte Malz und Hopfenaromen. Die Tschechische Variante ist meistens herber und stärker gehopft. In der Schweiz darf das Bier wegen eines Abkommens mit der Tschechischen Republik nicht Pils genannt werden und wird darum Lager genannt.
5% 5/10
Bier Bienne Nr.3
Aare Bier
OrtBargen (BE)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2006
Schnitt5.83
Rang157
Biere6
Grösste Brauerei im Berner Seeland. Braut auch fremde Biere wie die BierBienne Biere und bis 2018 das Lozärner Bier.
Schweiz
India Pale Lager
IBU30 - 70
Farbe (SRM)
HefeLager
Eine Variation des IPAs, das anstatt mit obergäriger, mit untergäriger Hefe gebraut wird. Dadurch etwas sauberere Vergärung und der Hopfencharakter kann somit besser zur Geltung kommen. Sehr trocken.
5.8% 7/10
Swiss Pale Ale
Aare Bier
OrtBargen (BE)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2006
Schnitt5.83
Rang157
Biere6
Grösste Brauerei im Berner Seeland. Braut auch fremde Biere wie die BierBienne Biere und bis 2018 das Lozärner Bier.
Schweiz
American Pale Ale
IBU30 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Deutliche Hopfenaromen, mit für amerikanischem Hopfen klassische Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Bitterkeit ist ausgeprägter als in der englischen Variante.
4.8% 6/10
Weizen
Aare Bier
OrtBargen (BE)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2006
Schnitt5.83
Rang157
Biere6
Grösste Brauerei im Berner Seeland. Braut auch fremde Biere wie die BierBienne Biere und bis 2018 das Lozärner Bier.
Schweiz
Hefeweizen
IBU8 - 15
Farbe (SRM)
HefeAle
Wird auch Weissbier genannt. Starke Phenol- und Ester-Noten mit dem typischen Bananengeschmack. Moderates Weizenaroma, kann leicht nach Vanille oder Kaugummi riechen. Stark karbonisiert. Typischerweisse sehr trüb, die klare Version des Hefeweizens wird Kristallweizen genannt.
5% 4/10
Märzen
Altes Tramdepot
OrtBern (BE)
BesitzerSelbstständig
Gegründet1998
Schnitt6.67
Rang66
Biere3
Brauerei direkt am Bärengraben in Bern im alten Tramdepot. Alle Biere sind unfiltriert, naturbelassen und ohne chemische Zusätze. Sie werden je nach Jahreszeit vier bis sechs Mal pro Woche mitten im Restaurant gebraut, dies entspricht ca. 3'100 Hektoliter Bier pro Jahr.
Schweiz
Märzen
IBU15 - 25
Farbe (SRM)
HefeLager
Das Bier wurde bevor es Kühlmittelgab typischerweise im März, als letztes untergäriges Bier, für den Sommer gebraut. Um es haltbar zu machen, setzte man mehr Malz und Hopfen ein. Wobei es einen deutlichen Malzcharakter hat, jedoch kein Hopfenaroma.
5.1% 6/10
Nouvelle Saison
Altes Tramdepot
OrtBern (BE)
BesitzerSelbstständig
Gegründet1998
Schnitt6.67
Rang66
Biere3
Brauerei direkt am Bärengraben in Bern im alten Tramdepot. Alle Biere sind unfiltriert, naturbelassen und ohne chemische Zusätze. Sie werden je nach Jahreszeit vier bis sechs Mal pro Woche mitten im Restaurant gebraut, dies entspricht ca. 3'100 Hektoliter Bier pro Jahr.
Schweiz
Saison / Grisette
IBU20 - 35
Farbe (SRM)
HefeAle
Aromatisches belgisches oder nordfranzösisches Bier mit fruchtigem, pikantem und hopfigem Charakter. Typischerweise pfeffrige Aromen und kann ganz leichte Säure vorweisen. Sehr trockenes Bier mit kaum Restsüsse und stark karbonisiert. Das Grisette ist im Vergleich zum Saison etwas leichter.
5.6% 7/10
Pale Ale
Altes Tramdepot
OrtBern (BE)
BesitzerSelbstständig
Gegründet1998
Schnitt6.67
Rang66
Biere3
Brauerei direkt am Bärengraben in Bern im alten Tramdepot. Alle Biere sind unfiltriert, naturbelassen und ohne chemische Zusätze. Sie werden je nach Jahreszeit vier bis sechs Mal pro Woche mitten im Restaurant gebraut, dies entspricht ca. 3'100 Hektoliter Bier pro Jahr.
Schweiz
American Pale Ale
IBU30 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Deutliche Hopfenaromen, mit für amerikanischem Hopfen klassische Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Bitterkeit ist ausgeprägter als in der englischen Variante.
5.5% 7/10
Amber
Amboss Bier
OrtZürich (ZH)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2003
Schnitt6.00
Rang112
Biere1
Schweiz
Amber Lager
IBU25 - 40
Farbe (SRM)
HefeLager
Sauber vergärtes Bier mit komplexen Malzaromen mit Noten nach Getreide, Brot und Nuss. Etwas würzige Hopfenaromen. Bittere wird durch Malzkörper ausgeglichen.
5% 6/10
Drizäh
Barbière
OrtBern (BE)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2014
Schnitt6.00
Rang112
Biere1
Im März 2014 eröffnete die Barbière an bester Lage direkt am Breitenrainplatz in Bern, ein generationsübergreifender Treffpunkt im Herzen des Quartiers. In der hauseigenen Brauerei im hinteren Teil des Lokals entstehen Biere abseits des Mainstream.
Schweiz
New England IPA
IBU25 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Moderner Bierstil aus dem Nordosten der USA, wird daher auch häufig als North East IPA bezeichnet. Hopfenaroma ist genauso vorhanden wie im IPA, jedoch ist das NEIPA deutlich weniger Bitter. Es soll etwas cremig und fruchtig sein, fast wie ein Milkshake. Typischerweise ist diese Variante auch sehr trüb.
5.6% 6/10
Gladiator
BertBier
OrtLuthern (LU)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2010
Schnitt7.00
Rang35
Biere1
Schweiz
English IPA
IBU40 - 60
Farbe (SRM)
HefeAle
Das klassische India Pale Ale, mit erhöhtem Hopfen- und Malzanteil für die Lagerung zu verbessern und zu gewährleisten, dass das in England gebraute Bier noch geniessbar ist, wenn es in Indien ankam. Deutliche Hopfenaromen, jedoch nicht so fruchtig wie das amerikanische IPA. Mehr grasige, pfeffrige oder erdige Noten und ausgeprägtem Malzcharakter. Trockener Abgang.
7.2% 7/10
Atemlos
Bier Factory
OrtJona (SG)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2000
Schnitt5.25
Rang180
Biere4
Schweiz
Double IPA
IBU60 - 120
Farbe (SRM)
HefeAle
Eine robustere Variante des amerikanischen IPAs. Wird teilweise auch als Imperial IPA bezeichnet. Mehr Malz und mehr Hopfen führen zu einem komplexeren Bier mit noch deutlicherem Hopfenaroma, trotzdem mit trockenem Abgang.
9% 7/10
Bombastus
Bier Factory
OrtJona (SG)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2000
Schnitt5.25
Rang180
Biere4
Schweiz
Brown Ale
IBU20 - 30
Farbe (SRM)
HefeAle
Süssliches Malzaroma mit Noten nach Toffee, Nuss, Schokolade und Caramel. Kann leichte erdige und blumige Hopfenaromen haben. Kaum bitter.
6% 2/10
Puffed Daddy
Bier Factory
OrtJona (SG)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2000
Schnitt5.25
Rang180
Biere4
Schweiz
Imperial Stout
IBU50 - 90
Farbe (SRM)
HefeAle
Eine noch stärkere Variante des Stouts. Volle, komplexe Aromen mit deutlichem Röstmalz. Kann etwas Caramel- und Brotcharakter haben. Häufig von der Hefe und dem erhöhtem Alkoholanteil auch Aromen von Dörrfrüchten oder dunklen Früchte. Die höhere Bittere wird durch den Malzcharakter ausgeglichen.
10.5% 7/10
Stallfuchs
Bier Factory
OrtJona (SG)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2000
Schnitt5.25
Rang180
Biere4
Schweiz
Red Ale
IBU18 - 28
Farbe (SRM)
HefeAle
Irisches Schankbier. Etwas Malzcharakter, mit leichtem Caramel, Toast und Toffee. Subtiler, erdiger und blumiger Hopfencharakter. Eventuelle leichte Röstaromen.
5% 5/10
Abdijbier
Bier-Freunde Seeland
OrtJens (BE)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2018
Schnitt5.94
Rang154
Biere17
Keine eingetragene Brauerei, da der Bieraustoss zu gering ist.
Schweiz
Belgian Ale
IBU15 - 30
Farbe (SRM)
HefeAle
Klassisches belgisches Bier mit goldener Farbe. Moderates Malzaroma mit Toast-, Brot-, Biscuit- oder Nusscharakter, seltener auch Caramel oder Honig. Sehr fruchtig, mit ausgeprägten Esters und Phenole die von der Hefe her kommen. Sehr leichte Hopfenaromen, typischerweise europäischer Hopfen. Süss und rund, kann aber einen trockenen Abgang haben. Viel Kohlensäure.
4.9% 5/10
American Dream
Bier-Freunde Seeland
OrtJens (BE)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2018
Schnitt5.94
Rang154
Biere17
Keine eingetragene Brauerei, da der Bieraustoss zu gering ist.
Schweiz
Amber Ale
IBU25 - 40
Farbe (SRM)
HefeAle
Etwas Malzcharakter mit Caramelnoten, häufig auch Brot und Nuss und typischerweise amerikanischem Hopfenaroma. Malzcharakter und Bittere typischerweise ausgeglichen.
5.6% 6/10
Barbe Rouge
Bier-Freunde Seeland
OrtJens (BE)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2018
Schnitt5.94
Rang154
Biere17
Keine eingetragene Brauerei, da der Bieraustoss zu gering ist.
Schweiz
Amber Ale
IBU25 - 40
Farbe (SRM)
HefeAle
Etwas Malzcharakter mit Caramelnoten, häufig auch Brot und Nuss und typischerweise amerikanischem Hopfenaroma. Malzcharakter und Bittere typischerweise ausgeglichen.
5.1% 7/10
Bitter Smash
Bier-Freunde Seeland
OrtJens (BE)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2018
Schnitt5.94
Rang154
Biere17
Keine eingetragene Brauerei, da der Bieraustoss zu gering ist.
Schweiz
Bitter Ale / E. Pale Ale
IBU20 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Klassisches Englisches Schankbier, der Übergang vom Bitter zum Pale Ale ist fliessend. Bitter Ales sind häufiger etwas dunkler und malziger als die Pale Ales. Typische Hopfenaromen haben erdige, blumige oder harzigen Charakter, manchmal auch amerikanische Eigenschaften. Bitterkeit ist deutlich vorhanden, soll aber den Malzgeschmack nicht überdecken. Wenig Kohlensäure und typischerweise mit Kellertemperatur serviert.
5.2% 5/10
British Coffee
Bier-Freunde Seeland
OrtJens (BE)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2018
Schnitt5.94
Rang154
Biere17
Keine eingetragene Brauerei, da der Bieraustoss zu gering ist.
Schweiz
Brown Ale
IBU20 - 30
Farbe (SRM)
HefeAle
Süssliches Malzaroma mit Noten nach Toffee, Nuss, Schokolade und Caramel. Kann leichte erdige und blumige Hopfenaromen haben. Kaum bitter.
6% 4/10
C++ IPA
Bier-Freunde Seeland
OrtJens (BE)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2018
Schnitt5.94
Rang154
Biere17
Keine eingetragene Brauerei, da der Bieraustoss zu gering ist.
Schweiz
Double IPA
IBU60 - 120
Farbe (SRM)
HefeAle
Eine robustere Variante des amerikanischen IPAs. Wird teilweise auch als Imperial IPA bezeichnet. Mehr Malz und mehr Hopfen führen zu einem komplexeren Bier mit noch deutlicherem Hopfenaroma, trotzdem mit trockenem Abgang.
7.6% 7/10
Canned Bull
Bier-Freunde Seeland
OrtJens (BE)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2018
Schnitt5.94
Rang154
Biere17
Keine eingetragene Brauerei, da der Bieraustoss zu gering ist.
Schweiz
Amber Ale
IBU25 - 40
Farbe (SRM)
HefeAle
Etwas Malzcharakter mit Caramelnoten, häufig auch Brot und Nuss und typischerweise amerikanischem Hopfenaroma. Malzcharakter und Bittere typischerweise ausgeglichen.
5.2% 3/10
Full Moon Stout
Bier-Freunde Seeland
OrtJens (BE)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2018
Schnitt5.94
Rang154
Biere17
Keine eingetragene Brauerei, da der Bieraustoss zu gering ist.
Schweiz
Stout
IBU40 - 70
Farbe (SRM)
HefeAle
Ursprünglich Stout Porter genannt, also stärkeres Porter. Deutliche Röstaromen, häufig unterstützt durch Schokolade, Kaffee oder leicht verbranntes Korn. Eher trocken und nicht fruchtig. Hopfengeschmack bleibt im Hintergrund kaum wahrnehmbar.
7.5% 7/10
Hop Bomb
Bier-Freunde Seeland
OrtJens (BE)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2018
Schnitt5.94
Rang154
Biere17
Keine eingetragene Brauerei, da der Bieraustoss zu gering ist.
Schweiz
American IPA
IBU40 - 80
Farbe (SRM)
HefeAle
Das Bier, welches die Craft Beer Revolution startete. Intensives Hopfenaroma mit für amerikanischem Hopfen klassischen Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Typischerweise sehr bitter mit etwas Restsüsse.
5.9% 8/10
In Bruges
Bier-Freunde Seeland
OrtJens (BE)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2018
Schnitt5.94
Rang154
Biere17
Keine eingetragene Brauerei, da der Bieraustoss zu gering ist.
Schweiz
Quadrupel
IBU20 - 40
Farbe (SRM)
HefeAle
Belgisches dunkles Starkbier. Volle, komplexe und süsse Malzaromen, mit deutlichen Ester, Phenole und Alkohol. Caramel vorhanden, jedoch keine Röstaromen. Langer Abgang, viel Kohlensäure. Cremig und vollmundig.
11.3% 8/10
IPR
Bier-Freunde Seeland
OrtJens (BE)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2018
Schnitt5.94
Rang154
Biere17
Keine eingetragene Brauerei, da der Bieraustoss zu gering ist.
Schweiz
English IPA
IBU40 - 60
Farbe (SRM)
HefeAle
Das klassische India Pale Ale, mit erhöhtem Hopfen- und Malzanteil für die Lagerung zu verbessern und zu gewährleisten, dass das in England gebraute Bier noch geniessbar ist, wenn es in Indien ankam. Deutliche Hopfenaromen, jedoch nicht so fruchtig wie das amerikanische IPA. Mehr grasige, pfeffrige oder erdige Noten und ausgeprägtem Malzcharakter. Trockener Abgang.
6.8% 6/10
Kreuz Hopfentee
Bier-Freunde Seeland
OrtJens (BE)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2018
Schnitt5.94
Rang154
Biere17
Keine eingetragene Brauerei, da der Bieraustoss zu gering ist.
Schweiz
Bitter Ale / E. Pale Ale
IBU20 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Klassisches Englisches Schankbier, der Übergang vom Bitter zum Pale Ale ist fliessend. Bitter Ales sind häufiger etwas dunkler und malziger als die Pale Ales. Typische Hopfenaromen haben erdige, blumige oder harzigen Charakter, manchmal auch amerikanische Eigenschaften. Bitterkeit ist deutlich vorhanden, soll aber den Malzgeschmack nicht überdecken. Wenig Kohlensäure und typischerweise mit Kellertemperatur serviert.
4.2% 4/10
Mandarinli
Bier-Freunde Seeland
OrtJens (BE)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2018
Schnitt5.94
Rang154
Biere17
Keine eingetragene Brauerei, da der Bieraustoss zu gering ist.
Schweiz
American Pale Ale
IBU30 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Deutliche Hopfenaromen, mit für amerikanischem Hopfen klassische Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Bitterkeit ist ausgeprägter als in der englischen Variante.
4.7% 6/10
Pacific Session
Bier-Freunde Seeland
OrtJens (BE)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2018
Schnitt5.94
Rang154
Biere17
Keine eingetragene Brauerei, da der Bieraustoss zu gering ist.
Schweiz
Session IPA
IBU30 - 70
Farbe (SRM)
HefeAle
Eine leichtere Variante des amerikanisches IPAs, kann aber durch den leichteren Körper genauso wenn nicht bitterer wirken.
3.8% 7/10
Pilgrim's Cross
Bier-Freunde Seeland
OrtJens (BE)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2018
Schnitt5.94
Rang154
Biere17
Keine eingetragene Brauerei, da der Bieraustoss zu gering ist.
Schweiz
English IPA
IBU40 - 60
Farbe (SRM)
HefeAle
Das klassische India Pale Ale, mit erhöhtem Hopfen- und Malzanteil für die Lagerung zu verbessern und zu gewährleisten, dass das in England gebraute Bier noch geniessbar ist, wenn es in Indien ankam. Deutliche Hopfenaromen, jedoch nicht so fruchtig wie das amerikanische IPA. Mehr grasige, pfeffrige oder erdige Noten und ausgeprägtem Malzcharakter. Trockener Abgang.
5.9% 6/10
Punk!
Bier-Freunde Seeland
OrtJens (BE)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2018
Schnitt5.94
Rang154
Biere17
Keine eingetragene Brauerei, da der Bieraustoss zu gering ist.
Schweiz
American IPA
IBU40 - 80
Farbe (SRM)
HefeAle
Das Bier, welches die Craft Beer Revolution startete. Intensives Hopfenaroma mit für amerikanischem Hopfen klassischen Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Typischerweise sehr bitter mit etwas Restsüsse.
6% 6/10
Steam Engine
Bier-Freunde Seeland
OrtJens (BE)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2018
Schnitt5.94
Rang154
Biere17
Keine eingetragene Brauerei, da der Bieraustoss zu gering ist.
Schweiz
California Common
IBU30 - 45
Farbe (SRM)
HefeLager
Ein untergäriges Bier das bei "obergärigen" Temperaturen vergoren wird. Dadurch etwas mehr Ester von der Hefe. Typischerweise traditionelle amerikanische Hopfen, mit erdigen und minzigen Aromen. Kann etwas Malzcharakter vorweisen, mit eher trockenem Abgang.
5.3% 6/10
Boxer Old
Bière du Boxer
OrtYverdon-les-Bains (VD)
BesitzerDoppelleu-Boxer
Gegründet1960
Schnitt5.67
Rang160
Biere3
Alte schweizer Brauerei, die sich dem Bierkartell entgegenstellte. Begann in Lausanne zu brauen und zog erst 2012 nach Yverdon. Mittlerweile Teil der Allianz der Brauerei Doppelleu und Boxer.
Schweiz
Spezialbier / Kellerbier
IBU20 - 50
Farbe (SRM)
HefeLager
Etwas stärkere Variante des Pils, mit deutlicherem Malzcharakter. Wird auch Kellerbier genannt. Üblicherweise naturtrüb.
5.2% 5/10
Brunette
Bière du Boxer
OrtYverdon-les-Bains (VD)
BesitzerDoppelleu-Boxer
Gegründet1960
Schnitt5.67
Rang160
Biere3
Alte schweizer Brauerei, die sich dem Bierkartell entgegenstellte. Begann in Lausanne zu brauen und zog erst 2012 nach Yverdon. Mittlerweile Teil der Allianz der Brauerei Doppelleu und Boxer.
Schweiz
Dunkles Lager
IBU20 - 30
Farbe (SRM)
HefeLager
Tiefe Malzcharakter mit Noten nach Schokolade, Nuss oder Caramel und dezente Röstaromen. Kaum Hopfenaroma.
5.2% 6/10
Gourmande
Bière du Boxer
OrtYverdon-les-Bains (VD)
BesitzerDoppelleu-Boxer
Gegründet1960
Schnitt5.67
Rang160
Biere3
Alte schweizer Brauerei, die sich dem Bierkartell entgegenstellte. Begann in Lausanne zu brauen und zog erst 2012 nach Yverdon. Mittlerweile Teil der Allianz der Brauerei Doppelleu und Boxer.
Schweiz
Spezialbier / Kellerbier
IBU20 - 50
Farbe (SRM)
HefeLager
Etwas stärkere Variante des Pils, mit deutlicherem Malzcharakter. Wird auch Kellerbier genannt. Üblicherweise naturtrüb.
5.2% 6/10
IPA
Bières et co.
OrtCorgémont (BE)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2014
Schnitt6.00
Rang112
Biere1
Schweiz
American IPA
IBU40 - 80
Farbe (SRM)
HefeAle
Das Bier, welches die Craft Beer Revolution startete. Intensives Hopfenaroma mit für amerikanischem Hopfen klassischen Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Typischerweise sehr bitter mit etwas Restsüsse.
8.1% 6/10
India Brown Ale
Bières Trois Dames
OrtSainte-Croix (VD)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2003
Schnitt3.50
Rang285
Biere6
Schweiz
Brown Ale
IBU20 - 30
Farbe (SRM)
HefeAle
Süssliches Malzaroma mit Noten nach Toffee, Nuss, Schokolade und Caramel. Kann leichte erdige und blumige Hopfenaromen haben. Kaum bitter.
6% 1/10
IPA
Bières Trois Dames
OrtSainte-Croix (VD)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2003
Schnitt3.50
Rang285
Biere6
Schweiz
American IPA
IBU40 - 80
Farbe (SRM)
HefeAle
Das Bier, welches die Craft Beer Revolution startete. Intensives Hopfenaroma mit für amerikanischem Hopfen klassischen Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Typischerweise sehr bitter mit etwas Restsüsse.
6.5% 3/10
Lime Gose
Bières Trois Dames
OrtSainte-Croix (VD)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2003
Schnitt3.50
Rang285
Biere6
Schweiz
Gose
IBU5 - 12
Farbe (SRM)
HefeAle
Alter deutscher Stil, der dank der Craftbeerrevolution wieder gebraut wird. Leicht fruchtige Noten, mit etwas Säure und etwas schärfe. Wird mit Koriander und Salz gebraut, dadurch ein Hauch von Meeresbrise. Viel Kohlensäure. Nicht zu verwechseln mit dem belgischen Gueuze.
4% 4/10
New England IPA
Bières Trois Dames
OrtSainte-Croix (VD)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2003
Schnitt3.50
Rang285
Biere6
Schweiz
New England IPA
IBU25 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Moderner Bierstil aus dem Nordosten der USA, wird daher auch häufig als North East IPA bezeichnet. Hopfenaroma ist genauso vorhanden wie im IPA, jedoch ist das NEIPA deutlich weniger Bitter. Es soll etwas cremig und fruchtig sein, fast wie ein Milkshake. Typischerweise ist diese Variante auch sehr trüb.
6.3% 5/10
Rivale
Bières Trois Dames
OrtSainte-Croix (VD)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2003
Schnitt3.50
Rang285
Biere6
Schweiz
Red Ale
IBU18 - 28
Farbe (SRM)
HefeAle
Irisches Schankbier. Etwas Malzcharakter, mit leichtem Caramel, Toast und Toffee. Subtiler, erdiger und blumiger Hopfencharakter. Eventuelle leichte Röstaromen.
4.8% 4/10
Voisine
Bières Trois Dames
OrtSainte-Croix (VD)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2003
Schnitt3.50
Rang285
Biere6
Schweiz
Blonde Ale / Kölsch
IBU15 - 30
Farbe (SRM)
HefeAle
Leichte Malzaromen mit Noten nach Brot oder Caramel. Leichte Hopfennoten, blumige und grasige Aromen und nicht sehr bitter. Obergärige Variante des Pils. Nur die in der Region Köln gebraute Kölschs dürfen auch so benannt werden.
5% 4/10
Kaffee Sauer
Blackwell Brewery
OrtBurgdorf (BE)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2012
Schnitt7.00
Rang35
Biere1
Begann bereits im 2006 in der heimischen Küche. Eigene wilde Hefekultur isoliert.
Schweiz
Flavoured Beer
IBU0 - 100
Farbe (SRM)
Hefe
Ein Bier, welches beim Brauen oder beim Gären zusätzliche Zutaten beigemischt werden. Das Aroma kommt primär von den Zusatzstoffen. Nicht wie bei einem Witbier oder Gose, wo es den Bierstil unterstützt. Auch belgische Frucht-Lambics haben ihre eigene Kategorie.
4.8% 7/10
4/20
BLZ
OrtOrvin (BE)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2014
Schnitt6.00
Rang101
Biere3
Ursprünglich in Biel/Bienne zu Hause wurde die Produktionsstätte zu klein und sie dislozierten nach Orvin im 2017.
Schweiz
Flavoured Beer
IBU0 - 100
Farbe (SRM)
Hefe
Ein Bier, welches beim Brauen oder beim Gären zusätzliche Zutaten beigemischt werden. Das Aroma kommt primär von den Zusatzstoffen. Nicht wie bei einem Witbier oder Gose, wo es den Bierstil unterstützt. Auch belgische Frucht-Lambics haben ihre eigene Kategorie.
4.8% 5/10
Mosaic IPA
BLZ
OrtOrvin (BE)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2014
Schnitt6.00
Rang101
Biere3
Ursprünglich in Biel/Bienne zu Hause wurde die Produktionsstätte zu klein und sie dislozierten nach Orvin im 2017.
Schweiz
American IPA
IBU40 - 80
Farbe (SRM)
HefeAle
Das Bier, welches die Craft Beer Revolution startete. Intensives Hopfenaroma mit für amerikanischem Hopfen klassischen Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Typischerweise sehr bitter mit etwas Restsüsse.
6.3% 7/10
Red Pale Ale
BLZ
OrtOrvin (BE)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2014
Schnitt6.00
Rang101
Biere3
Ursprünglich in Biel/Bienne zu Hause wurde die Produktionsstätte zu klein und sie dislozierten nach Orvin im 2017.
Schweiz
Amber Ale
IBU25 - 40
Farbe (SRM)
HefeAle
Etwas Malzcharakter mit Caramelnoten, häufig auch Brot und Nuss und typischerweise amerikanischem Hopfenaroma. Malzcharakter und Bittere typischerweise ausgeglichen.
6.5% 6/10
La 15-30
Brasserie Artisanale Broyarde
OrtPayerne (VD)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2007
Schnitt8.00
Rang4
Biere1
Schweiz
Amber Ale
IBU25 - 40
Farbe (SRM)
HefeAle
Etwas Malzcharakter mit Caramelnoten, häufig auch Brot und Nuss und typischerweise amerikanischem Hopfenaroma. Malzcharakter und Bittere typischerweise ausgeglichen.
7.5% 8/10
Pig-Ale
Brasserie Black Pig
OrtCourroux (JU)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2015
Schnitt6.00
Rang112
Biere1
Schweiz
American Pale Ale
IBU30 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Deutliche Hopfenaromen, mit für amerikanischem Hopfen klassische Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Bitterkeit ist ausgeprägter als in der englischen Variante.
5.2% 6/10
Cerf Ale
Brasserie des 3 Lacs
OrtEnges (NE)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2013
Schnitt6.00
Rang112
Biere1
Schweiz
Amber Ale
IBU25 - 40
Farbe (SRM)
HefeAle
Etwas Malzcharakter mit Caramelnoten, häufig auch Brot und Nuss und typischerweise amerikanischem Hopfenaroma. Malzcharakter und Bittere typischerweise ausgeglichen.
5.8% 6/10
Abbaye de St-Bon-Chien
Brasserie Franche Montagne
OrtSaignelégier (JU)
BesitzerSelbstständig
Gegründet1997
Schnitt5.90
Rang156
Biere10
Die Franche Montagne Brauerei, auch abgekürzt BFM genannt, war eine der ersten grossen Craftbrauereien der Schweiz und ist vorallem für ihr Sauerbier, das Abbaye de St. Bonchien, bekannt, welches nach der Katze der Brauerei benannt ist.
Schweiz
Sour Ale
IBU10 - 25
Farbe (SRM)
HefeAle
Typisches belgisches Bier, welches normalerweise Spontanvergärt wird. Komplexe fruchtigkeit, die durch eine dominante Säure und einem deutlichen Malzcharakter hervorgehoben werden. Hopfenaroma nicht vorhanden. Eher süsslich, fruchtiger Abgang.
11% 7/10
Alex Le Rouge
Brasserie Franche Montagne
OrtSaignelégier (JU)
BesitzerSelbstständig
Gegründet1997
Schnitt5.90
Rang156
Biere10
Die Franche Montagne Brauerei, auch abgekürzt BFM genannt, war eine der ersten grossen Craftbrauereien der Schweiz und ist vorallem für ihr Sauerbier, das Abbaye de St. Bonchien, bekannt, welches nach der Katze der Brauerei benannt ist.
Schweiz
Imperial Stout
IBU50 - 90
Farbe (SRM)
HefeAle
Eine noch stärkere Variante des Stouts. Volle, komplexe Aromen mit deutlichem Röstmalz. Kann etwas Caramel- und Brotcharakter haben. Häufig von der Hefe und dem erhöhtem Alkoholanteil auch Aromen von Dörrfrüchten oder dunklen Früchte. Die höhere Bittere wird durch den Malzcharakter ausgeglichen.
10.276% 6/10
Bats
Brasserie Franche Montagne
OrtSaignelégier (JU)
BesitzerSelbstständig
Gegründet1997
Schnitt5.90
Rang156
Biere10
Die Franche Montagne Brauerei, auch abgekürzt BFM genannt, war eine der ersten grossen Craftbrauereien der Schweiz und ist vorallem für ihr Sauerbier, das Abbaye de St. Bonchien, bekannt, welches nach der Katze der Brauerei benannt ist.
Schweiz
Flavoured Beer
IBU0 - 100
Farbe (SRM)
Hefe
Ein Bier, welches beim Brauen oder beim Gären zusätzliche Zutaten beigemischt werden. Das Aroma kommt primär von den Zusatzstoffen. Nicht wie bei einem Witbier oder Gose, wo es den Bierstil unterstützt. Auch belgische Frucht-Lambics haben ihre eigene Kategorie.
6% 6/10
Brouette
Brasserie Franche Montagne
OrtSaignelégier (JU)
BesitzerSelbstständig
Gegründet1997
Schnitt5.90
Rang156
Biere10
Die Franche Montagne Brauerei, auch abgekürzt BFM genannt, war eine der ersten grossen Craftbrauereien der Schweiz und ist vorallem für ihr Sauerbier, das Abbaye de St. Bonchien, bekannt, welches nach der Katze der Brauerei benannt ist.
Schweiz
Flavoured Beer
IBU0 - 100
Farbe (SRM)
Hefe
Ein Bier, welches beim Brauen oder beim Gären zusätzliche Zutaten beigemischt werden. Das Aroma kommt primär von den Zusatzstoffen. Nicht wie bei einem Witbier oder Gose, wo es den Bierstil unterstützt. Auch belgische Frucht-Lambics haben ihre eigene Kategorie.
5% 5/10
Degustator Marius Edition
Brasserie Franche Montagne
OrtSaignelégier (JU)
BesitzerSelbstständig
Gegründet1997
Schnitt5.90
Rang156
Biere10
Die Franche Montagne Brauerei, auch abgekürzt BFM genannt, war eine der ersten grossen Craftbrauereien der Schweiz und ist vorallem für ihr Sauerbier, das Abbaye de St. Bonchien, bekannt, welches nach der Katze der Brauerei benannt ist.
Schweiz
Witbier
IBU8 - 20
Farbe (SRM)
HefeAle
Belgisches Weissbier. Leichte getreidige Noten vom Weizen, mit pikanten Orangen- und Zitrus-Noten von der Hefe und den verwendeten Orangenschalen und Koriander. Trockener Abgang mit viel Kohlensäure.
4.672% 8/10
Degustator Pizza Céline
Brasserie Franche Montagne
OrtSaignelégier (JU)
BesitzerSelbstständig
Gegründet1997
Schnitt5.90
Rang156
Biere10
Die Franche Montagne Brauerei, auch abgekürzt BFM genannt, war eine der ersten grossen Craftbrauereien der Schweiz und ist vorallem für ihr Sauerbier, das Abbaye de St. Bonchien, bekannt, welches nach der Katze der Brauerei benannt ist.
Schweiz
Barleywine
IBU40 - 90
Farbe (SRM)
HefeAle
Starke und komplexe Malzaromen mit Caramel- und Toffeenoten. Der Hopfen ist in den amerikanischen Varianten viel deutlicher, überdeckt den Malzkörper jedoch nicht. Deutliche Alkoholnote, sehr vollmundig mit wenig Kohlensäure.
11.36% 3/10
Degustator Saison Champêtre
Brasserie Franche Montagne
OrtSaignelégier (JU)
BesitzerSelbstständig
Gegründet1997
Schnitt5.90
Rang156
Biere10
Die Franche Montagne Brauerei, auch abgekürzt BFM genannt, war eine der ersten grossen Craftbrauereien der Schweiz und ist vorallem für ihr Sauerbier, das Abbaye de St. Bonchien, bekannt, welches nach der Katze der Brauerei benannt ist.
Schweiz
Saison / Grisette
IBU20 - 35
Farbe (SRM)
HefeAle
Aromatisches belgisches oder nordfranzösisches Bier mit fruchtigem, pikantem und hopfigem Charakter. Typischerweise pfeffrige Aromen und kann ganz leichte Säure vorweisen. Sehr trockenes Bier mit kaum Restsüsse und stark karbonisiert. Das Grisette ist im Vergleich zum Saison etwas leichter.
6.276% 6/10
Glory Ale
Brasserie Franche Montagne
OrtSaignelégier (JU)
BesitzerSelbstständig
Gegründet1997
Schnitt5.90
Rang156
Biere10
Die Franche Montagne Brauerei, auch abgekürzt BFM genannt, war eine der ersten grossen Craftbrauereien der Schweiz und ist vorallem für ihr Sauerbier, das Abbaye de St. Bonchien, bekannt, welches nach der Katze der Brauerei benannt ist.
Schweiz
Porter
IBU18 - 35
Farbe (SRM)
HefeAle
Geröstete Malzaromen mit Brot, Biskuit und Toastaromen. Kann erdige oder blumige Hopfennoten haben. Typischerweise Kaffee- oder Schokoladengeschmack.
6.5% 4/10
Highway to Helles 4
Brasserie Franche Montagne
OrtSaignelégier (JU)
BesitzerSelbstständig
Gegründet1997
Schnitt5.90
Rang156
Biere10
Die Franche Montagne Brauerei, auch abgekürzt BFM genannt, war eine der ersten grossen Craftbrauereien der Schweiz und ist vorallem für ihr Sauerbier, das Abbaye de St. Bonchien, bekannt, welches nach der Katze der Brauerei benannt ist.
Schweiz
Double IPA
IBU60 - 120
Farbe (SRM)
HefeAle
Eine robustere Variante des amerikanischen IPAs. Wird teilweise auch als Imperial IPA bezeichnet. Mehr Malz und mehr Hopfen führen zu einem komplexeren Bier mit noch deutlicherem Hopfenaroma, trotzdem mit trockenem Abgang.
8.5% 8/10
Salamandre
Brasserie Franche Montagne
OrtSaignelégier (JU)
BesitzerSelbstständig
Gegründet1997
Schnitt5.90
Rang156
Biere10
Die Franche Montagne Brauerei, auch abgekürzt BFM genannt, war eine der ersten grossen Craftbrauereien der Schweiz und ist vorallem für ihr Sauerbier, das Abbaye de St. Bonchien, bekannt, welches nach der Katze der Brauerei benannt ist.
Schweiz
Belgian Ale
IBU15 - 30
Farbe (SRM)
HefeAle
Klassisches belgisches Bier mit goldener Farbe. Moderates Malzaroma mit Toast-, Brot-, Biscuit- oder Nusscharakter, seltener auch Caramel oder Honig. Sehr fruchtig, mit ausgeprägten Esters und Phenole die von der Hefe her kommen. Sehr leichte Hopfenaromen, typischerweise europäischer Hopfen. Süss und rund, kann aber einen trockenen Abgang haben. Viel Kohlensäure.
5.5% 6/10
Schnellzug
Brau Station
OrtSursee (LU)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2015
Schnitt3.00
Rang293
Biere1
Schweiz
Amber Lager
IBU25 - 40
Farbe (SRM)
HefeLager
Sauber vergärtes Bier mit komplexen Malzaromen mit Noten nach Getreide, Brot und Nuss. Etwas würzige Hopfenaromen. Bittere wird durch Malzkörper ausgeglichen.
4.8% 3/10
Grünes
Braubude Basel
OrtBasel (BS)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2011
Schnitt5.00
Rang196
Biere1
Schweiz
Spezialbier / Kellerbier
IBU20 - 50
Farbe (SRM)
HefeLager
Etwas stärkere Variante des Pils, mit deutlicherem Malzcharakter. Wird auch Kellerbier genannt. Üblicherweise naturtrüb.
5.1% 5/10
Stadtwächter Konrad
Brauerei Aarau
OrtAarau (AG)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2018
Schnitt4.00
Rang253
Biere1
1918 schloss die letzte der Aarauer Bierbrauereien ihre Tore. 2018 hauchte die Brauerei der Aarauer Biertradition mit dem Stadtwächter neues Leben ein.
Schweiz
Blonde Ale / Kölsch
IBU15 - 30
Farbe (SRM)
HefeAle
Leichte Malzaromen mit Noten nach Brot oder Caramel. Leichte Hopfennoten, blumige und grasige Aromen und nicht sehr bitter. Obergärige Variante des Pils. Nur die in der Region Köln gebraute Kölschs dürfen auch so benannt werden.
4.8% 4/10
Pilgrim India Pale Ale
Brauerei Kloster Fischingen
OrtFischingen (TG)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2015
Schnitt7.50
Rang22
Biere2
Die erste und einzige Schweizer Klosterbrauerei. Sie braut im Ökonomiegebäude eine Reihe hochwertiger Biere unter der Marke Pilgrim.
Schweiz
American IPA
IBU40 - 80
Farbe (SRM)
HefeAle
Das Bier, welches die Craft Beer Revolution startete. Intensives Hopfenaroma mit für amerikanischem Hopfen klassischen Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Typischerweise sehr bitter mit etwas Restsüsse.
7% 6/10
Pilgrim Russian Imperial Stout
Brauerei Kloster Fischingen
OrtFischingen (TG)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2015
Schnitt7.50
Rang22
Biere2
Die erste und einzige Schweizer Klosterbrauerei. Sie braut im Ökonomiegebäude eine Reihe hochwertiger Biere unter der Marke Pilgrim.
Schweiz
Imperial Stout
IBU50 - 90
Farbe (SRM)
HefeAle
Eine noch stärkere Variante des Stouts. Volle, komplexe Aromen mit deutlichem Röstmalz. Kann etwas Caramel- und Brotcharakter haben. Häufig von der Hefe und dem erhöhtem Alkoholanteil auch Aromen von Dörrfrüchten oder dunklen Früchte. Die höhere Bittere wird durch den Malzcharakter ausgeglichen.
14.9% 9/10
Red Porter Ale
Brauerei Müller
OrtBaden (AG)
BesitzerSelbstständig
Gegründet1897
Schnitt7.00
Rang35
Biere1
Die Brauerei H. Müller AG ist in vierter Generation ein Familienunterehmen geblieben, das 1897 vom Brauer Hans Müller gegründet wurde.
Schweiz
Red Ale
IBU18 - 28
Farbe (SRM)
HefeAle
Irisches Schankbier. Etwas Malzcharakter, mit leichtem Caramel, Toast und Toffee. Subtiler, erdiger und blumiger Hopfencharakter. Eventuelle leichte Röstaromen.
5.5% 7/10
Einsiedler Dinkel
Brauerei Rosengarten
OrtEinsiedeln (SZ)
BesitzerSelbstständig
Gegründet1872
Schnitt4.00
Rang253
Biere1
Schweiz
Spezialbier / Kellerbier
IBU20 - 50
Farbe (SRM)
HefeLager
Etwas stärkere Variante des Pils, mit deutlicherem Malzcharakter. Wird auch Kellerbier genannt. Üblicherweise naturtrüb.
4.5% 4/10
Gallus 612
Brauerei Schützengarten
OrtSt. Gallen (SG)
BesitzerSelbstständig
Gegründet1779
Schnitt7.00
Rang35
Biere1
Die Brauerei wurde 1779 gegründet und ist somit die älteste Brauerei der Schweiz. Neben verschiedenen eigenen und fremden Biersorten tritt sie auch als Getränkehändler auf und vertreibt Mineral- und Süsswasser sowie Säfte und Weine.
Schweiz
Amber Lager
IBU25 - 40
Farbe (SRM)
HefeLager
Sauber vergärtes Bier mit komplexen Malzaromen mit Noten nach Getreide, Brot und Nuss. Etwas würzige Hopfenaromen. Bittere wird durch Malzkörper ausgeglichen.
5.6% 7/10
Abig.Ale
Brauhaus Sternen
OrtFrauenfeld (TG)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2003
Schnitt6.00
Rang112
Biere1
Schweiz
Amber Ale
IBU25 - 40
Farbe (SRM)
HefeAle
Etwas Malzcharakter mit Caramelnoten, häufig auch Brot und Nuss und typischerweise amerikanischem Hopfenaroma. Malzcharakter und Bittere typischerweise ausgeglichen.
5.3% 6/10
Lara
Braukunst
OrtBern (BE)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2016
Schnitt5.67
Rang160
Biere3
Schweiz
Amber Lager
IBU25 - 40
Farbe (SRM)
HefeLager
Sauber vergärtes Bier mit komplexen Malzaromen mit Noten nach Getreide, Brot und Nuss. Etwas würzige Hopfenaromen. Bittere wird durch Malzkörper ausgeglichen.
5.8% 4/10
Lilly
Braukunst
OrtBern (BE)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2016
Schnitt5.67
Rang160
Biere3
Schweiz
Session IPA
IBU30 - 70
Farbe (SRM)
HefeAle
Eine leichtere Variante des amerikanisches IPAs, kann aber durch den leichteren Körper genauso wenn nicht bitterer wirken.
3.8% 5/10
Noemi
Braukunst
OrtBern (BE)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2016
Schnitt5.67
Rang160
Biere3
Schweiz
Red Ale
IBU18 - 28
Farbe (SRM)
HefeAle
Irisches Schankbier. Etwas Malzcharakter, mit leichtem Caramel, Toast und Toffee. Subtiler, erdiger und blumiger Hopfencharakter. Eventuelle leichte Röstaromen.
6% 8/10
Dubbel XX
Brüllbier
OrtTagelswangen (ZH)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2009
Schnitt6.00
Rang112
Biere1
Schweiz
Dubbel
IBU15 - 25
Farbe (SRM)
HefeAle
Das etwas schwerere, dunklere belgische Bier. Komplexe, süssliche Malzaromen. Ganz leichte Noten nach Schokolade oder Caramel. Leicht fruchtige Ester. Vollmundig und stark karbonisiert.
6% 6/10
IPA 14
Buechibärger Bier
OrtKyburg-Buechegg (SO)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2010
Schnitt5.00
Rang196
Biere1
Schweiz
American IPA
IBU40 - 80
Farbe (SRM)
HefeAle
Das Bier, welches die Craft Beer Revolution startete. Intensives Hopfenaroma mit für amerikanischem Hopfen klassischen Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Typischerweise sehr bitter mit etwas Restsüsse.
6.5% 5/10
Aemme
Burgdorfer Gasthausbrauerei
OrtBurgdorf (BE)
BesitzerSelbstständig
Gegründet1999
Schnitt7.00
Rang30
Biere2
Schweiz
Amber Lager
IBU25 - 40
Farbe (SRM)
HefeLager
Sauber vergärtes Bier mit komplexen Malzaromen mit Noten nach Getreide, Brot und Nuss. Etwas würzige Hopfenaromen. Bittere wird durch Malzkörper ausgeglichen.
5.3% 8/10
Helles
Burgdorfer Gasthausbrauerei
OrtBurgdorf (BE)
BesitzerSelbstständig
Gegründet1999
Schnitt7.00
Rang30
Biere2
Schweiz
Lager / Pils
IBU15 - 40
Farbe (SRM)
HefeLager
Das meistgetrunkene Bier in Deutschland und der Schweiz. Sehr sauber vergärtes Bier. Leichte Malz und Hopfenaromen. Die Tschechische Variante ist meistens herber und stärker gehopft. In der Schweiz darf das Bier wegen eines Abkommens mit der Tschechischen Republik nicht Pils genannt werden und wird darum Lager genannt.
4.9% 6/10
Bière de Noël
Cardinal
OrtFribourg (FR)
BesitzerCarlsberg
Gegründet1788
Schnitt6.00
Rang112
Biere1
Cardinal wurde 1991 von Feldschlösschen aufgekauft. Die Produktionsstätte in Freiburg wurde im Jahr 2011 geschlossen und nach Rheinfelden verlagert.
Schweiz
Märzen
IBU15 - 25
Farbe (SRM)
HefeLager
Das Bier wurde bevor es Kühlmittelgab typischerweise im März, als letztes untergäriges Bier, für den Sommer gebraut. Um es haltbar zu machen, setzte man mehr Malz und Hopfen ein. Wobei es einen deutlichen Malzcharakter hat, jedoch kein Hopfenaroma.
5.4% 6/10
N° 26
Celestial
OrtMarin (NE)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2017
Schnitt4.00
Rang253
Biere1
Schweiz
American Pale Ale
IBU30 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Deutliche Hopfenaromen, mit für amerikanischem Hopfen klassische Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Bitterkeit ist ausgeprägter als in der englischen Variante.
4.8% 4/10
Bread Beer
Damn Good
OrtWeinfelden (TG)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2018
Schnitt5.00
Rang196
Biere1
Das Damn Good Bread Beer wird mit unverkauftem Brot aus schweizer Bäckereien von der Locher Brauerei gebraut.
Schweiz
Amber Lager
IBU25 - 40
Farbe (SRM)
HefeLager
Sauber vergärtes Bier mit komplexen Malzaromen mit Noten nach Getreide, Brot und Nuss. Etwas würzige Hopfenaromen. Bittere wird durch Malzkörper ausgeglichen.
4.8% 5/10
Pale Ale
Davoser Craft Beer
OrtDavos (GR)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2018
Schnitt4.00
Rang253
Biere1
Schweiz
Bitter Ale / E. Pale Ale
IBU20 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Klassisches Englisches Schankbier, der Übergang vom Bitter zum Pale Ale ist fliessend. Bitter Ales sind häufiger etwas dunkler und malziger als die Pale Ales. Typische Hopfenaromen haben erdige, blumige oder harzigen Charakter, manchmal auch amerikanische Eigenschaften. Bitterkeit ist deutlich vorhanden, soll aber den Malzgeschmack nicht überdecken. Wenig Kohlensäure und typischerweise mit Kellertemperatur serviert.
5.6% 4/10
Black Panther
dear.beer
OrtLyss (BE)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2016
Schnitt6.31
Rang89
Biere13
Schweiz
Flavoured Beer
IBU0 - 100
Farbe (SRM)
Hefe
Ein Bier, welches beim Brauen oder beim Gären zusätzliche Zutaten beigemischt werden. Das Aroma kommt primär von den Zusatzstoffen. Nicht wie bei einem Witbier oder Gose, wo es den Bierstil unterstützt. Auch belgische Frucht-Lambics haben ihre eigene Kategorie.
5.6% 4/10
Darth Hog
dear.beer
OrtLyss (BE)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2016
Schnitt6.31
Rang89
Biere13
Schweiz
Barleywine
IBU40 - 90
Farbe (SRM)
HefeAle
Starke und komplexe Malzaromen mit Caramel- und Toffeenoten. Der Hopfen ist in den amerikanischen Varianten viel deutlicher, überdeckt den Malzkörper jedoch nicht. Deutliche Alkoholnote, sehr vollmundig mit wenig Kohlensäure.
12.9% 8/10
Grizzly Grills
dear.beer
OrtLyss (BE)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2016
Schnitt6.31
Rang89
Biere13
Schweiz
Amber Ale
IBU25 - 40
Farbe (SRM)
HefeAle
Etwas Malzcharakter mit Caramelnoten, häufig auch Brot und Nuss und typischerweise amerikanischem Hopfenaroma. Malzcharakter und Bittere typischerweise ausgeglichen.
5.8% 6/10
Hallertau Blanc Pale Ale
dear.beer
OrtLyss (BE)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2016
Schnitt6.31
Rang89
Biere13
Schweiz
Belgian Ale
IBU15 - 30
Farbe (SRM)
HefeAle
Klassisches belgisches Bier mit goldener Farbe. Moderates Malzaroma mit Toast-, Brot-, Biscuit- oder Nusscharakter, seltener auch Caramel oder Honig. Sehr fruchtig, mit ausgeprägten Esters und Phenole die von der Hefe her kommen. Sehr leichte Hopfenaromen, typischerweise europäischer Hopfen. Süss und rund, kann aber einen trockenen Abgang haben. Viel Kohlensäure.
6.1% 8/10
India Pale Ale (2020)
dear.beer
OrtLyss (BE)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2016
Schnitt6.31
Rang89
Biere13
Schweiz
American IPA
IBU40 - 80
Farbe (SRM)
HefeAle
Das Bier, welches die Craft Beer Revolution startete. Intensives Hopfenaroma mit für amerikanischem Hopfen klassischen Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Typischerweise sehr bitter mit etwas Restsüsse.
5.8% 7/10
Monkey Juice
dear.beer
OrtLyss (BE)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2016
Schnitt6.31
Rang89
Biere13
Schweiz
American Pale Ale
IBU30 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Deutliche Hopfenaromen, mit für amerikanischem Hopfen klassische Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Bitterkeit ist ausgeprägter als in der englischen Variante.
5.3% 8/10
Night Owl's Cap
dear.beer
OrtLyss (BE)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2016
Schnitt6.31
Rang89
Biere13
Schweiz
Porter
IBU18 - 35
Farbe (SRM)
HefeAle
Geröstete Malzaromen mit Brot, Biskuit und Toastaromen. Kann erdige oder blumige Hopfennoten haben. Typischerweise Kaffee- oder Schokoladengeschmack.
5.7% 5/10
Parrot's Nectar
dear.beer
OrtLyss (BE)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2016
Schnitt6.31
Rang89
Biere13
Schweiz
American Pale Ale
IBU30 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Deutliche Hopfenaromen, mit für amerikanischem Hopfen klassische Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Bitterkeit ist ausgeprägter als in der englischen Variante.
4.5% 6/10
Single Hop Ekuanot Cryo
dear.beer
OrtLyss (BE)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2016
Schnitt6.31
Rang89
Biere13
Schweiz
American Pale Ale
IBU30 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Deutliche Hopfenaromen, mit für amerikanischem Hopfen klassische Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Bitterkeit ist ausgeprägter als in der englischen Variante.
6.1% 5/10
Single Hop Galaxy
dear.beer
OrtLyss (BE)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2016
Schnitt6.31
Rang89
Biere13
Schweiz
American Pale Ale
IBU30 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Deutliche Hopfenaromen, mit für amerikanischem Hopfen klassische Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Bitterkeit ist ausgeprägter als in der englischen Variante.
6.1% 6/10
Single Hop Medusa
dear.beer
OrtLyss (BE)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2016
Schnitt6.31
Rang89
Biere13
Schweiz
American Pale Ale
IBU30 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Deutliche Hopfenaromen, mit für amerikanischem Hopfen klassische Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Bitterkeit ist ausgeprägter als in der englischen Variante.
6.1% 5/10
Stout (2020)
dear.beer
OrtLyss (BE)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2016
Schnitt6.31
Rang89
Biere13
Schweiz
Stout
IBU40 - 70
Farbe (SRM)
HefeAle
Ursprünglich Stout Porter genannt, also stärkeres Porter. Deutliche Röstaromen, häufig unterstützt durch Schokolade, Kaffee oder leicht verbranntes Korn. Eher trocken und nicht fruchtig. Hopfengeschmack bleibt im Hintergrund kaum wahrnehmbar.
5.1% 6/10
Ugly Cow
dear.beer
OrtLyss (BE)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2016
Schnitt6.31
Rang89
Biere13
Schweiz
Double IPA
IBU60 - 120
Farbe (SRM)
HefeAle
Eine robustere Variante des amerikanischen IPAs. Wird teilweise auch als Imperial IPA bezeichnet. Mehr Malz und mehr Hopfen führen zu einem komplexeren Bier mit noch deutlicherem Hopfenaroma, trotzdem mit trockenem Abgang.
8.4% 8/10
Kobra
Degen Bier
OrtZofingen (AG)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2006
Schnitt6.00
Rang112
Biere1
Schweiz
American Pale Ale
IBU30 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Deutliche Hopfenaromen, mit für amerikanischem Hopfen klassische Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Bitterkeit ist ausgeprägter als in der englischen Variante.
5.3% 6/10
Brewmaster Fresh Hop ESB
Doppelleu Brauwerkstatt
OrtWinterthur (ZH)
BesitzerDoppelleu-Boxer
Gegründet2013
Schnitt5.11
Rang181
Biere9
Seit 2017 mit der Brauerei Boxer fusioniert.
Schweiz
Bitter Ale / E. Pale Ale
IBU20 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Klassisches Englisches Schankbier, der Übergang vom Bitter zum Pale Ale ist fliessend. Bitter Ales sind häufiger etwas dunkler und malziger als die Pale Ales. Typische Hopfenaromen haben erdige, blumige oder harzigen Charakter, manchmal auch amerikanische Eigenschaften. Bitterkeit ist deutlich vorhanden, soll aber den Malzgeschmack nicht überdecken. Wenig Kohlensäure und typischerweise mit Kellertemperatur serviert.
5.5% 7/10
Brewmaster Fresh Hop IPA
Doppelleu Brauwerkstatt
OrtWinterthur (ZH)
BesitzerDoppelleu-Boxer
Gegründet2013
Schnitt5.11
Rang181
Biere9
Seit 2017 mit der Brauerei Boxer fusioniert.
Schweiz
American IPA
IBU40 - 80
Farbe (SRM)
HefeAle
Das Bier, welches die Craft Beer Revolution startete. Intensives Hopfenaroma mit für amerikanischem Hopfen klassischen Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Typischerweise sehr bitter mit etwas Restsüsse.
6% 4/10
Brewmaster Fresh Hop White
Doppelleu Brauwerkstatt
OrtWinterthur (ZH)
BesitzerDoppelleu-Boxer
Gegründet2013
Schnitt5.11
Rang181
Biere9
Seit 2017 mit der Brauerei Boxer fusioniert.
Schweiz
Belgian IPA
IBU50 - 100
Farbe (SRM)
HefeAle
Eher neuer Stil, der das amerikanische IPA mit seinen fruchtigen Hopfen mit Zitruscharakter in ein belgisches Bier verpackt. Starke Hopfenaromen werden durch fruchtige Ester mit Bananen- und Apfelaromen, von der belgischen Hefe, unterstützt. Trockener Abgang.
7.5% 6/10
Brewmaster Oak Double Alt
Doppelleu Brauwerkstatt
OrtWinterthur (ZH)
BesitzerDoppelleu-Boxer
Gegründet2013
Schnitt5.11
Rang181
Biere9
Seit 2017 mit der Brauerei Boxer fusioniert.
Schweiz
Strong Ale
IBU30 - 60
Farbe (SRM)
HefeAle
Starkes Ale mit deutlichen Malzaromen, kann Röstaromen, Nuss und Toffee aufweisen. Etwas Hopfen, meist erdiger, grasiger Hopfen, zum Teil etwas Zitrus. Amerikanische Varianten haben deutliche Hopfenaromen. Deutliche Ester von der Hefe verleihen etwas Komplexität. Vollmundig mit nicht allzu viel Kohlensäure.
6.5% 5/10
Chopfab Draft
Doppelleu Brauwerkstatt
OrtWinterthur (ZH)
BesitzerDoppelleu-Boxer
Gegründet2013
Schnitt5.11
Rang181
Biere9
Seit 2017 mit der Brauerei Boxer fusioniert.
Schweiz
Blonde Ale / Kölsch
IBU15 - 30
Farbe (SRM)
HefeAle
Leichte Malzaromen mit Noten nach Brot oder Caramel. Leichte Hopfennoten, blumige und grasige Aromen und nicht sehr bitter. Obergärige Variante des Pils. Nur die in der Region Köln gebraute Kölschs dürfen auch so benannt werden.
4.7% 6/10
Chopfab Trüeb
Doppelleu Brauwerkstatt
OrtWinterthur (ZH)
BesitzerDoppelleu-Boxer
Gegründet2013
Schnitt5.11
Rang181
Biere9
Seit 2017 mit der Brauerei Boxer fusioniert.
Schweiz
American Pale Ale
IBU30 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Deutliche Hopfenaromen, mit für amerikanischem Hopfen klassische Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Bitterkeit ist ausgeprägter als in der englischen Variante.
5.2% 5/10
Double India Pale Ale
Doppelleu Brauwerkstatt
OrtWinterthur (ZH)
BesitzerDoppelleu-Boxer
Gegründet2013
Schnitt5.11
Rang181
Biere9
Seit 2017 mit der Brauerei Boxer fusioniert.
Schweiz
Double IPA
IBU60 - 120
Farbe (SRM)
HefeAle
Eine robustere Variante des amerikanischen IPAs. Wird teilweise auch als Imperial IPA bezeichnet. Mehr Malz und mehr Hopfen führen zu einem komplexeren Bier mit noch deutlicherem Hopfenaroma, trotzdem mit trockenem Abgang.
7.8% 6/10
India Pale Ale
Doppelleu Brauwerkstatt
OrtWinterthur (ZH)
BesitzerDoppelleu-Boxer
Gegründet2013
Schnitt5.11
Rang181
Biere9
Seit 2017 mit der Brauerei Boxer fusioniert.
Schweiz
American IPA
IBU40 - 80
Farbe (SRM)
HefeAle
Das Bier, welches die Craft Beer Revolution startete. Intensives Hopfenaroma mit für amerikanischem Hopfen klassischen Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Typischerweise sehr bitter mit etwas Restsüsse.
6% 3/10
Oak Wood Red Ale
Doppelleu Brauwerkstatt
OrtWinterthur (ZH)
BesitzerDoppelleu-Boxer
Gegründet2013
Schnitt5.11
Rang181
Biere9
Seit 2017 mit der Brauerei Boxer fusioniert.
Schweiz
Amber Ale
IBU25 - 40
Farbe (SRM)
HefeAle
Etwas Malzcharakter mit Caramelnoten, häufig auch Brot und Nuss und typischerweise amerikanischem Hopfenaroma. Malzcharakter und Bittere typischerweise ausgeglichen.
7% 4/10
Hi-Pa
Dr. Brauwolf
OrtZürich (ZH)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2017
Schnitt2.00
Rang312
Biere1
Schweiz
American Pale Ale
IBU30 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Deutliche Hopfenaromen, mit für amerikanischem Hopfen klassische Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Bitterkeit ist ausgeprägter als in der englischen Variante.
5% 2/10
Chameau
Dr. Gab's
OrtPuidoux (VD)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2001
Schnitt5.57
Rang167
Biere7
Schweiz
Belgian Ale
IBU15 - 30
Farbe (SRM)
HefeAle
Klassisches belgisches Bier mit goldener Farbe. Moderates Malzaroma mit Toast-, Brot-, Biscuit- oder Nusscharakter, seltener auch Caramel oder Honig. Sehr fruchtig, mit ausgeprägten Esters und Phenole die von der Hefe her kommen. Sehr leichte Hopfenaromen, typischerweise europäischer Hopfen. Süss und rund, kann aber einen trockenen Abgang haben. Viel Kohlensäure.
7% 6/10
Farandole
Dr. Gab's
OrtPuidoux (VD)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2001
Schnitt5.57
Rang167
Biere7
Schweiz
Bitter Ale / E. Pale Ale
IBU20 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Klassisches Englisches Schankbier, der Übergang vom Bitter zum Pale Ale ist fliessend. Bitter Ales sind häufiger etwas dunkler und malziger als die Pale Ales. Typische Hopfenaromen haben erdige, blumige oder harzigen Charakter, manchmal auch amerikanische Eigenschaften. Bitterkeit ist deutlich vorhanden, soll aber den Malzgeschmack nicht überdecken. Wenig Kohlensäure und typischerweise mit Kellertemperatur serviert.
6% 6/10
Houleuse
Dr. Gab's
OrtPuidoux (VD)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2001
Schnitt5.57
Rang167
Biere7
Schweiz
Witbier
IBU8 - 20
Farbe (SRM)
HefeAle
Belgisches Weissbier. Leichte getreidige Noten vom Weizen, mit pikanten Orangen- und Zitrus-Noten von der Hefe und den verwendeten Orangenschalen und Koriander. Trockener Abgang mit viel Kohlensäure.
5% 5/10
Ipanema
Dr. Gab's
OrtPuidoux (VD)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2001
Schnitt5.57
Rang167
Biere7
Schweiz
American IPA
IBU40 - 80
Farbe (SRM)
HefeAle
Das Bier, welches die Craft Beer Revolution startete. Intensives Hopfenaroma mit für amerikanischem Hopfen klassischen Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Typischerweise sehr bitter mit etwas Restsüsse.
6% 3/10
Pépite
Dr. Gab's
OrtPuidoux (VD)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2001
Schnitt5.57
Rang167
Biere7
Schweiz
American Pale Ale
IBU30 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Deutliche Hopfenaromen, mit für amerikanischem Hopfen klassische Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Bitterkeit ist ausgeprägter als in der englischen Variante.
5.5% 6/10
Tempête
Dr. Gab's
OrtPuidoux (VD)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2001
Schnitt5.57
Rang167
Biere7
Schweiz
Tripel
IBU20 - 40
Farbe (SRM)
HefeAle
Ein stärkeres helles belgisches Bier. Complexere Aromen als das Belgian Ale, häufig weniger fruchtig, dafür etwas mehr Pfeffer. Kann leichte Nelken- und Bananenaromen von der Hefe haben. Leichte blumige Hopfenaromen. Trockener Abgang mit viel Kohlensäure.
8% 7/10
Ténébreuse
Dr. Gab's
OrtPuidoux (VD)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2001
Schnitt5.57
Rang167
Biere7
Schweiz
Stout
IBU40 - 70
Farbe (SRM)
HefeAle
Ursprünglich Stout Porter genannt, also stärkeres Porter. Deutliche Röstaromen, häufig unterstützt durch Schokolade, Kaffee oder leicht verbranntes Korn. Eher trocken und nicht fruchtig. Hopfengeschmack bleibt im Hintergrund kaum wahrnehmbar.
6% 6/10
Jurassic IPA
Drei Tannen Bier
OrtOlten (SO)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2014
Schnitt8.00
Rang4
Biere1
Schweiz
American IPA
IBU40 - 80
Farbe (SRM)
HefeAle
Das Bier, welches die Craft Beer Revolution startete. Intensives Hopfenaroma mit für amerikanischem Hopfen klassischen Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Typischerweise sehr bitter mit etwas Restsüsse.
6.5% 8/10
La Barrique
Eberhard
OrtMünsingen (BE)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2017
Schnitt7.00
Rang30
Biere2
Schweiz
Saison / Grisette
IBU20 - 35
Farbe (SRM)
HefeAle
Aromatisches belgisches oder nordfranzösisches Bier mit fruchtigem, pikantem und hopfigem Charakter. Typischerweise pfeffrige Aromen und kann ganz leichte Säure vorweisen. Sehr trockenes Bier mit kaum Restsüsse und stark karbonisiert. Das Grisette ist im Vergleich zum Saison etwas leichter.
6.6% 7/10
La Kokina
Eberhard
OrtMünsingen (BE)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2017
Schnitt7.00
Rang30
Biere2
Schweiz
Saison / Grisette
IBU20 - 35
Farbe (SRM)
HefeAle
Aromatisches belgisches oder nordfranzösisches Bier mit fruchtigem, pikantem und hopfigem Charakter. Typischerweise pfeffrige Aromen und kann ganz leichte Säure vorweisen. Sehr trockenes Bier mit kaum Restsüsse und stark karbonisiert. Das Grisette ist im Vergleich zum Saison etwas leichter.
6.1% 7/10
Alkoholfrei
Eichhof
OrtLuzern (LU)
BesitzerHeineken
Gegründet1834
Schnitt2.00
Rang312
Biere1
Schweiz
Alkoholfrei
IBU-
Farbe (SRM)
Hefe
Kann verschiedene Stile darstellen. Einziges Kriterium ist ein Alkoholgehalt von weniger als 0.5%
0.4% 2/10
Basler Bier
Em Basler sy Bier
OrtBasel (BS)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2011
Schnitt5.00
Rang196
Biere1
Als drittgrösste Basler Brauerei musste Em Basler sy Bier in 2018 Konkurs anmelden.
Schweiz
Spezialbier / Kellerbier
IBU20 - 50
Farbe (SRM)
HefeLager
Etwas stärkere Variante des Pils, mit deutlicherem Malzcharakter. Wird auch Kellerbier genannt. Üblicherweise naturtrüb.
5.2% 5/10
61
Entlebucher Bier
OrtEntlebuch (LU)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2009
Schnitt4.33
Rang246
Biere3
Schweiz
Spezialbier / Kellerbier
IBU20 - 50
Farbe (SRM)
HefeLager
Etwas stärkere Variante des Pils, mit deutlicherem Malzcharakter. Wird auch Kellerbier genannt. Üblicherweise naturtrüb.
5.2% 5/10
Fux
Entlebucher Bier
OrtEntlebuch (LU)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2009
Schnitt4.33
Rang246
Biere3
Schweiz
Amber Ale
IBU25 - 40
Farbe (SRM)
HefeAle
Etwas Malzcharakter mit Caramelnoten, häufig auch Brot und Nuss und typischerweise amerikanischem Hopfenaroma. Malzcharakter und Bittere typischerweise ausgeglichen.
4.6% 5/10
Striizi
Entlebucher Bier
OrtEntlebuch (LU)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2009
Schnitt4.33
Rang246
Biere3
Schweiz
Märzen
IBU15 - 25
Farbe (SRM)
HefeLager
Das Bier wurde bevor es Kühlmittelgab typischerweise im März, als letztes untergäriges Bier, für den Sommer gebraut. Um es haltbar zu machen, setzte man mehr Malz und Hopfen ein. Wobei es einen deutlichen Malzcharakter hat, jedoch kein Hopfenaroma.
5.2% 3/10
Braufrisch
Feldschlösschen
OrtRheinfelden (AG)
BesitzerCarlsberg
Gegründet1876
Schnitt4.20
Rang249
Biere5
Seit dem Kauf von der Cardinal Brauerei in 1991 die Grösste Brauerei der Schweiz. Gehört seit dem Jahr 2000 Carlsberg.
Schweiz
Lager / Pils
IBU15 - 40
Farbe (SRM)
HefeLager
Das meistgetrunkene Bier in Deutschland und der Schweiz. Sehr sauber vergärtes Bier. Leichte Malz und Hopfenaromen. Die Tschechische Variante ist meistens herber und stärker gehopft. In der Schweiz darf das Bier wegen eines Abkommens mit der Tschechischen Republik nicht Pils genannt werden und wird darum Lager genannt.
5% 4/10
Dunkle Perle
Feldschlösschen
OrtRheinfelden (AG)
BesitzerCarlsberg
Gegründet1876
Schnitt4.20
Rang249
Biere5
Seit dem Kauf von der Cardinal Brauerei in 1991 die Grösste Brauerei der Schweiz. Gehört seit dem Jahr 2000 Carlsberg.
Schweiz
Dunkles Lager
IBU20 - 30
Farbe (SRM)
HefeLager
Tiefe Malzcharakter mit Noten nach Schokolade, Nuss oder Caramel und dezente Röstaromen. Kaum Hopfenaroma.
5.5% 4/10
Original
Feldschlösschen
OrtRheinfelden (AG)
BesitzerCarlsberg
Gegründet1876
Schnitt4.20
Rang249
Biere5
Seit dem Kauf von der Cardinal Brauerei in 1991 die Grösste Brauerei der Schweiz. Gehört seit dem Jahr 2000 Carlsberg.
Schweiz
Lager / Pils
IBU15 - 40
Farbe (SRM)
HefeLager
Das meistgetrunkene Bier in Deutschland und der Schweiz. Sehr sauber vergärtes Bier. Leichte Malz und Hopfenaromen. Die Tschechische Variante ist meistens herber und stärker gehopft. In der Schweiz darf das Bier wegen eines Abkommens mit der Tschechischen Republik nicht Pils genannt werden und wird darum Lager genannt.
4.8% 3/10
Pale Ale
Feldschlösschen
OrtRheinfelden (AG)
BesitzerCarlsberg
Gegründet1876
Schnitt4.20
Rang249
Biere5
Seit dem Kauf von der Cardinal Brauerei in 1991 die Grösste Brauerei der Schweiz. Gehört seit dem Jahr 2000 Carlsberg.
Schweiz
American Pale Ale
IBU30 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Deutliche Hopfenaromen, mit für amerikanischem Hopfen klassische Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Bitterkeit ist ausgeprägter als in der englischen Variante.
5% 6/10
Stark
Feldschlösschen
OrtRheinfelden (AG)
BesitzerCarlsberg
Gegründet1876
Schnitt4.20
Rang249
Biere5
Seit dem Kauf von der Cardinal Brauerei in 1991 die Grösste Brauerei der Schweiz. Gehört seit dem Jahr 2000 Carlsberg.
Schweiz
Bock / Doppelbock
IBU15 - 30
Farbe (SRM)
HefeLager
Stärkeres Amber mit deutlichen Malzaromen. Kaum Hopfenaromen. Dunklere Biere mit Röstaromen. Nur leicht bitter.
7% 4/10
Bärner Müntschi
Felsenau
OrtBern (BE)
BesitzerSelbstständig
Gegründet1881
Schnitt5.00
Rang188
Biere2
Schweiz
Spezialbier / Kellerbier
IBU20 - 50
Farbe (SRM)
HefeLager
Etwas stärkere Variante des Pils, mit deutlicherem Malzcharakter. Wird auch Kellerbier genannt. Üblicherweise naturtrüb.
4.8% 6/10
Junker
Felsenau
OrtBern (BE)
BesitzerSelbstständig
Gegründet1881
Schnitt5.00
Rang188
Biere2
Schweiz
Spezialbier / Kellerbier
IBU20 - 50
Farbe (SRM)
HefeLager
Etwas stärkere Variante des Pils, mit deutlicherem Malzcharakter. Wird auch Kellerbier genannt. Üblicherweise naturtrüb.
5.2% 4/10
Bäregold
Gurten Bier
OrtKöniz (BE)
BesitzerCarlsberg
Gegründet1864
Schnitt4.00
Rang253
Biere1
Die Brauerei wurde 1970 von Feldschlösschen übernommen. Die Produktionsstätte wurde 1997 geschlossen. Seitdem wird das Bier in der Feldschlösschen Brauerei gebraut.
Schweiz
Spezialbier / Kellerbier
IBU20 - 50
Farbe (SRM)
HefeLager
Etwas stärkere Variante des Pils, mit deutlicherem Malzcharakter. Wird auch Kellerbier genannt. Üblicherweise naturtrüb.
5.2% 4/10
24/7
Hoppy People
OrtSierre (VS)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2016
Schnitt5.50
Rang168
Biere4
Schweiz
Session IPA
IBU30 - 70
Farbe (SRM)
HefeAle
Eine leichtere Variante des amerikanisches IPAs, kann aber durch den leichteren Körper genauso wenn nicht bitterer wirken.
3.6% 5/10
Intrepid
Hoppy People
OrtSierre (VS)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2016
Schnitt5.50
Rang168
Biere4
Schweiz
Belgian Ale
IBU15 - 30
Farbe (SRM)
HefeAle
Klassisches belgisches Bier mit goldener Farbe. Moderates Malzaroma mit Toast-, Brot-, Biscuit- oder Nusscharakter, seltener auch Caramel oder Honig. Sehr fruchtig, mit ausgeprägten Esters und Phenole die von der Hefe her kommen. Sehr leichte Hopfenaromen, typischerweise europäischer Hopfen. Süss und rund, kann aber einen trockenen Abgang haben. Viel Kohlensäure.
8% 6/10
Pornstar
Hoppy People
OrtSierre (VS)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2016
Schnitt5.50
Rang168
Biere4
Schweiz
American IPA
IBU40 - 80
Farbe (SRM)
HefeAle
Das Bier, welches die Craft Beer Revolution startete. Intensives Hopfenaroma mit für amerikanischem Hopfen klassischen Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Typischerweise sehr bitter mit etwas Restsüsse.
6.8% 4/10
Twisted Mind
Hoppy People
OrtSierre (VS)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2016
Schnitt5.50
Rang168
Biere4
Schweiz
American Pale Ale
IBU30 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Deutliche Hopfenaromen, mit für amerikanischem Hopfen klassische Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Bitterkeit ist ausgeprägter als in der englischen Variante.
5.6% 7/10
Amber
Ittinger
OrtWarth (TG)
BesitzerHeineken
Gegründet1982
Schnitt6.00
Rang112
Biere1
Schweiz
Amber Lager
IBU25 - 40
Farbe (SRM)
HefeLager
Sauber vergärtes Bier mit komplexen Malzaromen mit Noten nach Getreide, Brot und Nuss. Etwas würzige Hopfenaromen. Bittere wird durch Malzkörper ausgeglichen.
5.6% 6/10
Bankster
Jensitzer
OrtJens (BE)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2018
Schnitt7.00
Rang35
Biere1
Ziel des Jens+itzer Biervereins ist es die lokale Bierkultur und Wirtschaft zu fördern, Wissen der Braukunst neu zu interpretieren und u.a. mit Gemeinde-eigenen Ressourcen aussergewöhnliche Biere herzustellen.
Schweiz
Amber Ale
IBU25 - 40
Farbe (SRM)
HefeAle
Etwas Malzcharakter mit Caramelnoten, häufig auch Brot und Nuss und typischerweise amerikanischem Hopfenaroma. Malzcharakter und Bittere typischerweise ausgeglichen.
6.8% 7/10
NEIPA
Kitchen Brew
OrtAllschwil (BL)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2013
Schnitt7.00
Rang35
Biere1
Schweiz
New England IPA
IBU25 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Moderner Bierstil aus dem Nordosten der USA, wird daher auch häufig als North East IPA bezeichnet. Hopfenaroma ist genauso vorhanden wie im IPA, jedoch ist das NEIPA deutlich weniger Bitter. Es soll etwas cremig und fruchtig sein, fast wie ein Milkshake. Typischerweise ist diese Variante auch sehr trüb.
5.6% 7/10
Am'wheat
La Nébuleuse
OrtRenens (VD)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2014
Schnitt6.00
Rang100
Biere4
Schweiz
Witbier
IBU8 - 20
Farbe (SRM)
HefeAle
Belgisches Weissbier. Leichte getreidige Noten vom Weizen, mit pikanten Orangen- und Zitrus-Noten von der Hefe und den verwendeten Orangenschalen und Koriander. Trockener Abgang mit viel Kohlensäure.
5% 6/10
Embuscade
La Nébuleuse
OrtRenens (VD)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2014
Schnitt6.00
Rang100
Biere4
Schweiz
American IPA
IBU40 - 80
Farbe (SRM)
HefeAle
Das Bier, welches die Craft Beer Revolution startete. Intensives Hopfenaroma mit für amerikanischem Hopfen klassischen Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Typischerweise sehr bitter mit etwas Restsüsse.
6.7% 5/10
Namur Express
La Nébuleuse
OrtRenens (VD)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2014
Schnitt6.00
Rang100
Biere4
Schweiz
Witbier
IBU8 - 20
Farbe (SRM)
HefeAle
Belgisches Weissbier. Leichte getreidige Noten vom Weizen, mit pikanten Orangen- und Zitrus-Noten von der Hefe und den verwendeten Orangenschalen und Koriander. Trockener Abgang mit viel Kohlensäure.
6.5% 5/10
Stirling
La Nébuleuse
OrtRenens (VD)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2014
Schnitt6.00
Rang100
Biere4
Schweiz
California Common
IBU30 - 45
Farbe (SRM)
HefeLager
Ein untergäriges Bier das bei "obergärigen" Temperaturen vergoren wird. Dadurch etwas mehr Ester von der Hefe. Typischerweise traditionelle amerikanische Hopfen, mit erdigen und minzigen Aromen. Kann etwas Malzcharakter vorweisen, mit eher trockenem Abgang.
5.3% 8/10
Appenzeller Castegna
Locher Brauerei
OrtAppenzell (AI)
BesitzerSelbstständig
Gegründet1810
Schnitt4.50
Rang235
Biere10
Nach Ramseier die zweitgrösste selbstständige Schweizer Brauerei.
Schweiz
Spezialbier / Kellerbier
IBU20 - 50
Farbe (SRM)
HefeLager
Etwas stärkere Variante des Pils, mit deutlicherem Malzcharakter. Wird auch Kellerbier genannt. Üblicherweise naturtrüb.
5% 4/10
Coop Bio Spezial
Locher Brauerei
OrtAppenzell (AI)
BesitzerSelbstständig
Gegründet1810
Schnitt4.50
Rang235
Biere10
Nach Ramseier die zweitgrösste selbstständige Schweizer Brauerei.
Schweiz
Spezialbier / Kellerbier
IBU20 - 50
Farbe (SRM)
HefeLager
Etwas stärkere Variante des Pils, mit deutlicherem Malzcharakter. Wird auch Kellerbier genannt. Üblicherweise naturtrüb.
5.2% 4/10
Dunkler Kristall
Locher Brauerei
OrtAppenzell (AI)
BesitzerSelbstständig
Gegründet1810
Schnitt4.50
Rang235
Biere10
Nach Ramseier die zweitgrösste selbstständige Schweizer Brauerei.
Schweiz
Dunkles Lager
IBU20 - 30
Farbe (SRM)
HefeLager
Tiefe Malzcharakter mit Noten nach Schokolade, Nuss oder Caramel und dezente Röstaromen. Kaum Hopfenaroma.
6.3% 3/10
Gran Alpin Amber
Locher Brauerei
OrtAppenzell (AI)
BesitzerSelbstständig
Gegründet1810
Schnitt4.50
Rang235
Biere10
Nach Ramseier die zweitgrösste selbstständige Schweizer Brauerei.
Schweiz
Amber Lager
IBU25 - 40
Farbe (SRM)
HefeLager
Sauber vergärtes Bier mit komplexen Malzaromen mit Noten nach Getreide, Brot und Nuss. Etwas würzige Hopfenaromen. Bittere wird durch Malzkörper ausgeglichen.
5% 5/10
Gran Alpin Perla
Locher Brauerei
OrtAppenzell (AI)
BesitzerSelbstständig
Gegründet1810
Schnitt4.50
Rang235
Biere10
Nach Ramseier die zweitgrösste selbstständige Schweizer Brauerei.
Schweiz
Blonde Ale / Kölsch
IBU15 - 30
Farbe (SRM)
HefeAle
Leichte Malzaromen mit Noten nach Brot oder Caramel. Leichte Hopfennoten, blumige und grasige Aromen und nicht sehr bitter. Obergärige Variante des Pils. Nur die in der Region Köln gebraute Kölschs dürfen auch so benannt werden.
5% 5/10
Hofer Brauw
Locher Brauerei
OrtAppenzell (AI)
BesitzerSelbstständig
Gegründet1810
Schnitt4.50
Rang235
Biere10
Nach Ramseier die zweitgrösste selbstständige Schweizer Brauerei.
Schweiz
Flavoured Beer
IBU0 - 100
Farbe (SRM)
Hefe
Ein Bier, welches beim Brauen oder beim Gären zusätzliche Zutaten beigemischt werden. Das Aroma kommt primär von den Zusatzstoffen. Nicht wie bei einem Witbier oder Gose, wo es den Bierstil unterstützt. Auch belgische Frucht-Lambics haben ihre eigene Kategorie.
4.8% 5/10
Indian Pale Ale
Locher Brauerei
OrtAppenzell (AI)
BesitzerSelbstständig
Gegründet1810
Schnitt4.50
Rang235
Biere10
Nach Ramseier die zweitgrösste selbstständige Schweizer Brauerei.
Schweiz
Double IPA
IBU60 - 120
Farbe (SRM)
HefeAle
Eine robustere Variante des amerikanischen IPAs. Wird teilweise auch als Imperial IPA bezeichnet. Mehr Malz und mehr Hopfen führen zu einem komplexeren Bier mit noch deutlicherem Hopfenaroma, trotzdem mit trockenem Abgang.
8% 6/10
Köhler Bier
Locher Brauerei
OrtAppenzell (AI)
BesitzerSelbstständig
Gegründet1810
Schnitt4.50
Rang235
Biere10
Nach Ramseier die zweitgrösste selbstständige Schweizer Brauerei.
Schweiz
Spezialbier / Kellerbier
IBU20 - 50
Farbe (SRM)
HefeLager
Etwas stärkere Variante des Pils, mit deutlicherem Malzcharakter. Wird auch Kellerbier genannt. Üblicherweise naturtrüb.
5% 4/10
Quöllfrisch hell
Locher Brauerei
OrtAppenzell (AI)
BesitzerSelbstständig
Gegründet1810
Schnitt4.50
Rang235
Biere10
Nach Ramseier die zweitgrösste selbstständige Schweizer Brauerei.
Schweiz
Lager / Pils
IBU15 - 40
Farbe (SRM)
HefeLager
Das meistgetrunkene Bier in Deutschland und der Schweiz. Sehr sauber vergärtes Bier. Leichte Malz und Hopfenaromen. Die Tschechische Variante ist meistens herber und stärker gehopft. In der Schweiz darf das Bier wegen eines Abkommens mit der Tschechischen Republik nicht Pils genannt werden und wird darum Lager genannt.
4.8% 4/10
Quöllfrisch naturtrüb
Locher Brauerei
OrtAppenzell (AI)
BesitzerSelbstständig
Gegründet1810
Schnitt4.50
Rang235
Biere10
Nach Ramseier die zweitgrösste selbstständige Schweizer Brauerei.
Schweiz
Lager / Pils
IBU15 - 40
Farbe (SRM)
HefeLager
Das meistgetrunkene Bier in Deutschland und der Schweiz. Sehr sauber vergärtes Bier. Leichte Malz und Hopfenaromen. Die Tschechische Variante ist meistens herber und stärker gehopft. In der Schweiz darf das Bier wegen eines Abkommens mit der Tschechischen Republik nicht Pils genannt werden und wird darum Lager genannt.
4.8% 5/10
Red Hopping Hood
Lorraine Beer Project
OrtBern (BE)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2016
Schnitt7.00
Rang35
Biere1
Schweiz
American IPA
IBU40 - 80
Farbe (SRM)
HefeAle
Das Bier, welches die Craft Beer Revolution startete. Intensives Hopfenaroma mit für amerikanischem Hopfen klassischen Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Typischerweise sehr bitter mit etwas Restsüsse.
5.8% 7/10
Bock
LUBB
OrtKriens (LU)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2009
Schnitt7.50
Rang22
Biere2
Schweiz
Bock / Doppelbock
IBU15 - 30
Farbe (SRM)
HefeLager
Stärkeres Amber mit deutlichen Malzaromen. Kaum Hopfenaromen. Dunklere Biere mit Röstaromen. Nur leicht bitter.
6.6% 8/10
Lozärner Tripel
LUBB
OrtKriens (LU)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2009
Schnitt7.50
Rang22
Biere2
Schweiz
Tripel
IBU20 - 40
Farbe (SRM)
HefeAle
Ein stärkeres helles belgisches Bier. Complexere Aromen als das Belgian Ale, häufig weniger fruchtig, dafür etwas mehr Pfeffer. Kann leichte Nelken- und Bananenaromen von der Hefe haben. Leichte blumige Hopfenaromen. Trockener Abgang mit viel Kohlensäure.
9.5% 7/10
India Pale Ale
Luzerner Bier
OrtLuzern (LU)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2009
Schnitt6.00
Rang104
Biere2
Schweiz
American IPA
IBU40 - 80
Farbe (SRM)
HefeAle
Das Bier, welches die Craft Beer Revolution startete. Intensives Hopfenaroma mit für amerikanischem Hopfen klassischen Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Typischerweise sehr bitter mit etwas Restsüsse.
6.5% 5/10
Märzen
Luzerner Bier
OrtLuzern (LU)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2009
Schnitt6.00
Rang104
Biere2
Schweiz
Märzen
IBU15 - 25
Farbe (SRM)
HefeLager
Das Bier wurde bevor es Kühlmittelgab typischerweise im März, als letztes untergäriges Bier, für den Sommer gebraut. Um es haltbar zu machen, setzte man mehr Malz und Hopfen ein. Wobei es einen deutlichen Malzcharakter hat, jedoch kein Hopfenaroma.
5.3% 7/10
Amber
Mon Oeil Bräu
OrtBiel-Bienne (BE)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2014
Schnitt6.67
Rang65
Biere6
Kleinstbrauerei in der Bieler Altstadt, welche nur einmal im Monat geöffnet hat.
Schweiz
Amber Ale
IBU25 - 40
Farbe (SRM)
HefeAle
Etwas Malzcharakter mit Caramelnoten, häufig auch Brot und Nuss und typischerweise amerikanischem Hopfenaroma. Malzcharakter und Bittere typischerweise ausgeglichen.
6% 7/10
Bière de Garde
Mon Oeil Bräu
OrtBiel-Bienne (BE)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2014
Schnitt6.67
Rang65
Biere6
Kleinstbrauerei in der Bieler Altstadt, welche nur einmal im Monat geöffnet hat.
Schweiz
Belgian Ale
IBU15 - 30
Farbe (SRM)
HefeAle
Klassisches belgisches Bier mit goldener Farbe. Moderates Malzaroma mit Toast-, Brot-, Biscuit- oder Nusscharakter, seltener auch Caramel oder Honig. Sehr fruchtig, mit ausgeprägten Esters und Phenole die von der Hefe her kommen. Sehr leichte Hopfenaromen, typischerweise europäischer Hopfen. Süss und rund, kann aber einen trockenen Abgang haben. Viel Kohlensäure.
7.3% 7/10
Brown Aled Girl
Mon Oeil Bräu
OrtBiel-Bienne (BE)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2014
Schnitt6.67
Rang65
Biere6
Kleinstbrauerei in der Bieler Altstadt, welche nur einmal im Monat geöffnet hat.
Schweiz
Brown Ale
IBU20 - 30
Farbe (SRM)
HefeAle
Süssliches Malzaroma mit Noten nach Toffee, Nuss, Schokolade und Caramel. Kann leichte erdige und blumige Hopfenaromen haben. Kaum bitter.
6% 8/10
Fleur de Sureau
Mon Oeil Bräu
OrtBiel-Bienne (BE)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2014
Schnitt6.67
Rang65
Biere6
Kleinstbrauerei in der Bieler Altstadt, welche nur einmal im Monat geöffnet hat.
Schweiz
Flavoured Beer
IBU0 - 100
Farbe (SRM)
Hefe
Ein Bier, welches beim Brauen oder beim Gären zusätzliche Zutaten beigemischt werden. Das Aroma kommt primär von den Zusatzstoffen. Nicht wie bei einem Witbier oder Gose, wo es den Bierstil unterstützt. Auch belgische Frucht-Lambics haben ihre eigene Kategorie.
5% 5/10
Pilsner
Mon Oeil Bräu
OrtBiel-Bienne (BE)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2014
Schnitt6.67
Rang65
Biere6
Kleinstbrauerei in der Bieler Altstadt, welche nur einmal im Monat geöffnet hat.
Schweiz
Blonde Ale / Kölsch
IBU15 - 30
Farbe (SRM)
HefeAle
Leichte Malzaromen mit Noten nach Brot oder Caramel. Leichte Hopfennoten, blumige und grasige Aromen und nicht sehr bitter. Obergärige Variante des Pils. Nur die in der Region Köln gebraute Kölschs dürfen auch so benannt werden.
5% 6/10
Trappisten
Mon Oeil Bräu
OrtBiel-Bienne (BE)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2014
Schnitt6.67
Rang65
Biere6
Kleinstbrauerei in der Bieler Altstadt, welche nur einmal im Monat geöffnet hat.
Schweiz
Belgian Ale
IBU15 - 30
Farbe (SRM)
HefeAle
Klassisches belgisches Bier mit goldener Farbe. Moderates Malzaroma mit Toast-, Brot-, Biscuit- oder Nusscharakter, seltener auch Caramel oder Honig. Sehr fruchtig, mit ausgeprägten Esters und Phenole die von der Hefe her kommen. Sehr leichte Hopfenaromen, typischerweise europäischer Hopfen. Süss und rund, kann aber einen trockenen Abgang haben. Viel Kohlensäure.
6% 7/10
90 Nove
Officina della Birra
OrtBioggio (TI)
BesitzerSelbstständig
Gegründet1999
Schnitt6.33
Rang87
Biere6
Schweiz
Blonde Ale / Kölsch
IBU15 - 30
Farbe (SRM)
HefeAle
Leichte Malzaromen mit Noten nach Brot oder Caramel. Leichte Hopfennoten, blumige und grasige Aromen und nicht sehr bitter. Obergärige Variante des Pils. Nur die in der Region Köln gebraute Kölschs dürfen auch so benannt werden.
4.6% 5/10
Innah
Officina della Birra
OrtBioggio (TI)
BesitzerSelbstständig
Gegründet1999
Schnitt6.33
Rang87
Biere6
Schweiz
American IPA
IBU40 - 80
Farbe (SRM)
HefeAle
Das Bier, welches die Craft Beer Revolution startete. Intensives Hopfenaroma mit für amerikanischem Hopfen klassischen Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Typischerweise sehr bitter mit etwas Restsüsse.
6% 7/10
Kremlin
Officina della Birra
OrtBioggio (TI)
BesitzerSelbstständig
Gegründet1999
Schnitt6.33
Rang87
Biere6
Schweiz
Imperial Stout
IBU50 - 90
Farbe (SRM)
HefeAle
Eine noch stärkere Variante des Stouts. Volle, komplexe Aromen mit deutlichem Röstmalz. Kann etwas Caramel- und Brotcharakter haben. Häufig von der Hefe und dem erhöhtem Alkoholanteil auch Aromen von Dörrfrüchten oder dunklen Früchte. Die höhere Bittere wird durch den Malzcharakter ausgeglichen.
9% 6/10
Lisbeth
Officina della Birra
OrtBioggio (TI)
BesitzerSelbstständig
Gegründet1999
Schnitt6.33
Rang87
Biere6
Schweiz
American Pale Ale
IBU30 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Deutliche Hopfenaromen, mit für amerikanischem Hopfen klassische Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Bitterkeit ist ausgeprägter als in der englischen Variante.
7.5% 6/10
Mithra
Officina della Birra
OrtBioggio (TI)
BesitzerSelbstständig
Gegründet1999
Schnitt6.33
Rang87
Biere6
Schweiz
Red Ale
IBU18 - 28
Farbe (SRM)
HefeAle
Irisches Schankbier. Etwas Malzcharakter, mit leichtem Caramel, Toast und Toffee. Subtiler, erdiger und blumiger Hopfencharakter. Eventuelle leichte Röstaromen.
5.6% 8/10
Valona
Officina della Birra
OrtBioggio (TI)
BesitzerSelbstständig
Gegründet1999
Schnitt6.33
Rang87
Biere6
Schweiz
Amber Ale
IBU25 - 40
Farbe (SRM)
HefeAle
Etwas Malzcharakter mit Caramelnoten, häufig auch Brot und Nuss und typischerweise amerikanischem Hopfenaroma. Malzcharakter und Bittere typischerweise ausgeglichen.
5.5% 6/10
Hot Shot 7Pot IPA
Quatres Pouces Bräu
OrtBiel/Bienne (BE)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2019
Schnitt6.00
Rang104
Biere2
Schweiz
Flavoured Beer
IBU0 - 100
Farbe (SRM)
Hefe
Ein Bier, welches beim Brauen oder beim Gären zusätzliche Zutaten beigemischt werden. Das Aroma kommt primär von den Zusatzstoffen. Nicht wie bei einem Witbier oder Gose, wo es den Bierstil unterstützt. Auch belgische Frucht-Lambics haben ihre eigene Kategorie.
7% 6/10
Hot Shot Fatalii IPA
Quatres Pouces Bräu
OrtBiel/Bienne (BE)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2019
Schnitt6.00
Rang104
Biere2
Schweiz
Flavoured Beer
IBU0 - 100
Farbe (SRM)
Hefe
Ein Bier, welches beim Brauen oder beim Gären zusätzliche Zutaten beigemischt werden. Das Aroma kommt primär von den Zusatzstoffen. Nicht wie bei einem Witbier oder Gose, wo es den Bierstil unterstützt. Auch belgische Frucht-Lambics haben ihre eigene Kategorie.
7% 6/10
Chuttleputzer
Roubouz Braumanufaktur
OrtAegerten (BE)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2018
Schnitt5.80
Rang159
Biere5
Schweiz
American IPA
IBU40 - 80
Farbe (SRM)
HefeAle
Das Bier, welches die Craft Beer Revolution startete. Intensives Hopfenaroma mit für amerikanischem Hopfen klassischen Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Typischerweise sehr bitter mit etwas Restsüsse.
5.3% 5/10
Gäderhächu
Roubouz Braumanufaktur
OrtAegerten (BE)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2018
Schnitt5.80
Rang159
Biere5
Schweiz
Session IPA
IBU30 - 70
Farbe (SRM)
HefeAle
Eine leichtere Variante des amerikanisches IPAs, kann aber durch den leichteren Körper genauso wenn nicht bitterer wirken.
4.5% 7/10
Lagaff
Roubouz Braumanufaktur
OrtAegerten (BE)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2018
Schnitt5.80
Rang159
Biere5
Schweiz
Stout
IBU40 - 70
Farbe (SRM)
HefeAle
Ursprünglich Stout Porter genannt, also stärkeres Porter. Deutliche Röstaromen, häufig unterstützt durch Schokolade, Kaffee oder leicht verbranntes Korn. Eher trocken und nicht fruchtig. Hopfengeschmack bleibt im Hintergrund kaum wahrnehmbar.
4.8% 6/10
Sumpfgluggere
Roubouz Braumanufaktur
OrtAegerten (BE)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2018
Schnitt5.80
Rang159
Biere5
Schweiz
Amber Ale
IBU25 - 40
Farbe (SRM)
HefeAle
Etwas Malzcharakter mit Caramelnoten, häufig auch Brot und Nuss und typischerweise amerikanischem Hopfenaroma. Malzcharakter und Bittere typischerweise ausgeglichen.
5.6% 5/10
Zuckerwasserfisu
Roubouz Braumanufaktur
OrtAegerten (BE)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2018
Schnitt5.80
Rang159
Biere5
Schweiz
American Pale Ale
IBU30 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Deutliche Hopfenaromen, mit für amerikanischem Hopfen klassische Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Bitterkeit ist ausgeprägter als in der englischen Variante.
5.5% 6/10
Tropical IPA
Schuum
OrtBern (BE)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2014
Schnitt4.00
Rang253
Biere1
Schweiz
American IPA
IBU40 - 80
Farbe (SRM)
HefeAle
Das Bier, welches die Craft Beer Revolution startete. Intensives Hopfenaroma mit für amerikanischem Hopfen klassischen Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Typischerweise sehr bitter mit etwas Restsüsse.
5.6% 4/10
Rosso
Schwarzbuebe Bier
OrtNuglar (SO)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2008
Schnitt4.00
Rang253
Biere1
Schweiz
Red Ale
IBU18 - 28
Farbe (SRM)
HefeAle
Irisches Schankbier. Etwas Malzcharakter, mit leichtem Caramel, Toast und Toffee. Subtiler, erdiger und blumiger Hopfencharakter. Eventuelle leichte Röstaromen.
5.4% 4/10
Blanche
Seelandbräu
OrtNidau (BE)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2000
Schnitt6.17
Rang91
Biere6
Schweiz
Hefeweizen
IBU8 - 15
Farbe (SRM)
HefeAle
Wird auch Weissbier genannt. Starke Phenol- und Ester-Noten mit dem typischen Bananengeschmack. Moderates Weizenaroma, kann leicht nach Vanille oder Kaugummi riechen. Stark karbonisiert. Typischerweisse sehr trüb, die klare Version des Hefeweizens wird Kristallweizen genannt.
5% 4/10
Blonde
Seelandbräu
OrtNidau (BE)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2000
Schnitt6.17
Rang91
Biere6
Schweiz
Lager / Pils
IBU15 - 40
Farbe (SRM)
HefeLager
Das meistgetrunkene Bier in Deutschland und der Schweiz. Sehr sauber vergärtes Bier. Leichte Malz und Hopfenaromen. Die Tschechische Variante ist meistens herber und stärker gehopft. In der Schweiz darf das Bier wegen eines Abkommens mit der Tschechischen Republik nicht Pils genannt werden und wird darum Lager genannt.
5% 6/10
Cascade
Seelandbräu
OrtNidau (BE)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2000
Schnitt6.17
Rang91
Biere6
Schweiz
Spezialbier / Kellerbier
IBU20 - 50
Farbe (SRM)
HefeLager
Etwas stärkere Variante des Pils, mit deutlicherem Malzcharakter. Wird auch Kellerbier genannt. Üblicherweise naturtrüb.
5% 8/10
Indienne
Seelandbräu
OrtNidau (BE)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2000
Schnitt6.17
Rang91
Biere6
Schweiz
English IPA
IBU40 - 60
Farbe (SRM)
HefeAle
Das klassische India Pale Ale, mit erhöhtem Hopfen- und Malzanteil für die Lagerung zu verbessern und zu gewährleisten, dass das in England gebraute Bier noch geniessbar ist, wenn es in Indien ankam. Deutliche Hopfenaromen, jedoch nicht so fruchtig wie das amerikanische IPA. Mehr grasige, pfeffrige oder erdige Noten und ausgeprägtem Malzcharakter. Trockener Abgang.
5.1% 7/10
Soleil
Seelandbräu
OrtNidau (BE)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2000
Schnitt6.17
Rang91
Biere6
Schweiz
Spezialbier / Kellerbier
IBU20 - 50
Farbe (SRM)
HefeLager
Etwas stärkere Variante des Pils, mit deutlicherem Malzcharakter. Wird auch Kellerbier genannt. Üblicherweise naturtrüb.
4% 4/10
Spéciale
Seelandbräu
OrtNidau (BE)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2000
Schnitt6.17
Rang91
Biere6
Schweiz
Spezialbier / Kellerbier
IBU20 - 50
Farbe (SRM)
HefeLager
Etwas stärkere Variante des Pils, mit deutlicherem Malzcharakter. Wird auch Kellerbier genannt. Üblicherweise naturtrüb.
5% 8/10
Märzen
Simmentaler Braumanufaktur
OrtLenk im Simmental (BE)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2014
Schnitt5.00
Rang196
Biere1
Schweiz
Märzen
IBU15 - 25
Farbe (SRM)
HefeLager
Das Bier wurde bevor es Kühlmittelgab typischerweise im März, als letztes untergäriges Bier, für den Sommer gebraut. Um es haltbar zu machen, setzte man mehr Malz und Hopfen ein. Wobei es einen deutlichen Malzcharakter hat, jedoch kein Hopfenaroma.
4.8% 5/10
Belge
Stadtbach Brauerei
OrtBern (BE)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2017
Schnitt6.00
Rang104
Biere2
Schweiz
Belgian Ale
IBU15 - 30
Farbe (SRM)
HefeAle
Klassisches belgisches Bier mit goldener Farbe. Moderates Malzaroma mit Toast-, Brot-, Biscuit- oder Nusscharakter, seltener auch Caramel oder Honig. Sehr fruchtig, mit ausgeprägten Esters und Phenole die von der Hefe her kommen. Sehr leichte Hopfenaromen, typischerweise europäischer Hopfen. Süss und rund, kann aber einen trockenen Abgang haben. Viel Kohlensäure.
6.6% 6/10
Bitter Ale
Stadtbach Brauerei
OrtBern (BE)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2017
Schnitt6.00
Rang104
Biere2
Schweiz
Bitter Ale / E. Pale Ale
IBU20 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Klassisches Englisches Schankbier, der Übergang vom Bitter zum Pale Ale ist fliessend. Bitter Ales sind häufiger etwas dunkler und malziger als die Pale Ales. Typische Hopfenaromen haben erdige, blumige oder harzigen Charakter, manchmal auch amerikanische Eigenschaften. Bitterkeit ist deutlich vorhanden, soll aber den Malzgeschmack nicht überdecken. Wenig Kohlensäure und typischerweise mit Kellertemperatur serviert.
5.2% 6/10
Albis
Storchenbräu
OrtBrittnau (AG)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2017
Schnitt6.00
Rang104
Biere2
Schweiz
Blonde Ale / Kölsch
IBU15 - 30
Farbe (SRM)
HefeAle
Leichte Malzaromen mit Noten nach Brot oder Caramel. Leichte Hopfennoten, blumige und grasige Aromen und nicht sehr bitter. Obergärige Variante des Pils. Nur die in der Region Köln gebraute Kölschs dürfen auch so benannt werden.
5.4% 5/10
Gurgelischmeichler
Storchenbräu
OrtBrittnau (AG)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2017
Schnitt6.00
Rang104
Biere2
Schweiz
American Pale Ale
IBU30 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Deutliche Hopfenaromen, mit für amerikanischem Hopfen klassische Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Bitterkeit ist ausgeprägter als in der englischen Variante.
5.8% 7/10
Citra 'til the End
Storm & Anchor
OrtKyburg (ZH)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2012
Schnitt5.33
Rang175
Biere3
Schweiz
American IPA
IBU40 - 80
Farbe (SRM)
HefeAle
Das Bier, welches die Craft Beer Revolution startete. Intensives Hopfenaroma mit für amerikanischem Hopfen klassischen Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Typischerweise sehr bitter mit etwas Restsüsse.
6.8% 6/10
Kodiak Imperial Stout
Storm & Anchor
OrtKyburg (ZH)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2012
Schnitt5.33
Rang175
Biere3
Schweiz
Imperial Stout
IBU50 - 90
Farbe (SRM)
HefeAle
Eine noch stärkere Variante des Stouts. Volle, komplexe Aromen mit deutlichem Röstmalz. Kann etwas Caramel- und Brotcharakter haben. Häufig von der Hefe und dem erhöhtem Alkoholanteil auch Aromen von Dörrfrüchten oder dunklen Früchte. Die höhere Bittere wird durch den Malzcharakter ausgeglichen.
7.9% 4/10
Vanilla Sky
Storm & Anchor
OrtKyburg (ZH)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2012
Schnitt5.33
Rang175
Biere3
Schweiz
Double IPA
IBU60 - 120
Farbe (SRM)
HefeAle
Eine robustere Variante des amerikanischen IPAs. Wird teilweise auch als Imperial IPA bezeichnet. Mehr Malz und mehr Hopfen führen zu einem komplexeren Bier mit noch deutlicherem Hopfenaroma, trotzdem mit trockenem Abgang.
8.4% 6/10
Gold Miner
Sudwerk Brauerei
OrtPfäffikon (ZH)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2011
Schnitt2.00
Rang311
Biere2
Schweiz
American Pale Ale
IBU30 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Deutliche Hopfenaromen, mit für amerikanischem Hopfen klassische Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Bitterkeit ist ausgeprägter als in der englischen Variante.
4.8% 2/10
Summit
Sudwerk Brauerei
OrtPfäffikon (ZH)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2011
Schnitt2.00
Rang311
Biere2
Schweiz
American IPA
IBU40 - 80
Farbe (SRM)
HefeAle
Das Bier, welches die Craft Beer Revolution startete. Intensives Hopfenaroma mit für amerikanischem Hopfen klassischen Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Typischerweise sehr bitter mit etwas Restsüsse.
6.5% 2/10
Suonenperle
Suonen Bräu
OrtAusserberg (VS)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2003
Schnitt4.00
Rang253
Biere1
Schweiz
Amber Lager
IBU25 - 40
Farbe (SRM)
HefeLager
Sauber vergärtes Bier mit komplexen Malzaromen mit Noten nach Getreide, Brot und Nuss. Etwas würzige Hopfenaromen. Bittere wird durch Malzkörper ausgeglichen.
5% 4/10
Festbier
Ueli Bier
OrtBasel (BS)
BesitzerSelbstständig
Gegründet1974
Schnitt6.00
Rang104
Biere2
Schweiz
Märzen
IBU15 - 25
Farbe (SRM)
HefeLager
Das Bier wurde bevor es Kühlmittelgab typischerweise im März, als letztes untergäriges Bier, für den Sommer gebraut. Um es haltbar zu machen, setzte man mehr Malz und Hopfen ein. Wobei es einen deutlichen Malzcharakter hat, jedoch kein Hopfenaroma.
5.4% 6/10
Weizen
Ueli Bier
OrtBasel (BS)
BesitzerSelbstständig
Gegründet1974
Schnitt6.00
Rang104
Biere2
Schweiz
Hefeweizen
IBU8 - 15
Farbe (SRM)
HefeAle
Wird auch Weissbier genannt. Starke Phenol- und Ester-Noten mit dem typischen Bananengeschmack. Moderates Weizenaroma, kann leicht nach Vanille oder Kaugummi riechen. Stark karbonisiert. Typischerweisse sehr trüb, die klare Version des Hefeweizens wird Kristallweizen genannt.
5.4% 6/10
Hoppy Lobster
unikum
OrtLiebefeld (BE)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2016
Schnitt6.50
Rang72
Biere2
Schweiz
Red Ale
IBU18 - 28
Farbe (SRM)
HefeAle
Irisches Schankbier. Etwas Malzcharakter, mit leichtem Caramel, Toast und Toffee. Subtiler, erdiger und blumiger Hopfencharakter. Eventuelle leichte Röstaromen.
5.5% 8/10
Sigmund goes to Germany
unikum
OrtLiebefeld (BE)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2016
Schnitt6.50
Rang72
Biere2
Schweiz
American IPA
IBU40 - 80
Farbe (SRM)
HefeAle
Das Bier, welches die Craft Beer Revolution startete. Intensives Hopfenaroma mit für amerikanischem Hopfen klassischen Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Typischerweise sehr bitter mit etwas Restsüsse.
6.5% 5/10
Amber
Unser Bier
OrtBasel (BS)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2010
Schnitt6.00
Rang112
Biere1
Schweiz
Amber Lager
IBU25 - 40
Farbe (SRM)
HefeLager
Sauber vergärtes Bier mit komplexen Malzaromen mit Noten nach Getreide, Brot und Nuss. Etwas würzige Hopfenaromen. Bittere wird durch Malzkörper ausgeglichen.
5% 6/10
Lager
Valaisanne
OrtSion (VS)
BesitzerCarlsberg
Gegründet1865
Schnitt3.00
Rang293
Biere1
Schweiz
Lager / Pils
IBU15 - 40
Farbe (SRM)
HefeLager
Das meistgetrunkene Bier in Deutschland und der Schweiz. Sehr sauber vergärtes Bier. Leichte Malz und Hopfenaromen. Die Tschechische Variante ist meistens herber und stärker gehopft. In der Schweiz darf das Bier wegen eines Abkommens mit der Tschechischen Republik nicht Pils genannt werden und wird darum Lager genannt.
4.8% 3/10
Märzen
Wasserämter Mikro-Brauerei
OrtDerendingen (SO)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2005
Schnitt7.00
Rang35
Biere1
Schweiz
Märzen
IBU15 - 25
Farbe (SRM)
HefeLager
Das Bier wurde bevor es Kühlmittelgab typischerweise im März, als letztes untergäriges Bier, für den Sommer gebraut. Um es haltbar zu machen, setzte man mehr Malz und Hopfen ein. Wobei es einen deutlichen Malzcharakter hat, jedoch kein Hopfenaroma.
5.6% 7/10
Amor Fati
White Frontier
OrtMartigny (VS)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2016
Schnitt6.00
Rang95
Biere5
Schweiz
American IPA
IBU40 - 80
Farbe (SRM)
HefeAle
Das Bier, welches die Craft Beer Revolution startete. Intensives Hopfenaroma mit für amerikanischem Hopfen klassischen Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Typischerweise sehr bitter mit etwas Restsüsse.
6.5% 4/10
Confetti Western
White Frontier
OrtMartigny (VS)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2016
Schnitt6.00
Rang95
Biere5
Schweiz
Double IPA
IBU60 - 120
Farbe (SRM)
HefeAle
Eine robustere Variante des amerikanischen IPAs. Wird teilweise auch als Imperial IPA bezeichnet. Mehr Malz und mehr Hopfen führen zu einem komplexeren Bier mit noch deutlicherem Hopfenaroma, trotzdem mit trockenem Abgang.
10% 8/10
Log-out And Live
White Frontier
OrtMartigny (VS)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2016
Schnitt6.00
Rang95
Biere5
Schweiz
American Pale Ale
IBU30 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Deutliche Hopfenaromen, mit für amerikanischem Hopfen klassische Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Bitterkeit ist ausgeprägter als in der englischen Variante.
5% 7/10
Petite
White Frontier
OrtMartigny (VS)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2016
Schnitt6.00
Rang95
Biere5
Schweiz
Lager / Pils
IBU15 - 40
Farbe (SRM)
HefeLager
Das meistgetrunkene Bier in Deutschland und der Schweiz. Sehr sauber vergärtes Bier. Leichte Malz und Hopfenaromen. Die Tschechische Variante ist meistens herber und stärker gehopft. In der Schweiz darf das Bier wegen eines Abkommens mit der Tschechischen Republik nicht Pils genannt werden und wird darum Lager genannt.
4.7% 4/10
Smoked
White Frontier
OrtMartigny (VS)
BesitzerSelbstständig
Gegründet2016
Schnitt6.00
Rang95
Biere5
Schweiz
Bock / Doppelbock
IBU15 - 30
Farbe (SRM)
HefeLager
Stärkeres Amber mit deutlichen Malzaromen. Kaum Hopfenaromen. Dunklere Biere mit Röstaromen. Nur leicht bitter.
9.5% 7/10
Mozaik
Kabinet Brewing
OrtNemenikuce
BesitzerSelbstständig
Gegründet2014
Schnitt7.00
Rang35
Biere1
Serbien
American Pale Ale
IBU30 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Deutliche Hopfenaromen, mit für amerikanischem Hopfen klassische Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Bitterkeit ist ausgeprägter als in der englischen Variante.
5.2% 7/10
Union
Pivovarna Union
OrtLjubljana
BesitzerHeineken
Gegründet1864
Schnitt3.00
Rang293
Biere1
Slovenien
Lager / Pils
IBU15 - 40
Farbe (SRM)
HefeLager
Das meistgetrunkene Bier in Deutschland und der Schweiz. Sehr sauber vergärtes Bier. Leichte Malz und Hopfenaromen. Die Tschechische Variante ist meistens herber und stärker gehopft. In der Schweiz darf das Bier wegen eines Abkommens mit der Tschechischen Republik nicht Pils genannt werden und wird darum Lager genannt.
4.9% 3/10
Dorada Especial Esencia Negra
Cervecere de Canarias
OrtSanta Cruz de Tenerife
BesitzerAB InBev
Gegründet1939
Schnitt5.33
Rang175
Biere3
Spanien
Dunkles Lager
IBU20 - 30
Farbe (SRM)
HefeLager
Tiefe Malzcharakter mit Noten nach Schokolade, Nuss oder Caramel und dezente Röstaromen. Kaum Hopfenaroma.
5.7% 6/10
Dorada Especial Roja
Cervecere de Canarias
OrtSanta Cruz de Tenerife
BesitzerAB InBev
Gegründet1939
Schnitt5.33
Rang175
Biere3
Spanien
Amber Lager
IBU25 - 40
Farbe (SRM)
HefeLager
Sauber vergärtes Bier mit komplexen Malzaromen mit Noten nach Getreide, Brot und Nuss. Etwas würzige Hopfenaromen. Bittere wird durch Malzkörper ausgeglichen.
6.5% 5/10
Dorada Especial Trigo
Cervecere de Canarias
OrtSanta Cruz de Tenerife
BesitzerAB InBev
Gegründet1939
Schnitt5.33
Rang175
Biere3
Spanien
Hefeweizen
IBU8 - 15
Farbe (SRM)
HefeAle
Wird auch Weissbier genannt. Starke Phenol- und Ester-Noten mit dem typischen Bananengeschmack. Moderates Weizenaroma, kann leicht nach Vanille oder Kaugummi riechen. Stark karbonisiert. Typischerweisse sehr trüb, die klare Version des Hefeweizens wird Kristallweizen genannt.
5.7% 5/10
Brett for Light
La Calavera
OrtGirona
BesitzerSelbstständig
Gegründet2012
Schnitt7.33
Rang28
Biere3
Spanien
Gueuze / Lambic
IBU0 - 10
Farbe (SRM)
HefeAle
Das Gueuze ist das Basisbier für Lambics. Im Gueuze ist etwas Säure vorhanden, aber deutliche Aromen von Heu und Stall, Leder und Erde. In frischen Lambics deutliche Säure, die mit den Jahren aber abnimmt. Häufig 3 Jahren im Eichenfass gelagert. Häufig auch mit Früchte vergärt, wie beispielsweise das Kriek. Hopfenaroma nicht vorhanden.
5.3% 6/10
Growing Death
La Calavera
OrtGirona
BesitzerSelbstständig
Gegründet2012
Schnitt7.33
Rang28
Biere3
Spanien
Saison / Grisette
IBU20 - 35
Farbe (SRM)
HefeAle
Aromatisches belgisches oder nordfranzösisches Bier mit fruchtigem, pikantem und hopfigem Charakter. Typischerweise pfeffrige Aromen und kann ganz leichte Säure vorweisen. Sehr trockenes Bier mit kaum Restsüsse und stark karbonisiert. Das Grisette ist im Vergleich zum Saison etwas leichter.
6.4% 8/10
Tequila Sunrise
La Calavera
OrtGirona
BesitzerSelbstständig
Gegründet2012
Schnitt7.33
Rang28
Biere3
Spanien
Gose
IBU5 - 12
Farbe (SRM)
HefeAle
Alter deutscher Stil, der dank der Craftbeerrevolution wieder gebraut wird. Leicht fruchtige Noten, mit etwas Säure und etwas schärfe. Wird mit Koriander und Salz gebraut, dadurch ein Hauch von Meeresbrise. Viel Kohlensäure. Nicht zu verwechseln mit dem belgischen Gueuze.
10.6% 8/10
Lion Stout
Lion Brewery
OrtBiyagama
BesitzerCarlsberg
Gegründet1881
Schnitt7.00
Rang35
Biere1
Sri Lanka
Stout
IBU40 - 70
Farbe (SRM)
HefeAle
Ursprünglich Stout Porter genannt, also stärkeres Porter. Deutliche Röstaromen, häufig unterstützt durch Schokolade, Kaffee oder leicht verbranntes Korn. Eher trocken und nicht fruchtig. Hopfengeschmack bleibt im Hintergrund kaum wahrnehmbar.
8.8% 7/10
Singha
Boon Rawd Brewery
OrtBangkok
BesitzerSelbstständig
Gegründet1933
Schnitt5.00
Rang196
Biere1
Thailand
Lager / Pils
IBU15 - 40
Farbe (SRM)
HefeLager
Das meistgetrunkene Bier in Deutschland und der Schweiz. Sehr sauber vergärtes Bier. Leichte Malz und Hopfenaromen. Die Tschechische Variante ist meistens herber und stärker gehopft. In der Schweiz darf das Bier wegen eines Abkommens mit der Tschechischen Republik nicht Pils genannt werden und wird darum Lager genannt.
5% 5/10
Zameke Cerne
Chodovar
OrtChodová Planá
BesitzerSelbstständig
Gegründet1573
Schnitt5.00
Rang196
Biere1
Tschechien
Dunkles Lager
IBU20 - 30
Farbe (SRM)
HefeLager
Tiefe Malzcharakter mit Noten nach Schokolade, Nuss oder Caramel und dezente Röstaromen. Kaum Hopfenaroma.
4.2% 5/10
Krušovice Cerné
Kralovsky Pivovar
OrtKrušovice
BesitzerHeineken
Gegründet1581
Schnitt5.50
Rang169
Biere2
Tschechien
Dunkles Lager
IBU20 - 30
Farbe (SRM)
HefeLager
Tiefe Malzcharakter mit Noten nach Schokolade, Nuss oder Caramel und dezente Röstaromen. Kaum Hopfenaroma.
3.8% 6/10
Krušovice Imperial
Kralovsky Pivovar
OrtKrušovice
BesitzerHeineken
Gegründet1581
Schnitt5.50
Rang169
Biere2
Tschechien
Lager / Pils
IBU15 - 40
Farbe (SRM)
HefeLager
Das meistgetrunkene Bier in Deutschland und der Schweiz. Sehr sauber vergärtes Bier. Leichte Malz und Hopfenaromen. Die Tschechische Variante ist meistens herber und stärker gehopft. In der Schweiz darf das Bier wegen eines Abkommens mit der Tschechischen Republik nicht Pils genannt werden und wird darum Lager genannt.
5% 5/10
Kozel 11
Pivovar Velke Popovice
OrtVelké Popovice
BesitzerAsahi
Gegründet1874
Schnitt5.00
Rang196
Biere1
Tschechien
Lager / Pils
IBU15 - 40
Farbe (SRM)
HefeLager
Das meistgetrunkene Bier in Deutschland und der Schweiz. Sehr sauber vergärtes Bier. Leichte Malz und Hopfenaromen. Die Tschechische Variante ist meistens herber und stärker gehopft. In der Schweiz darf das Bier wegen eines Abkommens mit der Tschechischen Republik nicht Pils genannt werden und wird darum Lager genannt.
4.6% 5/10
Pilsner Urquell
Plzensky Prazdroj
OrtPilsen
BesitzerAsahi
Gegründet1842
Schnitt6.00
Rang112
Biere1
Die Brauerei in Pilsen ist als Herkunftsort des Pilsner Bieres bekannt. Sie wurde im Zuge der Fusion von AB InBev und SABMiller im Jahr 2017 an Asahi verkauft.
Tschechien
Lager / Pils
IBU15 - 40
Farbe (SRM)
HefeLager
Das meistgetrunkene Bier in Deutschland und der Schweiz. Sehr sauber vergärtes Bier. Leichte Malz und Hopfenaromen. Die Tschechische Variante ist meistens herber und stärker gehopft. In der Schweiz darf das Bier wegen eines Abkommens mit der Tschechischen Republik nicht Pils genannt werden und wird darum Lager genannt.
4.4% 6/10
Bohemian Ale
Rodinny Pivovar Bernard
OrtHumpolec
BesitzerDuvel Moortgat
Gegründet1991
Schnitt7.00
Rang35
Biere1
Tschechien
Belgian Ale
IBU15 - 30
Farbe (SRM)
HefeAle
Klassisches belgisches Bier mit goldener Farbe. Moderates Malzaroma mit Toast-, Brot-, Biscuit- oder Nusscharakter, seltener auch Caramel oder Honig. Sehr fruchtig, mit ausgeprägten Esters und Phenole die von der Hefe her kommen. Sehr leichte Hopfenaromen, typischerweise europäischer Hopfen. Süss und rund, kann aber einen trockenen Abgang haben. Viel Kohlensäure.
8.2% 7/10
Uneticke 12
Unticky Pivovar
OrtUnetice
BesitzerSelbstständig
Gegründet1710
Schnitt5.00
Rang196
Biere1
Tschechien
Lager / Pils
IBU15 - 40
Farbe (SRM)
HefeLager
Das meistgetrunkene Bier in Deutschland und der Schweiz. Sehr sauber vergärtes Bier. Leichte Malz und Hopfenaromen. Die Tschechische Variante ist meistens herber und stärker gehopft. In der Schweiz darf das Bier wegen eines Abkommens mit der Tschechischen Republik nicht Pils genannt werden und wird darum Lager genannt.
4.9% 5/10
Flying Rabbit
Monyo
OrtBudapest
BesitzerSelbstständig
Gegründet2014
Schnitt7.00
Rang35
Biere1
Ungarn
American IPA
IBU40 - 80
Farbe (SRM)
HefeAle
Das Bier, welches die Craft Beer Revolution startete. Intensives Hopfenaroma mit für amerikanischem Hopfen klassischen Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Typischerweise sehr bitter mit etwas Restsüsse.
6.5% 7/10
Brown Ale
Reketye Brewing
OrtNagytarcsa
BesitzerSelbstständig
Gegründet2014
Schnitt6.00
Rang93
Biere6
Ungarn
Brown Ale
IBU20 - 30
Farbe (SRM)
HefeAle
Süssliches Malzaroma mit Noten nach Toffee, Nuss, Schokolade und Caramel. Kann leichte erdige und blumige Hopfenaromen haben. Kaum bitter.
6.5% 8/10
Horny Pony
Reketye Brewing
OrtNagytarcsa
BesitzerSelbstständig
Gegründet2014
Schnitt6.00
Rang93
Biere6
Ungarn
American Pale Ale
IBU30 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Deutliche Hopfenaromen, mit für amerikanischem Hopfen klassische Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Bitterkeit ist ausgeprägter als in der englischen Variante.
5.5% 7/10
Pale Ale
Reketye Brewing
OrtNagytarcsa
BesitzerSelbstständig
Gegründet2014
Schnitt6.00
Rang93
Biere6
Ungarn
American Pale Ale
IBU30 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Deutliche Hopfenaromen, mit für amerikanischem Hopfen klassische Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Bitterkeit ist ausgeprägter als in der englischen Variante.
4.5% 5/10
Session Lager
Reketye Brewing
OrtNagytarcsa
BesitzerSelbstständig
Gegründet2014
Schnitt6.00
Rang93
Biere6
Ungarn
Lager / Pils
IBU15 - 40
Farbe (SRM)
HefeLager
Das meistgetrunkene Bier in Deutschland und der Schweiz. Sehr sauber vergärtes Bier. Leichte Malz und Hopfenaromen. Die Tschechische Variante ist meistens herber und stärker gehopft. In der Schweiz darf das Bier wegen eines Abkommens mit der Tschechischen Republik nicht Pils genannt werden und wird darum Lager genannt.
4.5% 4/10
Wheat Beer
Reketye Brewing
OrtNagytarcsa
BesitzerSelbstständig
Gegründet2014
Schnitt6.00
Rang93
Biere6
Ungarn
Hefeweizen
IBU8 - 15
Farbe (SRM)
HefeAle
Wird auch Weissbier genannt. Starke Phenol- und Ester-Noten mit dem typischen Bananengeschmack. Moderates Weizenaroma, kann leicht nach Vanille oder Kaugummi riechen. Stark karbonisiert. Typischerweisse sehr trüb, die klare Version des Hefeweizens wird Kristallweizen genannt.
4.5% 5/10
Who is Mr. Flakes
Reketye Brewing
OrtNagytarcsa
BesitzerSelbstständig
Gegründet2014
Schnitt6.00
Rang93
Biere6
Ungarn
American Pale Ale
IBU30 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Deutliche Hopfenaromen, mit für amerikanischem Hopfen klassische Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Bitterkeit ist ausgeprägter als in der englischen Variante.
5.1% 7/10
Alaskan Amber
Alaskan Brewing
OrtJuneau, Alaska
BesitzerSelbstständig
Gegründet1986
Schnitt5.50
Rang169
Biere2
Craftbrewery die vor allem durch das historische Alaskan Amber, mit einem Rezept aus dem 18. Jh., bekannt ist.
USA
Amber Ale
IBU25 - 40
Farbe (SRM)
HefeAle
Etwas Malzcharakter mit Caramelnoten, häufig auch Brot und Nuss und typischerweise amerikanischem Hopfenaroma. Malzcharakter und Bittere typischerweise ausgeglichen.
5.3% 6/10
Icy Bay IPA
Alaskan Brewing
OrtJuneau, Alaska
BesitzerSelbstständig
Gegründet1986
Schnitt5.50
Rang169
Biere2
Craftbrewery die vor allem durch das historische Alaskan Amber, mit einem Rezept aus dem 18. Jh., bekannt ist.
USA
American IPA
IBU40 - 80
Farbe (SRM)
HefeAle
Das Bier, welches die Craft Beer Revolution startete. Intensives Hopfenaroma mit für amerikanischem Hopfen klassischen Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Typischerweise sehr bitter mit etwas Restsüsse.
6.2% 5/10
Anchor Porter
Anchor Brewing
OrtSan Francisco, California
BesitzerSapporo
Gegründet1896
Schnitt6.50
Rang72
Biere2
Alte Amerikanische Brauerei, die während dem Gold Rush zu brauen begann. Begründer des Steam Beers oder California Common, ein Bier, welches mit untergäriger Hefe bei obergäriger Temperatur vergoren wird.
USA
Porter
IBU18 - 35
Farbe (SRM)
HefeAle
Geröstete Malzaromen mit Brot, Biskuit und Toastaromen. Kann erdige oder blumige Hopfennoten haben. Typischerweise Kaffee- oder Schokoladengeschmack.
5.6% 7/10
Anchor Steam Beer
Anchor Brewing
OrtSan Francisco, California
BesitzerSapporo
Gegründet1896
Schnitt6.50
Rang72
Biere2
Alte Amerikanische Brauerei, die während dem Gold Rush zu brauen begann. Begründer des Steam Beers oder California Common, ein Bier, welches mit untergäriger Hefe bei obergäriger Temperatur vergoren wird.
USA
California Common
IBU30 - 45
Farbe (SRM)
HefeLager
Ein untergäriges Bier das bei "obergärigen" Temperaturen vergoren wird. Dadurch etwas mehr Ester von der Hefe. Typischerweise traditionelle amerikanische Hopfen, mit erdigen und minzigen Aromen. Kann etwas Malzcharakter vorweisen, mit eher trockenem Abgang.
4.8% 6/10
Avery IPA
Avery Brewing
OrtBoudler, Colorado
BesitzerSan Miguel
Gegründet1993
Schnitt5.00
Rang196
Biere1
USA
American IPA
IBU40 - 80
Farbe (SRM)
HefeAle
Das Bier, welches die Craft Beer Revolution startete. Intensives Hopfenaroma mit für amerikanischem Hopfen klassischen Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Typischerweise sehr bitter mit etwas Restsüsse.
6.5% 5/10
Sculpin IPA
Ballast Point
OrtSan Diego, California
BesitzerConstellation Brands
Gegründet1996
Schnitt8.00
Rang4
Biere1
USA
American IPA
IBU40 - 80
Farbe (SRM)
HefeAle
Das Bier, welches die Craft Beer Revolution startete. Intensives Hopfenaroma mit für amerikanischem Hopfen klassischen Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Typischerweise sehr bitter mit etwas Restsüsse.
7% 8/10
Blue Moon Belgian White
Blue Moon Brewery
OrtDenver, Colorado
BesitzerMolsen Coors
Gegründet1995
Schnitt6.00
Rang112
Biere1
USA
Witbier
IBU8 - 20
Farbe (SRM)
HefeAle
Belgisches Weissbier. Leichte getreidige Noten vom Weizen, mit pikanten Orangen- und Zitrus-Noten von der Hefe und den verwendeten Orangenschalen und Koriander. Trockener Abgang mit viel Kohlensäure.
5.4% 6/10
Samuel Adams Lager
Boston Beer Company
OrtBoston, Massachusetts
BesitzerSelbstständig
Gegründet1984
Schnitt5.00
Rang196
Biere1
Zweitgrösste selbstständige Brauerei in amerikanischem Besitz, nach Yuengling.
USA
Amber Lager
IBU25 - 40
Farbe (SRM)
HefeLager
Sauber vergärtes Bier mit komplexen Malzaromen mit Noten nach Getreide, Brot und Nuss. Etwas würzige Hopfenaromen. Bittere wird durch Malzkörper ausgeglichen.
5% 5/10
Vanilla Porter
Breckenridge Brewery
OrtLittleton, Colorado
BesitzerAB InBev
Gegründet1990
Schnitt6.00
Rang112
Biere1
USA
Porter
IBU18 - 35
Farbe (SRM)
HefeAle
Geröstete Malzaromen mit Brot, Biskuit und Toastaromen. Kann erdige oder blumige Hopfennoten haben. Typischerweise Kaffee- oder Schokoladengeschmack.
5.4% 6/10
Brooklyn Lager
Brooklyn Brewery
OrtBrooklyn, New York
BesitzerSelbstständig
Gegründet1988
Schnitt6.40
Rang85
Biere5
Eine der 10 grössten Craft Brauereien aus den USA. Seit 2016 hat sie ein Abkommen mit der Carlsberg Group, welche die Biere in Europa vermarkten.
USA
Amber Lager
IBU25 - 40
Farbe (SRM)
HefeLager
Sauber vergärtes Bier mit komplexen Malzaromen mit Noten nach Getreide, Brot und Nuss. Etwas würzige Hopfenaromen. Bittere wird durch Malzkörper ausgeglichen.
5.2% 7/10
Brown Ale
Brooklyn Brewery
OrtBrooklyn, New York
BesitzerSelbstständig
Gegründet1988
Schnitt6.40
Rang85
Biere5
Eine der 10 grössten Craft Brauereien aus den USA. Seit 2016 hat sie ein Abkommen mit der Carlsberg Group, welche die Biere in Europa vermarkten.
USA
Brown Ale
IBU20 - 30
Farbe (SRM)
HefeAle
Süssliches Malzaroma mit Noten nach Toffee, Nuss, Schokolade und Caramel. Kann leichte erdige und blumige Hopfenaromen haben. Kaum bitter.
5.6% 6/10
Defender IPA
Brooklyn Brewery
OrtBrooklyn, New York
BesitzerSelbstständig
Gegründet1988
Schnitt6.40
Rang85
Biere5
Eine der 10 grössten Craft Brauereien aus den USA. Seit 2016 hat sie ein Abkommen mit der Carlsberg Group, welche die Biere in Europa vermarkten.
USA
American IPA
IBU40 - 80
Farbe (SRM)
HefeAle
Das Bier, welches die Craft Beer Revolution startete. Intensives Hopfenaroma mit für amerikanischem Hopfen klassischen Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Typischerweise sehr bitter mit etwas Restsüsse.
5.5% 5/10
East IPA
Brooklyn Brewery
OrtBrooklyn, New York
BesitzerSelbstständig
Gegründet1988
Schnitt6.40
Rang85
Biere5
Eine der 10 grössten Craft Brauereien aus den USA. Seit 2016 hat sie ein Abkommen mit der Carlsberg Group, welche die Biere in Europa vermarkten.
USA
American IPA
IBU40 - 80
Farbe (SRM)
HefeAle
Das Bier, welches die Craft Beer Revolution startete. Intensives Hopfenaroma mit für amerikanischem Hopfen klassischen Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Typischerweise sehr bitter mit etwas Restsüsse.
6.9% 6/10
Sorachi Ace
Brooklyn Brewery
OrtBrooklyn, New York
BesitzerSelbstständig
Gegründet1988
Schnitt6.40
Rang85
Biere5
Eine der 10 grössten Craft Brauereien aus den USA. Seit 2016 hat sie ein Abkommen mit der Carlsberg Group, welche die Biere in Europa vermarkten.
USA
Saison / Grisette
IBU20 - 35
Farbe (SRM)
HefeAle
Aromatisches belgisches oder nordfranzösisches Bier mit fruchtigem, pikantem und hopfigem Charakter. Typischerweise pfeffrige Aromen und kann ganz leichte Säure vorweisen. Sehr trockenes Bier mit kaum Restsüsse und stark karbonisiert. Das Grisette ist im Vergleich zum Saison etwas leichter.
7.2% 8/10
Mocha Merlin
Firestone Walker Brewery
OrtPaso Robles, California
BesitzerDuvel Moortgat
Gegründet1996
Schnitt7.50
Rang20
Biere4
USA
Stout
IBU40 - 70
Farbe (SRM)
HefeAle
Ursprünglich Stout Porter genannt, also stärkeres Porter. Deutliche Röstaromen, häufig unterstützt durch Schokolade, Kaffee oder leicht verbranntes Korn. Eher trocken und nicht fruchtig. Hopfengeschmack bleibt im Hintergrund kaum wahrnehmbar.
5.5% 8/10
Pivo Pilsner
Firestone Walker Brewery
OrtPaso Robles, California
BesitzerDuvel Moortgat
Gegründet1996
Schnitt7.50
Rang20
Biere4
USA
Lager / Pils
IBU15 - 40
Farbe (SRM)
HefeLager
Das meistgetrunkene Bier in Deutschland und der Schweiz. Sehr sauber vergärtes Bier. Leichte Malz und Hopfenaromen. Die Tschechische Variante ist meistens herber und stärker gehopft. In der Schweiz darf das Bier wegen eines Abkommens mit der Tschechischen Republik nicht Pils genannt werden und wird darum Lager genannt.
5.3% 7/10
Sloambic (2016)
Firestone Walker Brewery
OrtPaso Robles, California
BesitzerDuvel Moortgat
Gegründet1996
Schnitt7.50
Rang20
Biere4
USA
Gueuze / Lambic
IBU0 - 10
Farbe (SRM)
HefeAle
Das Gueuze ist das Basisbier für Lambics. Im Gueuze ist etwas Säure vorhanden, aber deutliche Aromen von Heu und Stall, Leder und Erde. In frischen Lambics deutliche Säure, die mit den Jahren aber abnimmt. Häufig 3 Jahren im Eichenfass gelagert. Häufig auch mit Früchte vergärt, wie beispielsweise das Kriek. Hopfenaroma nicht vorhanden.
6% 8/10
Union Jack IPA
Firestone Walker Brewery
OrtPaso Robles, California
BesitzerDuvel Moortgat
Gegründet1996
Schnitt7.50
Rang20
Biere4
USA
American IPA
IBU40 - 80
Farbe (SRM)
HefeAle
Das Bier, welches die Craft Beer Revolution startete. Intensives Hopfenaroma mit für amerikanischem Hopfen klassischen Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Typischerweise sehr bitter mit etwas Restsüsse.
7% 7/10
Doggie Style
Flying Dog Brewery
OrtFrederick, Maryland
BesitzerSelbstständig
Gegründet1990
Schnitt5.67
Rang160
Biere3
USA
American Pale Ale
IBU30 - 50
Farbe (SRM)
HefeAle
Deutliche Hopfenaromen, mit für amerikanischem Hopfen klassische Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Bitterkeit ist ausgeprägter als in der englischen Variante.
5.5% 3/10
Raging Bitch
Flying Dog Brewery
OrtFrederick, Maryland
BesitzerSelbstständig
Gegründet1990
Schnitt5.67
Rang160
Biere3
USA
Belgian IPA
IBU50 - 100
Farbe (SRM)
HefeAle
Eher neuer Stil, der das amerikanische IPA mit seinen fruchtigen Hopfen mit Zitruscharakter in ein belgisches Bier verpackt. Starke Hopfenaromen werden durch fruchtige Ester mit Bananen- und Apfelaromen, von der belgischen Hefe, unterstützt. Trockener Abgang.
8.3% 8/10
Snake Dog
Flying Dog Brewery
OrtFrederick, Maryland
BesitzerSelbstständig
Gegründet1990
Schnitt5.67
Rang160
Biere3
USA
American IPA
IBU40 - 80
Farbe (SRM)
HefeAle
Das Bier, welches die Craft Beer Revolution startete. Intensives Hopfenaroma mit für amerikanischem Hopfen klassischen Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Typischerweise sehr bitter mit etwas Restsüsse.
7.1% 6/10
Casper White Stout
James Page Brewing
OrtStevens Point, Wisconsin
BesitzerStevens Point Brewery
Gegründet1986
Schnitt2.00
Rang312
Biere1
Die Craftbrauerei von James Page wurde im Jahr 2005 von der Stevens Point Brewery aufgekauft.
USA
Flavoured Beer
IBU0 - 100
Farbe (SRM)
Hefe
Ein Bier, welches beim Brauen oder beim Gären zusätzliche Zutaten beigemischt werden. Das Aroma kommt primär von den Zusatzstoffen. Nicht wie bei einem Witbier oder Gose, wo es den Bierstil unterstützt. Auch belgische Frucht-Lambics haben ihre eigene Kategorie.
6% 2/10
Hanalei
Kona Brewing
OrtKailua-Kona, Hawaii
BesitzerAB InBev
Gegründet1994
Schnitt5.00
Rang188
Biere2
Kona gehört seit 2010 der Craft Brew Alliance, welche in 2019 wiederum von der AB InBev aufgekauft wurde.
USA
Session IPA
IBU30 - 70
Farbe (SRM)
HefeAle
Eine leichtere Variante des amerikanisches IPAs, kann aber durch den leichteren Körper genauso wenn nicht bitterer wirken.
4.5% 6/10
Lemongrass Luau
Kona Brewing
OrtKailua-Kona, Hawaii
BesitzerAB InBev
Gegründet1994
Schnitt5.00
Rang188
Biere2
Kona gehört seit 2010 der Craft Brew Alliance, welche in 2019 wiederum von der AB InBev aufgekauft wurde.
USA
Flavoured Beer
IBU0 - 100
Farbe (SRM)
Hefe
Ein Bier, welches beim Brauen oder beim Gären zusätzliche Zutaten beigemischt werden. Das Aroma kommt primär von den Zusatzstoffen. Nicht wie bei einem Witbier oder Gose, wo es den Bierstil unterstützt. Auch belgische Frucht-Lambics haben ihre eigene Kategorie.
5% 4/10
IPA
Lagunitas Brewing
OrtPetaluma, California
BesitzerHeineken
Gegründet1993
Schnitt6.50
Rang72
Biere2
Bis im 2015 galt Lagunitas als eine der grössten Craft Brauereien der Vereinigte Staaten. Danach kaufte Heineken die Hälfte der Aktien und zwei Jahre später der Rest. Somit gilt Lagunitas per Definition nicht mehr als Craft Brauerei.
USA
American IPA
IBU40 - 80
Farbe (SRM)
HefeAle
Das Bier, welches die Craft Beer Revolution startete. Intensives Hopfenaroma mit für amerikanischem Hopfen klassischen Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Typischerweise sehr bitter mit etwas Restsüsse.
6.2% 7/10
Maximus
Lagunitas Brewing
OrtPetaluma, California
BesitzerHeineken
Gegründet1993
Schnitt6.50
Rang72
Biere2
Bis im 2015 galt Lagunitas als eine der grössten Craft Brauereien der Vereinigte Staaten. Danach kaufte Heineken die Hälfte der Aktien und zwei Jahre später der Rest. Somit gilt Lagunitas per Definition nicht mehr als Craft Brauerei.
USA
Double IPA
IBU60 - 120
Farbe (SRM)
HefeAle
Eine robustere Variante des amerikanischen IPAs. Wird teilweise auch als Imperial IPA bezeichnet. Mehr Malz und mehr Hopfen führen zu einem komplexeren Bier mit noch deutlicherem Hopfenaroma, trotzdem mit trockenem Abgang.
8.2% 6/10
Miller Lite
Miller
OrtMilwaukee, Wisconsin
BesitzerMolson Coors
Gegründet1855
Schnitt2.00
Rang312
Biere1
Als im Jahr 2016 SAB Miller von AB InBev aufgekauft wurde, gingen die Rechte an der Marke Miller an Molson Coors über.
USA
Lager / Pils
IBU15 - 40
Farbe (SRM)
HefeLager
Das meistgetrunkene Bier in Deutschland und der Schweiz. Sehr sauber vergärtes Bier. Leichte Malz und Hopfenaromen. Die Tschechische Variante ist meistens herber und stärker gehopft. In der Schweiz darf das Bier wegen eines Abkommens mit der Tschechischen Republik nicht Pils genannt werden und wird darum Lager genannt.
4.2% 2/10
Old Chub Scotch Ale
Oskar Blues Brewery
OrtLongmont, Colorado
BesitzerSelbstständig
Gegründet1997
Schnitt6.00
Rang112
Biere1
USA
Amber Ale
IBU25 - 40
Farbe (SRM)
HefeAle
Etwas Malzcharakter mit Caramelnoten, häufig auch Brot und Nuss und typischerweise amerikanischem Hopfenaroma. Malzcharakter und Bittere typischerweise ausgeglichen.
8% 6/10
Torpedo Extra IPA
Sierra Nevada
OrtChico, California
BesitzerSelbstständig
Gegründet1979
Schnitt7.00
Rang35
Biere1
Sierra Nevada gilt als grösste amerikanische Brauerei in privatem Besitz. Samuel Adams (Boston Beer Company) ist zwar grösser und auch selbstständig, ist aber nicht in Privatbesitz.
USA
American IPA
IBU40 - 80
Farbe (SRM)
HefeAle
Das Bier, welches die Craft Beer Revolution startete. Intensives Hopfenaroma mit für amerikanischem Hopfen klassischen Noten nach Zitrus, Blume, Pinie und tropischen Früchten. Typischerweise sehr bitter mit etwas Restsüsse.
7.2% 7/10
Trappist Ale
Spencer Brewery
OrtSpencer, Massachusetts
BesitzerSelbstständig
Gegründet2013
Schnitt7.00
Rang35
Biere1
Eine der wenigen Trappistenbrauereien ausserhalb von Belgien.
USA
Belgian Ale
IBU15 - 30
Farbe (SRM)
HefeAle
Klassisches belgisches Bier mit goldener Farbe. Moderates Malzaroma mit Toast-, Brot-, Biscuit- oder Nusscharakter, seltener auch Caramel oder Honig. Sehr fruchtig, mit ausgeprägten Esters und Phenole die von der Hefe her kommen. Sehr leichte Hopfenaromen, typischerweise europäischer Hopfen. Süss und rund, kann aber einen trockenen Abgang haben. Viel Kohlensäure.
6.5% 7/10
Action Bronson's 7000
Stillwater Artisanal
OrtBaltimore, Maryland
BesitzerSelbstständig
Gegründet2010
Schnitt6.50
Rang70
Biere4
USA
Sour Ale
IBU10 - 25
Farbe (SRM)
HefeAle
Typisches belgisches Bier, welches normalerweise Spontanvergärt wird. Komplexe fruchtigkeit, die durch eine dominante Säure und einem deutlichen Malzcharakter hervorgehoben werden. Hopfenaroma nicht vorhanden. Eher süsslich, fruchtiger Abgang.
5% 6/10
Cellar Door
Stillwater Artisanal
OrtBaltimore, Maryland
BesitzerSelbstständig
Gegründet2010
Schnitt6.50
Rang70
Biere4
USA
Saison / Grisette
IBU20 - 35
Farbe (SRM)
HefeAle
Aromatisches belgisches oder nordfranzösisches Bier mit fruchtigem, pikantem und hopfigem Charakter. Typischerweise pfeffrige Aromen und kann ganz leichte Säure vorweisen. Sehr trockenes Bier mit kaum Restsüsse und stark karbonisiert. Das Grisette ist im Vergleich zum Saison etwas leichter.
6.6% 7/10
Insetto
Stillwater Artisanal
OrtBaltimore, Maryland
BesitzerSelbstständig
Gegründet2010
Schnitt6.50
Rang70
Biere4
USA
Sour Ale
IBU10 - 25
Farbe (SRM)
HefeAle
Typisches belgisches Bier, welches normalerweise Spontanvergärt wird. Komplexe fruchtigkeit, die durch eine dominante Säure und einem deutlichen Malzcharakter hervorgehoben werden. Hopfenaroma nicht vorhanden. Eher süsslich, fruchtiger Abgang.
5% 6/10
Stateside Saison
Stillwater Artisanal
OrtBaltimore, Maryland
BesitzerSelbstständig
Gegründet2010
Schnitt6.50
Rang70
Biere4
USA
Saison / Grisette
IBU20 - 35
Farbe (SRM)
HefeAle
Aromatisches belgisches oder nordfranzösisches Bier mit fruchtigem, pikantem und hopfigem Charakter. Typischerweise pfeffrige Aromen und kann ganz leichte Säure vorweisen. Sehr trockenes Bier mit kaum Restsüsse und stark karbonisiert. Das Grisette ist im Vergleich zum Saison etwas leichter.
6.8% 7/10
Saigon Lager Export
Sabeco
OrtHo Chi Minh City
BesitzerThaiBev
Gegründet1875
Schnitt4.00
Rang253
Biere1
Vietnam
Lager / Pils
IBU15 - 40
Farbe (SRM)
HefeLager
Das meistgetrunkene Bier in Deutschland und der Schweiz. Sehr sauber vergärtes Bier. Leichte Malz und Hopfenaromen. Die Tschechische Variante ist meistens herber und stärker gehopft. In der Schweiz darf das Bier wegen eines Abkommens mit der Tschechischen Republik nicht Pils genannt werden und wird darum Lager genannt.
4.9% 4/10
Afghan Pale Ale
Grey Trees Brewery
OrtAberdare
BesitzerSelbstständig
Gegründet2011
Schnitt8.00
Rang4
Biere1
Wales
English IPA
IBU40 - 60
Farbe (SRM)
HefeAle
Das klassische India Pale Ale, mit erhöhtem Hopfen- und Malzanteil für die Lagerung zu verbessern und zu gewährleisten, dass das in England gebraute Bier noch geniessbar ist, wenn es in Indien ankam. Deutliche Hopfenaromen, jedoch nicht so fruchtig wie das amerikanische IPA. Mehr grasige, pfeffrige oder erdige Noten und ausgeprägtem Malzcharakter. Trockener Abgang.
5.5% 8/10
Amplified Imperial Stay Puft
Tiny Rebel
OrtNewport, South Wales
BesitzerSelbstständig
Gegründet2012
Schnitt4.50
Rang236
Biere2
Wales
Imperial Stout
IBU50 - 90
Farbe (SRM)
HefeAle
Eine noch stärkere Variante des Stouts. Volle, komplexe Aromen mit deutlichem Röstmalz. Kann etwas Caramel- und Brotcharakter haben. Häufig von der Hefe und dem erhöhtem Alkoholanteil auch Aromen von Dörrfrüchten oder dunklen Früchte. Die höhere Bittere wird durch den Malzcharakter ausgeglichen.
12.8% 7/10
Frambuzi
Tiny Rebel
OrtNewport, South Wales
BesitzerSelbstständig
Gegründet2012
Schnitt4.50
Rang236
Biere2
Wales
Gueuze / Lambic
IBU0 - 10
Farbe (SRM)
HefeAle
Das Gueuze ist das Basisbier für Lambics. Im Gueuze ist etwas Säure vorhanden, aber deutliche Aromen von Heu und Stall, Leder und Erde. In frischen Lambics deutliche Säure, die mit den Jahren aber abnimmt. Häufig 3 Jahren im Eichenfass gelagert. Häufig auch mit Früchte vergärt, wie beispielsweise das Kriek. Hopfenaroma nicht vorhanden.
4.3% 2/10


Zurück